Th koln modulhandbuch padagogik


PRICE: FREE

INFORMATION

ISBN: 357445563
FORMAT: PDF EPUB MOBI TXT
DATEIGROSSE: 18,12

ERLAUTERUNG:

Th koln modulhandbuch padagogik

Aktuelle Entwicklungen in der Sozialen Arbeit erfordern immer mehr qualifizierte Fachkräfte mit Managementkenntnissen und Steuerungskompetenzen. Zugleich steigt der Bedarf an Evaluations- und Praxisforschung sowie wissenschaftlicher Reflexion im Bereich der Sozialen Dienste. Das Studium qualifiziert für Forschungstätigkeiten, für Koordinations- und Entwicklungsaufgaben sowie mit zunehmender Berufserfahrung für Leitungsaufgaben in der Sozialen Arbeit.

Durch das Studium werden die Absolvierenden befähigt, auf der Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse und Methoden, theoretischer Reflexionen und Forschungserfahrung sowohl fachlich-konzeptionell und forschungsorientiert als auch im Hinblick auf Kompetenzen im Management selbständig zu arbeiten. Hierzu vermittelt das Studium den Stand der Forschung in den Bereichen Soziale Arbeit, Sozialmanagement und Pädagogik und ist theorie- und forschungsorientiert.

Die Studierenden lernen, komplexe Problemstellungen aus Praxis und Forschung wissenschaftlich zu bearbeiten. Ziel ist es, die Studierenden an eigenständige Forschungs- und Theoriearbeiten hinzuführen. Ferner folgt der Aufbau des Studiengangs dem Ansatz, dass Leitungsfunktionen in der Sozialen Arbeit neben Kompetenzen im Sozialmanagement der fachwissenschaftlichen Expertise bedürfen.

Die Studierenden erwerben ein vertieftes theoretisches und methodisches Wissen und Verständnis der Sozialen Arbeit als Profession und Disziplin bzw. Basis bilden die drei Säulen: Soziale Arbeit, Pädagogik in der Sozialen Arbeit, Management in der Sozialen Arbeit. Dazu werden Fragestellungen und Handlungsfelder der Sozialen Arbeit anhand von drei Querschnittsthemen erörtert und veranschaulicht:. Darüber hinaus werden methodische und analytische Kompetenzen im Forschungsprozess erworben und eingesetzt.

Die behandelten Themen und Fragestellungen variieren je nach aktuell vorliegenden Themen der bestehenden Forschungsprojekte. Im Rahmen des Masterforums werden die Studierenden ab dem 2. Semester in Kleingruppen an die Durchführung und Erörterung eigenständiger Forschung herangeführt. Die Masterthesis wird im 4. Semester geschrieben. Parallel zur Masterthesis findet ein begleitendes Kolloquium statt. Alternativ zum Kolloquium, das studiengangsintern angeboten wird, können die Studierenden auch externe Forschungswerkstätten besuchen.

Die MA-Arbeiten werden entweder an die Themenbereiche, zu denen an der Fakultät geforscht wird, angebunden oder entwickeln sich aus den Forschungsinteressen der Studierenden. Im Studium werden innovative Lehr- Lern- und Prüfungsformen nach internationalen MA-Standards verwendet. Kleinere Forschungsarbeiten sind als Gruppen- oder Einzelarbeiten in mehreren Seminaren zu erstellen. Ein Bezug zur aktuellen Forschungslandschaft wird durch Exkursionen und Besuche von Fachkonferenzen, Kongressen oder Fachtagungen hergestellt.

Ihre Studienleistungen werden in jedem Modul bewertet. Im letzten Semester wird eine Masterarbeit angefertigt, welche die Abschlussprüfung bildet. Der Masterstudiengang wird mit einem Master of Arts abgeschlossen, welcher u. Voraussetzung für die Zulassung zum Studium ist der Abschluss eines Studiums, das für eine Tätigkeit in den Bereichen der Sozialen Arbeit qualifiziert Sozialarbeit, Sozialpädagogik, Sozialwesen.

Bei diesem vorhergehenden Abschluss kann es sich um einen Bachelor, ein Diplom oder ein Staatsexamen handeln. Voraussetzung für Studienabschlüsse, die nicht der Sozialen Arbeit zuzurechnen sind, ist die Anerkennung des Studiums als einschlägig z.

Sozial- Politik- oder Erziehungswissenschaften, Pädagogik, Sozialwirtschaft, Sozialpolitik, …. Die Abschlussnote muss mindestens 2,3 betragen. Im Hinblick auf einschlägige Bachelor-Abschlüsse handelt es sich um einen konsekutiven Studiengang. Es stehen pro Jahrgang 30 Studienplätze zur Verfügung.

