Handbuch hp zbook


PRICE: FREE

INFORMATION

ISBN: 905029386
FORMAT: PDF EPUB MOBI TXT
DATEIGROSSE: 15,79

ERLAUTERUNG:

Handbuch hp zbook

Haben Sie eine Frage zum HP ZBook 17 oder benötigen Sie Hilfe? Stellen Sie hier Ihre Frage. Geben Sie eine klare und umfassende Beschreibung des Problems und Ihrer Frage an. Je detaillierter Sie Ihr Problem und Ihre Frage angeben, desto einfacher können andere HP ZBook Eigentümer Ihre Frage richtig beantworten.

Sehen Sie sich hier kostenlos das Handbuch für HP ZBook 17 an. Dieses Handbuch fällt unter die Kategorie Laptops und wurde von 1 Personen mit einem Durchschnitt von 7. Dieses Handbuch ist in den folgenden Sprachen verfügbar: Engels. Ist Ihre Frage nicht aufgeführt? DA - Worldwide — Version 10 — January 9, Frage stellen. Joachim Kemmerer, Keine Kommentare 0.

Welchen Anschluss braucht ein Headset mit Mikrofon. Diese Frage beantworten Senden. Über die HP ZBook HP ZBook Spezifikationen. Verwandte Produkthandbücher. Häufig gestellte Fragen Nachfolgend finden Sie die am häufigsten gestellten Fragen zu HP ZBook Was ist Bluetooth?

Bluetooth ist eine Möglichkeit, Daten drahtlos über Funkwellen zwischen elektronischen Geräten auszutauschen. Der Abstand zwischen den beiden Geräten, die Daten austauschen, kann in den meisten Fällen bis zu zehn Meter betragen. Wovon hängt die Download-Geschwindigkeit im Internet ab? Die Download-Geschwindigkeit im Internet hängt von der Art Ihrer Verbindung ab.

Welche Bildschirmabmessungen hat mein Laptop? Was ist HDMI? HDMI steht für High-Definition Multimedia Interface. Ein HDMI-Kabel dient zur Weitergabe von Audio- und Videosignalen zwischen Geräten. Wie kann ich mein Laptop am besten reinigen? Ein leicht feuchtes Reinigungstuch oder ein weiches, staubfreies Tuch entfernt Fingerabdrücke am besten.

Staub an schwer zugänglichen Stellen wird am besten mit Druckluft entfernt. Wie reinige ich meine Tastatur? Drehen Sie die Tastatur und blasen Sie den Schmutz mit einer Druckluftdose weg. Die Tasten können sogar mit einem feuchten Tuch gereinigt werden. Maximaler interner Speicher, vom Prozessor unterstützt. Speichertaktraten, vom Prozessor unterstützt. Durch den Prozessor max unterstützte Speicherbandbreite.

Full HD. Anzahl der installierten separaten Grafik-Adapter. Anzahl der unterstützten separaten Grafik-Adapter. Maximale dynamische Frequenz der On-Board Grafikadapter. Maximaler integrierter Grafik-Adapterspeicher. Anzahl an unterstützen Displays On-Board-Grafik. IEEE Anzahl USB 3. Windows 7 Professional. Mobiler Arbeitsplatz. Lithium-Ion Li-Ion.

Anleitungen Marken HP Anleitungen Notebooks ZBook 17 Benutzerhandbuch HP ZBook 17 Benutzerhandbuch. Seite von Vorwärts. Inhalt sverzeichnis. Verwandte Anleitungen für HP ZBook 17 Notebooks HP zbook x2 Serie Benutzerhandbuch 98 Seiten. Notebooks HP ZBook 15 G4 Benutzerhandbuch 90 Seiten. Inhaltszusammenfassung für HP ZBook 17 Seite 1 Benutzerhandbuch Seite 2 Corporation in den USA. Kaufpreises fordern. Seite 3 Sicherheitshinweis VORSICHT!

