Tomtom handbuch via 52


PRICE: FREE

INFORMATION

ISBN: 618516604
FORMAT: PDF EPUB MOBI TXT
DATEIGROSSE: 7,82

ERLAUTERUNG:

Tomtom handbuch via 52

Blättern Sie unten durch die Bedienungsanleitung von dem TomTom VIA Alle Bedienungsanleitungen auf ManualsCat. Über die Schaltfläche "Selektieren Sie Ihre Sprache" können Sie auswählen in welcher Sprache Sie die Bedienungsanleitung ansehen möchten. Haben Sie eine Frage über das TomTom VIA 52 und können Sie die Antwort nicht in der Bedienungsanleitung finden? Vielleicht können die Besucher von ManualsCat. Wenn Sie das unten stehende Formular ausfüllen, wird Ihre Frage unter der Bedienungsanleitung des TomTom VIA 52 erscheinen.

Achten Sie darauf, das Problem mit dem TomTom VIA 52 so gut wie möglich zu beschreiben. Über E-Mail werden Sie automatisch informiert wenn jemand auf Ihre Frage reagiert hat. TomTom VIA 52 Bedienungsanleitung. Stellen eine Frage. Wählen Sie eine Sprache NL. Vorherige Seite Nächste Seite. Häufig gestellte Fragen Dies sind die am häufigsten gestellten Fragen zum TomTom VIA 52, wissen Sie die Antwort?

Teilen Sie diese Bedienungsanleitung:. Inhaltstabelle Seite: 0 TomTom VIA Benutzerhandbuch Weitere Informationen zur Einrichtung Ihres Geräts und zur Installation in Ihrem Fahrzeug finden Sie im Kapitel Los geht's. Alles dazu erfahren Sie im Kapitel Verbindung zu TomTom-Diensten herstellen. Um verkehrsbed- ingte Verzögerungen zu vermeiden und schneller an Ihr Ziel zu gelangen, können Ihnen die TomTom-Dienste sogar auf Routen von Nutzen sein, die Sie täglich fahren.

Danach möchten Sie sicher mehr über die Schnellsuche erfahren. Alles Wissenswerte dazu finden Sie im Kapitel Schnellsuche verwenden. Informationen zu den einzelnen angezeigten Elementen auf dem Gerät finden Sie unter Elemente auf dem Display.

Planen Sie Ihre erste Route über Eine Route planen. Tipp: Häufig gestellte Fragen FAQs finden Sie unter tomtom. Wählen Sie Ihr Produktmodell aus der Liste aus oder geben Sie einen Suchbegriff ein. Wir hoffen, dass Sie gerne alles über Ihr neues VIA lesen und es natürlich auch gerne verwenden! Willkommen bei der Navigation mit TomTom Seite: 6 7 Im Auto befestigen Verwenden Sie die mitgelieferte Halterung, um Ihr TomTom VIA im Fahrzeug zu installieren.

Lesen Sie die Anweisungen zum Positionieren des Geräts, bevor Sie Ihr VIA installieren. So bringen Sie Ihr VIA an: 1. Verbinden Sie das mitgelieferte USB-Kabel mit der Halterung. Wenn die Gerätehalterung bei Ihrem VIA integriert ist, verbinden Sie das USB-Kabel mit dem Gerät. Hinweis: Verwenden Sie NUR das im Lieferumfang Ihres VIA enthaltene USB-Kabel. Andere USB-Kabel funktionieren möglicherweise nicht. Wählen Sie eine glatte Fläche an Ihrer Windschutzscheibe oder am Seitenfenster, um Ihr TomTom VIA zu befestigen.

Tipp: Wenn die Gerätehalterung in Ihrem VIA integriert ist, können Sie ganz einfach die Drehrichtung Ihres Geräts ändern. Entfernen Sie die Halterung des VIA über die Aussparung für den Daumen. Drehen Sie die Halterung um und befestigen Sie sie erneut am Gerät, bis sie hörbar einrastet. Wenn Ihre Halterung nicht in Ihr VIA integriert ist, setzen Sie das VIA so in die Halterung ein, dass es einrastet.

Haftscheiben sind als Zubehör für Ihr VIA erhältlich. Weitere Informationen erhalten Sie unter tomtom. Gerät positionieren Gehen Sie bei der Installation Ihres VIA vorsichtig vor. Sie sollten Ihr VIA einfach erreichen können, ohne sich vorbeugen oder strecken zu müssen. In einem Auto können Sie Ihr VIA an der Windschutzscheibe, am Seitenfenster oder mit einer Haftscheibe am Armaturenbrett anbringen. Wenn das Gerät ausgeschaltet war, wird die Kartenansicht angezeigt.