Bei der Zulassung werden sowohl die Abschlussnote des Erststudiums als auch die Resultate einer Eignungsfeststellungsprüfung in Form eines Bewerbungs- und Auswahlgespräches berücksichtigt. Die Bewerbung erfolgt über ein Online-Portal. Bitte beachten Sie, dass zusätzlich zur Onlinebewerbung auch schriftliche Unterlagen Zeugnisse, ggf.

Eine genaue Auflistung der schriftlich einzureichenden Unterlagen wird automatisch am Ende der Online-Bewerbung für Sie erstellt. Eine Bewerbung ist ab Anfang Mai bis zum Bewerbungsschluss Anfang Juni des laufenden Jahres möglich. Bis zum Bewerbungsschluss müssen Sie sich sowohl online beworben als auch Ihre schriftlichen Unterlagen eingereicht haben.

Die genauen Fristen finden Sie bei unter dem Navigationspunkt Bewerbung. In diesem Fall reichen Sie anstatt des Abschlusszeugnisses einen aktuellen Notenspiegel mit Ihren Bewerbungsunterlagen ein. Weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren inkl. Bei der Zulassung zum Studium werden sowohl die Bewerbungsnote als auch die Note der Eignungsfeststellungsprüfung berücksichtigt. Das Studium beginnt jeweils zum Wintersemester und dauert zwei Jahre.

Es handelt sich um einen Vollzeitstudiengang. Die ganztägige Präsenz von Mittwoch bis Freitag ist eine wesentliche Voraussetzung zur Teilnahme. Eine Veränderung und Erweiterung der aktuellen Präsenztage ist aber immer möglich. Daneben finden jeweils zu Semesterbeginn und -ende tägige Blockveranstaltungen statt. Für den Studiengang werden die allgemeinen Semesterbeiträge erhoben. Bei Exkursionen haben die Studierenden gegebenenfalls einen Eigenanteil an den Übernachtungs- und Verpflegungskosten zu tragen.

Im zweiten Semester nehmen die Studierenden an einem Organisations-Laboratorium teil. Der Eigenanteil für Reisekosten und Teilnehmergebühren liegt bei ca. Die Teilnahme ist verpflichtend. Direkt zur Hauptnavigation. Direkt zur Unternavigation. Direkt zum Inhalt. TH Köln bei Facebook. TH Köln bei Twitter. TH Köln bei Instagram. Subnavigation Studiengänge. Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften Campus Südstadt Ubierring 48, Köln zur Fakultät. Pädagogik und Management in der Sozialen Arbeit M.

Pädagogik und Management in der Sozialen Arbeit Stand Studieninhalte und Studienverlauf Das Studium qualifiziert für Forschungstätigkeiten, für Koordinations- und Entwicklungsaufgaben sowie mit zunehmender Berufserfahrung für Leitungsaufgaben in der Sozialen Arbeit. Modul und Studienplan zum Master Pädagogik und Management in der Sozialen Arbeit Zurück linke Pfeiltaste Weiter rechte Pfeiltaste.

Studienaufbau und Module Die Studierenden erwerben ein vertieftes theoretisches und methodisches Wissen und Verständnis der Sozialen Arbeit als Profession und Disziplin bzw. Dazu werden Fragestellungen und Handlungsfelder der Sozialen Arbeit anhand von drei Querschnittsthemen erörtert und veranschaulicht: Diversität und Ungleichheit Internationale Perspektiven Medien und Kultur. Die Regelstudienzeit des Studiengangs beträgt 4 Semester. Didaktik und Forschungsbezug Im Studium werden innovative Lehr- Lern- und Prüfungsformen nach internationalen MA-Standards verwendet.

Prüfungen und Studienabschluss Ihre Studienleistungen werden in jedem Modul bewertet. Zulassungsverfahren Voraussetzung für die Zulassung zum Studium ist der Abschluss eines Studiums, das für eine Tätigkeit in den Bereichen der Sozialen Arbeit qualifiziert Sozialarbeit, Sozialpädagogik, Sozialwesen.

Zeitplan und Kosten Das Studium beginnt jeweils zum Wintersemester und dauert zwei Jahre.

Angewandte Sozialwissenschaften Institut für Kindheit, Jugend, Familie und Erwachsene KJFE. Angewandte Sozialwissenschaften Institut für Medienforschung und Medienpädagogik IMM. Der konsekutive Masterstudiengang Pädagogik und Management in der Sozialen Arbeit ist einer von vier Masterstudiengängen, die an der Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften angeboten werden.

Schwerpunkte sind die Bereiche Pädagogik, Sozialmanagement und Soziale Arbeit. Der im Masterstudiengang initiierte Bildungsprozess verbindet zum einen das Interesse an Theorie und Forschung und zum anderen den Anspruch, auf dem Hintergrund von Managementkenntnissen Prozesse mit zu steuern. Sozialmanagement und potentielle Leitungsfunktionen sind somit konstitutiv mit Fachlichkeit sowie Forschungs- und Theorieorientierung verbunden.

