Bedienungsanleitung philips fernseher 42pfl4317k/12


PRICE: FREE

INFORMATION

ISBN: 161067726
FORMAT: PDF EPUB MOBI TXT
DATEIGROSSE: 14,36

ERLAUTERUNG:

Bedienungsanleitung philips fernseher 42pfl4317k/12

Dank Pixel Plus HD können Sie mit Smart TV Plus eine Welt verschiedener Inhalte in klaren, lebendigen Bildern entdecken. Mitten im Geschehen dank komfortablem 3D-Fernsehen! Alle Vorteile ansehen. Der Umsatzsteuerbetrag wird vom oben angegebenen Preis abgezogen.

Weitere Informationen finden Sie in Ihrem Warenkorb. Navigieren Sie mit der TV-Fernbedienung zu Ihren bevorzugten Online-Inhalten. Steuern Sie Ihren Fernseher einfach und unkompliziert. Nehmen Sie digitale Live-Sendungen auf einem an den Philips Fernseher angeschlossenen USB-Gerät auf, oder pausieren Sie Inhalte wann immer Sie möchten, und setzen Sie die Wiedergabe jederzeit fort. Mit der elektronischen Programmzeitschrift finden Sie Ihre Lieblingsprogramme und können die Aufnahme ganz einfach programmieren.

So passen Sie Ihr Fernsehvergnügen Ihrem Leben an. Die fortschrittliche LED-Technologie in diesem Full HD LED-Fernseher vereint ansprechendes minimalistisches Design mit herausragender Bildqualität und ist gleichzeitig so energiesparend wie keine andere in ihrer Klasse.

Zudem enthalten LEDs keine giftigen Materialien. Stecken Sie die USB-Sticks in einen der Anschlüsse seitlich am Fernseher, und greifen Sie mit dem Inhaltsbrowser auf dem Bildschirm auf die Multimedia-Dateien zu. So können Sie Ihre Videos, Fotos und Musik gemeinsam mit anderen nutzen. Die Signale werden unkomprimiert übertragen, sodass Sie auch auf Ihrem Fernsehbildschirm höchste Qualität erleben.

In Kombination mit Philips EasyLink benötigen Sie nur noch eine Fernbedienung für Fernseher, DVD- Blu-ray-Player, Set-Top-Box oder Home Entertainment-System. Dank Easy 3D Clarity ist die Betrachtung von 3D-Inhalten so angenehm wie nie zuvor. Die 3D-Brille ist federleicht und benötigt keine Batterien. Bei 2-Spieler-Spielen in 2D sehen die Spieler ihr Spiel in der Regel auf einer Hälfte des Bildschirms. Der neue Philips PMR-Standard liefert Ihnen sichtbare Effekte dank schnellster Bildraten, HD Natural Motion und einer einzigartigen Verarbeitungsmatrix für unglaubliche Bewegungsschärfe und Bildqualität.

Artefakte und Rauschen werden bei allen Quellen, von Multimedia- bis zu Standard-Fernsehprogrammen sowie bei hochkomprimierten HD-Inhalten, unterdrückt. So wird das Bild gestochen scharf. Siehe alle Spezifikationen Siehe weniger Spezifikationen. Mitten im Geschehen!

Dieses Produkt ist leider nicht mehr verfügbar. Smart LED-Fernseher. Ähnliche Produkte Alle anzeigen smart-tv. Im Set bestellen. Wählen Sie eines der folgenden aus: Wählen Sie eines der folgenden Produkte aus:. Zubehör hinzufügen. Philips Shop Preis Gesamt: In den Warenkorb. Steuern Sie Ihren Fernseher über Smartphone, Tablet oder Tastatur Steuern Sie Ihren Fernseher einfach und unkompliziert.

Brillante LED-Bilder mit hervorragendem Kontrast Die fortschrittliche LED-Technologie in diesem Full HD LED-Fernseher vereint ansprechendes minimalistisches Design mit herausragender Bildqualität und ist gleichzeitig so energiesparend wie keine andere in ihrer Klasse. Alle Eigenschaften anzeigen Weniger Eigenschaften anzeigen.

Alle Produktmerkmale anzeigen Weniger Produktmerkmale anzeigen. Was ist in der Verpackung? Alle technischen Daten anzeigen Weniger technische Daten anzeigen. Vorgeschlagene Produkte. Kürzlich angesehene Produkte. USB-Aufnahmen sind nur für digitale TV-Sender möglich, die von der internetbasierenden, elektronischen Programmzeitschrift abgedeckt werden länder- und senderabhängig.