Verwenden Sie den Computer nur auf einer festen, ebenen Oberfläche. Seite 4 Sicherheitshinweis Seite 5: Inhaltsverzeichnis Konfigurieren eines Wireless-Routers Seite 6 Festlegen der Einstellungen für Zeigegeräte Seite 7 Intel Rapid Start Technology nur bestimmte Modelle Seite 8 Verbessern der Festplattenleistung Seite 9 Verwenden der Windows Auffrischung zur schnellen und einfachen Wiederherstellung. Seite 10 Etiketten TIPP: Um von einer offenen App oder dem Windows Desktop schnell zum Startbildschirm des Computers zurückzukehren, drücken Sie die Windows-Taste auf Ihrer Tastatur.

Seite Kennenlernen Des Computers Kennenlernen des Computers Oberseite TouchPad Komponente Beschreibung Pointing Stick Zum Bewegen des Zeigers und zum Auswählen und Aktivieren von Objekten auf dem Bildschirm. Linke Pointing Stick-Taste Funktioniert wie die linke Taste einer externen Maus. Ausschalten des TouchPads. TouchPad-Feld Zum Bewegen des Zeigers und zum Auswählen und Aktivieren von Objekten auf dem Bildschirm. LED für die Feststelltaste Leuchtet: Die Feststelltaste ist aktiviert.

Seite 17 Komponente Beschreibung Stummschalttaste Zum Stummschalten oder erneuten Einschalten der Audioausgabe. Fingerabdruck-Lesegerät Ermöglicht die Anmeldung bei Windows über einen Fingerabdruck anstatt über ein Kennwort. Seite Tasten Im Tastenfeld Tasten im Tastenfeld Komponente Beschreibung esc-Taste Zum Anzeigen von Systeminformationen, wenn diese Taste in Verbindung mit der fn-Taste gedrückt wird.

Seite Vorderseite Akkuladestand erreicht, beginnt die Akkuanzeige schnell zu blinken. Seite Rechte Seite Ohrhörer oder ein Headset verwenden. Weitere Sicherheitshinweise finden Sie im Dokument Hinweise zu Zulassung, Sicherheit und Umweltverträglichkeit. HINWEIS: Wenn ein Gerät an der Buchse angeschlossen Seite Linke Seite Linke Seite Komponente Beschreibung Öffnung für die Diebstahlsicherung Zum Befestigen einer optionalen Diebstahlsicherung am Computer.

HINWEIS: Die Diebstahlsicherung soll zur Abschreckung dienen, sie kann eine missbräuchliche Verwendung oder einen Diebstahl des Computers jedoch nicht in jedem Fall verhindern. Lüftungsschlitz Ermöglicht die erforderliche Luftzirkulation zum Kühlen interner Komponenten.

Lüftungsschlitze 2 Ermöglichen die erforderliche Luftzirkulation zum Kühlen interner Komponenten. HINWEIS: Der Lüfter des Computers startet automatisch, um interne Komponenten zu kühlen und den Computer vor Überhitzung zu schützen. Das Ein- und Ausschalten des Lüfters während des Betriebs ist normal. Seite Display Gegenstände in unmittelbarer Umgebung der Antennen befinden.

Zulassungshinweise für Wireless-Geräte finden Sie im Dokument Hinweise zu Zulassung, Sicherheit und Umweltverträglichkeit im entsprechenden Abschnitt für Ihr Land bzw. Ihre Region. Seite Unterseite Unterseite Komponente Beschreibung Akku-Entriegelungsschieber Gibt den Akku frei.

Akkufach Nimmt den Akku auf. SIM-Karten-Steckplatz Unterstützt eine Wireless SIM-Karte Subscriber Identity Module. Der SIM-Karten-Steckplatz befindet sich im Akkufach. Seite Verbindung Zu Einem Netzwerk Herstellen Entfernung voneinander befinden ca. Seite Verwenden Der Bedienelemente Des Betriebssystems Geben Sie in das Suchfeld Netzwerk und Freigabe ein und wählen Sie dann die Option Netzwerk- und Freigabecenter.

Seite Einrichten Eines Wlan Einrichten eines WLAN Sie benötigen die folgende Ausstattung, um ein Wireless-Netzwerk einzurichten und eine Internetverbindung herzustellen. Seite Herstellen Einer Verbindung Zu Einem Wlan Hindernissen wie Wänden oder Decken. Für die Verwendung von HP Mobiles Internet benötigen Sie einen Netzserviceanbieter, bei dem es sich in den meisten Seite Einsetzen Und Entfernen Einer Sim-Karte Netzwerkinformationen.