Wenn sich das Gerät im Ruhemodus befunden hat, wird der zuletzt angezeigte Bildschirm angezeigt. Wählen Sie die Taste für den Ruhemodus aus, um das Gerät in den Ruhemodus zu versetzen. Wählen Sie die Option zum Ausschalten, um das Gerät auszuschalten. Einrichten Hinweis: Die ausgewählte Sprache wird für alle Bildschirmtexte verwendet. Sie können die Sprache später zu einem beliebigen Zeitpunkt im Menü Einstellungen unter Sprache und Einheiten ändern.

Beim ersten Einschalten müssen Sie zur Einrichtung Ihres TomTom VIA einige Fragen beantworten. Zur Beantwortung der Fragen können Sie einfach das Display berühren. GPS-Empfang Wenn Sie Ihr TomTom VIA das erste Mal starten, kann es einige Minuten dauern, bis Ihre Position gefunden wird. Bei der späteren Verwendung wird Ihre Position deutlich schneller ermittelt.

Um einen guten Satellitenempfang zu gewährleisten, verwenden Sie Ihr VIA im Freien und halten Sie es aufrecht. Wichtig: QuickGPSFix enthält Informationen zu den Positionen der GPS-Satelliten. Damit kann Ihr VIA Ihren Standort schneller ermitteln.

QuickGPSfix-Informationen werden an Always Connect- ed-Geräte in Echtzeit und an Smartphone Connected-Geräte bei Verbindung mit den TomTom-Diensten über Ihr Smartphone gesendet. Sie können QuickGPSFix auch mithilfe von MyDrive aktualisieren. Seite: 8 9 Informationen an TomTom senden Wenn Sie die Navigationsfunktion das erste Mal nutzen oder Ihr VIA zurücksetzen, fragt Ihr VIA nach der Erlaubnis, einige Informationen zu Ihrem Nutzungsverhalten zu sammeln.

Die Informationen werden auf dem VIA gespeichert, bis wir sie abrufen. Wir nutzen diese anonymen Daten, um unsere Produkte und Dienste zu verbessern. Wenn Sie TomTom-Dienste verwenden, werden Ihre Standortinformationen genutzt, um Ihnen die Dienste bereitzustellen.

Sie können jederzeit ändern, ob Sie diese Informationen an TomTom senden möchten oder nicht. Führen Sie dazu folgende Schritte aus: 1. Wählen Sie im Hauptmenü die Taste Einstellungen. Wählen Sie System aus. Wählen Sie Ihre Informationen und Datenschutz aus. Wählen Sie die entsprechende Taste, um das Senden von Informationen zu aktivieren bzw. Dies liegt daran, dass die Dienste den Standort Ihres Geräts an TomTom senden müssen, um Verkehrsinformationen an Ihrer Position abzurufen. Das Enddatum Ihres Abonnements bleibt gleich, auch wenn Sie diese Informationen nicht an TomTom senden.

Zusätzliche Informationen Wenn Sie denken, dass Ihre Daten nicht zu dem Zweck verwendet werden, für den Sie sie TomTom zur Verfügung gestellt haben, wenden Sie sich an TomTom unter tomtom. Aktuelle und detailliertere Informationen finden Sie unter tomtom. Speicherkartenslot Einige TomTom-Navigationsgerätetypen verfügen über einen Speicherkartenslot, der sich an der Seite oder Unterseite des Geräts befindet.

Stellen Sie sicher, dass die aktuellste Anwendungsversion auf Ihrem Navigationsgerät installiert ist, indem Sie über einen Computer eine Verbindung zu MyDrive herstellen, bevor Sie den Speicher- kartenslot verwenden. Wenn Ihr VIA auf dem aktuellen Stand ist, können Sie eine Speicherkarte verwenden, um mehr Speicherplatz zu erhalten, Ihrem Gerät weitere Karten hinzuzufügen oder Routen und Tracks auf Ihrem Gerät zu speichern.

Karten können auf tomtom. Wichtig: Routen und Tracks können nicht auf derselben Speicherkarte wie Karten gespeichert werden, da unterschiedliche Formatierungen für die Speicherkarte verwendet werden. Den Speicherkartenslot finden Der Speicherkartenslot befindet sich unter der Halterung. Um eine Speicherkarte einzufügen, entfernen Sie die Halterung des VIA über die Aussparung für den Daumen. Legen Sie die Speicherkarte in den Speicherkartenslot ein.

Befestigen Sie die Halterung erneut am Gerät, bis sie hörbar einrastet. Wenn das Gerät nicht startet In seltenen Fällen kann es vorkommen, dass Ihr TomTom VIA nicht richtig startet oder nicht mehr reagiert, wenn Sie den Touchscreen antippen. Seite: 9 10 Prüfen Sie zunächst, ob der Akku ausreichend geladen ist.