Sie beginnen im Wintersemester ein Studium an der Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften? Wir bieten Ihnen spezielle Einführungstage zum Studienstart an. Zwölfte Theoriewerkstatt der DGfE Kommission Pädagogik der frühen Kindheit 6. Mai an der TH Köln Mehr.

Sie haben Fragen rund um das Thema Studieren mit Beeinträchtigung, chronischer oder psychischer Erkrankung, aber Sie möchten anonym bleiben? Dann stellen Sie Ihre Fragen doch einfach anonym im Chat! Immer freitags von Melden Sie sich dafür einfach mit einem Nickname an. Ihre Daten werden nicht gespeichert. Am Anlass war das 10jährige Bestehen des Studienganges. Studentische Arbeitsplätze in den Hochschulbibliotheken und Computer-Pools werden geschlossen.

Alle Gebäude bleiben Samstags und Sonntags geschlossen. Erstinformation für Gründer zu den Voraussetzungen zur Aufnahme einer selbstständigen Tätigkeit und zu den ersten Planungsschritten, um die vorhandenen Chancen und Risiken abschätzen zu können. Die kostenlose Veranstaltung informiert über die Businessplanerstellung, Fördermöglichkeiten und steuerliche Grundlagen. Der Masterstudiengang Pädagogik und Management in der Sozialen Arbeit richtet sich vornehmlich an Interessierte, die eine Tätigkeit mit Leitungsfunktion und Entwicklungsarbeit, beispielsweise in Verbänden, Behörden, sozialpädagogischen Institutionen oder sozialwissenschaftlichen Unternehmen anstreben.

Die Hochschule wurde für Lehr- und Lernkonzept ausgezeichnet. Projekte von Anfang an, darauf setzen die Studiengänge - und das kommt bei den Studienanfängerinnen und -anfängern gut an. Das Angebot der TH Köln umfasst eine Vielzahl von Studiengängen auf den Gebieten der Ingenieurwissenschaften, Geistes- und Gesellschaftswissenschaften sowie Angewandten Naturwissenschaften.

Der Masterstudiengang Pädagogik und Management in der Sozialen Arbeit an der Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften wird seit sehr erfolgreich von den Instituten Medienforschung und Medienpädagogik IMMangewandtes Management und Organisation in der Sozialen Arbeit IMOS und dem Institut für Kindheit, Jugend, Familie und Erwachsene KJFE angeboten:.

Direkt zur Hauptnavigation. Direkt zur Unternavigation. Direkt zum Inhalt. TH Köln bei Facebook. TH Köln bei Twitter. TH Köln bei Instagram. Subnavigation Studiengänge. Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften Campus Südstadt Ubierring 48, Köln zur Fakultät.

Sabine Becker. Campus Südstadt Ubierring 48 Köln Raum 5 a. Zur Personenseite. Studiengangsleitung Prof. Andreas Thimmel Angewandte Sozialwissenschaften Institut für Kindheit, Jugend, Familie und Erwachsene KJFE. Friederike Siller Angewandte Sozialwissenschaften Institut für Medienforschung und Medienpädagogik IMM. View this page in English. Pädagogik und Management in der Sozialen Arbeit Master Der konsekutive Masterstudiengang Pädagogik und Management in der Sozialen Arbeit ist einer von vier Masterstudiengängen, die an der Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften angeboten werden.

Was ist noch Natur? Das Verhältnis von Natur und Mensch in der Pädagogik der frühen Kindheit. MAPAM — Alumni-Tag zum 10jährigen Bestehen des Studiengangs Am Aktuelles Kolloquium Internationale Migrationskonferenz 5G - Life beyond the smartphone Erster Artist in Residence: Installations- und Klangkünstler Rochus Aust.

Mehr anzeigen. Termine Rassistische Gewalt in Deutschland. Eine Anklage der Betroffenen. Master werden!? Passt das Studium zu meinem Profil? Pädagogik und Management in der Sozialen Arbeit M. Modulhandbuch M. Pädagogik und Management in der Sozialen Arbeit Stand: Lehrexzellenz-Projekte und Hochschuldidaktik. Studieneinstieg Studieren an der TH Köln Das Angebot der TH Köln umfasst eine Vielzahl von Studiengängen auf den Gebieten der Ingenieurwissenschaften, Geistes- und Gesellschaftswissenschaften sowie Angewandten Naturwissenschaften.

Institut für Medienforschung und Medienpädagogik IMM Institut für angewandtes Management und Organisation in der Sozialen Arbeit IMOS Institut für Kindheit, Jugend, Familie und Erwachsene KJFE.