Einige Computer werden mit einer SIM-Karte geliefert, die im Akkufach installiert ist. Wenn keine SIM-Karte vorinstalliert ist, wird möglicherweise eine SIM-Karte zusammen mit den Informationen über HP Mobiles Internet im Lieferumfang Ihres Computers bereitgestellt, oder Sie erhalten eine SIM-Karte separat von Ihrem Mobilfunk-Netzbetreiber. Seite Verwenden Von Gps Nur Bestimmte Modelle GPS-Satelliten stellen Systemen, die mit GPS ausgestattet sind, Informationen zu Standorten, Geschwindigkeit sowie Richtungsangaben zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie in der Softwarehilfe zu HP GPS and Location. Verwenden von Bluetooth-fähigen Geräten Ein Bluetooth-fähiges Gerät ermöglicht Wireless-Kommunikation auf kurzer Distanz und die Verbindung beispielsweise folgender elektronischer Geräte ohne die herkömmlichen Seite Herstellen Einer Verbindung Mit Einem Drahtgebundenen Netzwerk Bluetooth-fähige Geräte verfügen über Funktionen für Peer-to-Peer-Netzwerke, die den Aufbau eines PAN Personal Area Network mit Bluetooth-fähigen Geräten ermöglichen.

Informationen über das Konfigurieren und Verwenden von Bluetooth-fähigen Geräten finden Sie in der Hilfe zur Bluetooth- Software. Herstellen einer Verbindung mit einem drahtgebundenen Netzwerk Es gibt zwei Arten von drahtgebundenen Verbindungen: Lokales Netzwerk LAN und Modem- Verbindung Bei einer LAN-Verbindung wird ein Netzwerkkabel verwendet. Seite Verwendung Der Tastatur, Berührungsbewegungen Und Zeigegeräte Verwendung der Tastatur, Berührungsbewegungen und Zeigegeräte Ihr Computer unterstützt neben der Tastatur und der Maus eine computerfreundliche Navigation mit Fingerbewegungen auf dem Bildschirm nur bestimmte Modelle.

Berührungsbewegungen können auf dem TouchPad des Computers oder auf einem Touchscreen nur bestimmte Modelle eingesetzt werden. Verwenden von TouchPad-Bewegungen Ihr TouchPad bzw. Ihr Touchscreen nur bestimmte Modelle erlaubt eine Bewegung des Zeigegeräts auf dem Bildschirm, wobei Sie die Aktion des Zeigers mit Ihren Fingern steuern.

TIPP: Bei Touchscreencomputern können Sie die Bewegungen auf dem Display, auf dem TouchPad oder sowohl auf dem Display als auch auf dem TouchPad ausführen. Seite Tippen Tippen Nutzen Sie zur Auswahl auf dem Bildschirm die Berührungsfunktion des TouchPads.

Tippen Sie zweimal auf eine Option, um sie zu öffnen. Bildlauf Wenn Sie einen Bildlauf durchführen, können Sie eine Seite oder ein Bild nach oben, unten, links oder rechts bewegen. Seite 2-Finger-Klicks Nur Bestimmte Modelle HINWEIS: Drehungen werden in spezifischen Apps unterstützt, in denen Sie ein Objekt oder Bild bearbeiten können. Die Funktion ist möglicherweise nicht bei allen Apps nutzbar. Seite Streifbewegungen Von Der Kante Nur Bestimmte Modelle Streifbewegungen von der Kante nur bestimmte Modelle Mit Streifbewegungen von der Kante aus können Sie auf Taskleisten des Computers zugreifen, um beispielsweise Einstellungen zu ändern und Apps zu suchen oder zu starten.

Seite Streichen Von Der Linken Kante WICHTIG: Wenn eine App aktiv ist, variiert diese Bewegung je nach App. Streichen von der linken Kante Bei einer Streichbewegung von der linken Kante zur Mitte werden Ihre kürzlich geöffneten Apps angezeigt, sodass Sie schnell zwischen den Apps wechseln können. Seite Verwenden Der Tastatur Taste, um die Aktion auszuführen. Abkürzun Taste Ihre aktuellen Daten werden im Arbeitsspeicher des Systems gespeichert.