Eine Internetverbindung ist erforderlich. Eltern sollten während der 3D-Wiedergabe ihre Kinder überwachen und sicherstellen, dass sie sich nicht unwohl fühlen wie oben beschrieben. Die Wiedergabe von 3D wird nicht für Kinder unter sechs Jahren empfohlen, da ihr visuelles System noch nicht vollständig ausgebildet ist. Der Fernseher unterstützt DVB-T-Empfang für Free-to-Air-Übertragungen. Bestimmte DVB-T-Betreiber werden möglicherweise nicht unterstützt.

Eine aktuelle Liste dieser Betreiber finden Sie in den FAQs auf der Philips Support-Website. Bei einigen Betreibern sind Conditional Access und ein Abonnement erforderlich. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Betreiber. Der tatsächliche Energieverbrauch hängt davon ab, wie der Fernseher verwendet wird.

Nach oben.

Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung. Ich stimme zu. Anmelden oder Registrieren. Meldet an Indem Du Dich anmeldest, stimmst Du unserer Datenschutzerklärung zu, Verarbeitung und Speicherung personenbezogener Daten, wie darin beschrieben. Daten merken? Benutzername oder Kennwort vergessen? Philips Fernseher per LAN steuern? Beiträge Letzte Aktivität Bilder. Seite von 2. Jederzeit Heute L. Woche L. All Nur Posts Nur Bilder Nur Videos Nur Links Nur Umfragen Nur Termine.

Gefiltert nach:. Vorherige 1 2 template Weiter. Hallo, ich wollte unseren Philips Fernseher in unsere Hausautomation einbinden lassen. Unser Programmierer der bei uns alles installiert und programiert, meinte nun das der Fernseher nicht per Infrarot gesteuert wird, sondern die Fernbedienung eine Funk Lösung ist.

Er meinte das er es eventuell mit einbinden kann, wenn man den Fernseher per LAN steuern könnte. Oder wie man KNX und "Funk" zusammenbringen kann? Wir haben einen EibPort als Server, wodrüber dann die Visualisierung läuft. Mein Ziel ist es eine "Szene" TV hinzubekommen, wo dann unter anderem der Fernseher automatisch angeschaltet wird.

Stichworte:. Es kann sein, dass das zum Teil stimmt. Ich habe einen Philips TV der er Reihe leider Sonst könnte man sie nicht drehen und hinten die Tastatur nutzen. Ich habe in iRule auch Ir-Codes gefunden und finde es eigentlich eher schade, dass man den TV nicht per IP steuern kann. EDIT: Da ich gerade am Rechner sitze und hier die Anleitung habe: "Die Fernbedienung nutzt zur Übertragung von Befehlen an den Fernseher Hochfrequenzen HF. Mit HF ist es nicht mehr nötig, die Fernbedienung auf den Fernseher zu richten.

Der Fernseher kann jedoch auch Befehle von einer Fernbedienung empfangen, die Infrarot IR zur Befehlsübertragung verwendet. Achten Sie bei der Verwendung einer derartigen Fernbedienung darauf, dass die Fernbedienung stets auf den Infrarotsensor an der Vorderseite des Fernsehers gerichtet ist. Zuletzt geändert von Marino ; Kommentar Forum Abbrechen. Hi, oh man das wäre Musik in meinen Ohren, weil dann könnte man das Gerät ja doch per Infrarot steuern.

Ich würde gerne Szenen Bilden lassen, wo der Fernseher dann per Tastendruck einschaltet oder sich später ausschaltet. Klick mal auf Deinen Link. Dann dort auf Support und auf Bedienungsanleitung. Dort steht auf Seite 26, mittig auf der rechten Seite: " IR-Sensor Die Fernbedienung nutzt zur Übertragung von Befehlen an den Fernseher Hochfrequenzen HF.

Er hat einfach vorne neben der Standby-LED bei mir jedenfalls einen IR-Sensor mit verbaut, den die originale mitgelieferte Fernbedienung lediglich nicht nutzt. Das wäre ja MEGA. Weil ich hab vom Elektriker extra so ein IRDA to KNX Teil installieren lassen. Damit kann ich z. Wenn das jetzt auch mit meinem Philips geht, bin ich im meinem Smart Home schon mal ein bisschen weiter Ich lasse das mal testen. Wollte ich auch noch gefragt haben. Komischerweise haben aktuelle Geräte alle LAN, können aber nicht darüber gesteuert werden Philips LCD, XBOX Ome und NVIDIA Shield z.