Das Display und andere Systemkomponenten werden ausgeschaltet, und es wird Strom gespart. Um den Energiesparmodus zu beenden, drücken Sie kurz die Betriebstaste. ACHTUNG: Um die Gefahr eines Datenverlusts zu verringern, speichern Sie Ihre Arbeit, bevor Sie den Energiesparmodus einleiten. Seite Verwenden Des Ziffernblocks Verwenden des Ziffernblocks Komponente Beschreibung num-Taste Zum Umschalten zwischen der Navigationsfunktion und der Zifferneingabefunktion des Ziffernblocks.

HINWEIS: Die zuletzt gewählte Ziffernblockfunktion ist auch nach dem nächsten Computerstart wieder aktiviert. Ziffernblock Wenn die num-Taste aktiviert wurde, kann der Ziffernblock wie ein externer Ziffernblock verwendet werden. Lautsprecher oder Kopfhörer, um das Hörerlebnis zu verbessern. Seite Webcam Bestimmte Modelle Aufnehmen von Fotos Video Ihr HP Computer ist ein leistungsfähiges Videogerät, mit dem Sie sich Streaming-Videos auf Ihren bevorzugten Websites ansehen und Videos und Filme herunterladen und auf Ihrem Computer ansehen können, ohne sich mit einem Netzwerk verbinden zu müssen.

Weitere Informationen finden Sie in den Anleitungen des Geräteherstellers. HINWEIS: Drücken Sie auf die Rastnase am Stecker, um das Gerätekabel vom Computer zu trennen. Seite Intel Wireless Display HINWEIS: Thunderbolt ist eine neue Technologie. Installieren Sie für Ihr Thunderbolt-Gerät alle aktuellen Treiber bevor Sie das Gerät mit dem Thunderbolt-Port verbinden.

Thunderbolt-Kabel und Thunderbolt-Gerät separat erhältlich müssen mit Windows kompatibel sein. Seite 48 HINWEIS: Stellen Sie sicher, dass die Wireless-Funktion auf Ihrem Computer aktiviert ist, bevor Sie das Wireless-Display verwenden. Kapitel 5 Multimedia Seite Energieverwaltung Energieverwaltung HINWEIS: Ein Computer hat meist eine Betriebstaste oder einen Einschalter. Ausschalten des Computers ACHTUNG: Nicht gespeicherte Daten gehen verloren, wenn der Computer ausgeschaltet wird.

Seite Intel Rapid Start Technology Nur Bestimmte Modelle Wenn Sie den Energiesparmodus einleiten, blinken die Betriebsanzeigen, und auf dem Display wird nichts mehr angezeigt. Ihre Daten werden im Arbeitsspeicher abgelegt. ACHTUNG: Um eine mögliche Verschlechterung der Bild- und Audiowiedergabe, den Verlust der Wiedergabefunktion für Audio- und Videodaten und Informationsverluste zu vermeiden, sollten Sie während des Lesens oder Beschreibens einer Disc oder einer externen Speicherkarte nicht den Energiesparmodus oder Ruhezustand einleiten.

Seite Aktivieren Und Beenden Des Vom Benutzer Eingeleiteten Ruhezustands Aktivieren und Beenden des vom Benutzer eingeleiteten Ruhezustands Sie können den vom Benutzer initiierten Ruhezustand aktivieren und andere Energieeinstellungen und Zeitüberschreitungen in den Energieoptionen ändern: Geben Sie auf der Startseite Stromversorgung ein, klicken Sie dann auf Einstellungen und wählen Sie Energieoptionen aus. Klicken Sie in dem linken Feld auf Auswählen, was beim Drücken des Netzschalters geschehen soll.

Um auf die Akkuinformationen zuzugreifen, klicken Sie auf der Startseite auf die App HP Support Assistant und wählen dann Akku und Leistung aus. Seite Verwenden Von Akku-Test Verwenden von Akku-Test Der HP Support Assistant bietet Informationen über den Status des im Computer installierten Akkus. HINWEIS: Für eine korrekte Funktionsweise von Akku-Test muss der Computer an eine externe Stromquelle angeschlossen sein.

Seite Einsparen Von Akkuenergie Nehmen Sie den Akku aus dem Computer heraus 2.