Ich würde die Fernsteuerung lieber über LAN vornehmen. In dem Datenblatt steht, dass für das Gerät eine "MyRemote-Fernbedienungs-App iOS und Android " existiert. Dementsprechend finde ich in der Bedienungsanleitung: Um die MyRemote-Fernbedienungs-App nutzen zu können, müssen Ihr Fernseher, Smartphone, Tablet und Computer mit Ihrem Heimnetzwerk verbunden sein. If you own a 2k11 model xxPFL5xx6 to xxPFL9xx6you can now use HTTP JSON queries to do more with the TV.

Hi, warum nicht per Infrarot? Gibt es direkt eine Webseite. Das liegt versteckt unter der abgehängten Decke und die Augen schauen bei mir in zwei Räumen raus. Ich kann damit perfekt über eine Entfernung von Meter in der Küche meine Dunstabzugshaube hoch und runter, sowie an und aus schalten und den Fernseher in der Küche. Hoffentlich klappt es. Sicher irdatrans mit a? Nicht nur das irtrans? IR kann ich Dir sagen.

Man muss für gute Sichtbedingungen sorgen und evtl. IP hat für mich den Vorteil, dass es einfach so geht und man teilweise sogar Feedback vom Gerät bekommt. Meine Surroundvorstufe hat aber 2 wichtige Codes, die der Hersteller per IP nicht implementiert hat, weshalb ich es zusätzlich über IR machen musste. In der heutigen Zeit wünsche ich mir einfach ein Feedback der Geräte und problemlose Bedienung ohne Sicht.

Das ist anscheinend noch nicht bei den Herstellern angekommen. Und unser KNX Programmierer hat es dann in unsere Anlage eingebunden. Funktioniert eigentlich sehr gut. Nur Philips hab ich noch nicht ausprobiert. Ich glaub da muss ich auch erst mal irgendwo die Infrarot Befehle finden. Ich würde es auch gerne per LAN steuern, doch das scheint sehr schwierig bis unmöglich. So unmöglich eigentlich nicht. Philips hat eine App "MyRemote".

Dein TV ist ja auch neuer, daher wirst Du den wohl darüber steuern können. Kannst Du ja testen. Wenn die Steuerung über die App möglich ist, geht IP-Steuerung, da diese hier Verwendung findet. Zum Gerät. Genau auf das wollte ich hinaus, daher fragte ich. Das gibt es auch mit einer Datenbank für IR-Befehle. Wenn Du Du die Version haben solltest, könnten die Codes darin doch schon enthalten sein, wenn ich das richtig verstanden habe.

Hi, Danke für die Info. Ich glaube die Steuerung mit der APP ist möglich. Hatte ich schon mal bei jemanden anderen gesehen. Ich bin nur Anwender, aber wir haben eine Firma die uns unsere KNX Anlage und den EibPort Server programmiert. Ist deine Fernbedienung zufällig hier bei?

Darin sind Codes für Netzwerk für die PFL Serie enthalten. Man kann sich sonst auch ne Demo holen und testen und sie dann einsehen. Ich müsste sonst alles rauskopieren. IR braucht halt immer eine Sichtverbindung, daher würde ich immer LAN nehmen, wenn es geht. Ich interessiere mich nur immer weniger dafür, da mein Philips 65" 4k nächste Woche weggeht und wieder mein alter Samsung angehängt wird.

Endlich wieder ein funktionierender TV, wenn auch nur FullHD und 52". Danke muss ich mir mal in Ruhe anschauen. Echt bist du mit deinem Philips so unzufrieden? Meiner ist zwar nun schon knapp 2 Jahre alt, aber ich find ihn immer noch toll. Wobei ich natürlich auch meinen Samsung mag. Wenn es nur dafür auch ein Amiblight geben würde, was keine Bastellösung ist. Ich bin halt riesiger Ambilight fan. Ich hab mir zum Fernseher noch 4 Philips Hue geholt und kann die Wand wo der Fernsehr ist, fast komplett ausleuchten.

Das sieht schon sehr geil aus. Ja Nein. OK Abbrechen.