Um den Akku aufzuladen, verbinden Sie Ihr VIA bitte mit dem Autoladegerät. Abhängig vom Gerät kann es 3 bis 5 Stunden dauern, um den Akku voll aufzuladen. Wichtig: Laden Sie Ihr Gerät nicht über den USB-Anschluss Ihres Fahrzeugs, da dieser nicht leistungsstark genug ist. Wird das Problem dadurch nicht behoben, können Sie einen Reset durchführen. Gerät aufladen Der Akku in Ihrem TomTom VIA wird geladen, wenn Sie es mit dem TomTom-Ladegerät für Ihr Fahrzeug, mit Ihrem Computer oder mit einem USB-Ladegerät für zu Hause verbinden.

Wenn der Akkustand niedrig oder kritisch ist, wird eine Warnung ausgegeben. Wenn der Akkustand niedrig oder kritisch ist, geht die Verbindung zu einigen TomTom-Diensten verloren. Wenn der Akku leer ist, wechselt das VIA in den Ruhemodus. Das Display wird gedimmt, wenn Sie kein TomTom-Ladegerät verwenden, da andere Ladegeräte nicht ausreichend Leistung zum Aufladen liefern. Dies kann gefährlich sein und führt zum Erlöschen der Garantie. Verwenden Sie keine flüssigen Reinigungsmittel.

Seite: 10 11 Über TomTom-Dienste Die TomTom-Dienste geben Ihnen Echtzeit-Informationen über Verkehr und Radarkameras auf Ihrer Route und ermöglichen Ihnen eine Synchronisation mit TomTom MyDrive. Während der Nutzung der TomTom-Dienste werden Daten über Ihren Mobilfunkanbieter vom Telefon gesendet und empfangen. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Mobilfunkanbieter. Hinweis: TomTom-Dienste sind nicht in allen Ländern oder Regionen verfügbar und nicht alle Dienste sind in allen Ländern oder Regionen verfügbar.

Weitere Informationen zu den in der jeweiligen Region verfügbaren Diensten finden Sie unter tomtom. Personal Area Network PAN Ihr Telefon gibt seine Internetverbindung über die Bluetooth- und Personal Area Network PAN -Funktionen des Telefons frei.

Suche zurücksetzen. Wie kann ich einen doppelten Telefoneintrag aus meinem Navi via52 wiederlöschen Eingereicht am Warum kann ich mein TomTom Gerät im neuen Auto nicht einstecken Eingereicht am Kann man eine Tour vorbereiten und für späteren abruf speichern Eingereicht am Eingereicht am Habe Tom Tom VIA 52 Karten Updates gemacht zeigt alles an aber kein Warnton keine Absage.

Wie gebe ich Sonderziele beim tom Tom via 52 ein Eingereicht am TOMTOM VIA Frage : Wie kann ich - Autobahn vermeiden - eingeben? Finde die einstellung nicht das mir das navi die strassennamen ansagt Eingereicht am Bringe die Spracheingabe eines Zieles zB:fahre nach unterwössen nicht zustande ,wo könnte der Fehler liegen?

Es gelingt mir nicht, die Seiten zu drucken. Wa mache ich falsch?? Libble nimmt den Missbrauch seiner Dienste sehr ernst. Wir melden uns nur dann wieder bei Ihnen, wenn wir weitere Einzelheiten wissen müssen oder weitere Informationen für Sie haben.

Zum Beispiel antisemitische Inhalte, rassistische Inhalte oder Material, das zu einer Gewalttat führen könnte. Beispielsweise eine Kreditkartennummer, persönliche Identifikationsnummer oder unveröffentlichte Privatadresse. Beachten Sie, dass E-Mail-Adressen und der vollständige Name nicht als private Informationen angesehen werden. Sie erhalten das Handbuch in Ihrer E-Mail innerhalb von Minuten.

Wenn Sie keine E-Mail erhalten haben, haben Sie wahrscheinlich die falsche E-Mail-Adresse eingegeben oder Ihre Mailbox ist zu voll. Möchten Sie eine E-Mail erhalten, wenn neue Antworten und Fragen veröffentlicht werden? Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein. Home Fahrzeug Navigation TomTom VIA 52 Online Bedienungsanleitung. TomTom VIA 52 Seite Erhalten Sie per E-Mail. Stellen Sie si cher. Wählen Sie im Hau ptmenü Meine Orte a us.

Ihre neue POI-Liste wird in der Liste mit den Orte n angezeigt. Wählen Sie Ihre ne ue POI -Liste aus. Ihre neue POI-Liste öffnet sich. Es wer den alle POIs in der Liste ange zeigt. Wählen Sie die. Kartenansicht, um die POIs auf de r Karte zu sehen. Sie können nur übe r MyDrive in einem W ebbrowser ein e hochgeladene POI -Liste aus Ihrem VIA.

So löschen Sie eine POI -Lis te:. Melden Sie sich in einem Webbrows er bei Ihrem TomT om-Konto an. Wählen Sie im Me nü Meine OrteP OI-Dateien aus. Wählen Sie die gew ünschte POI -Datei u nd dann Lös chen aus. Stellen Sie sicher, dass Sie auf Ihrem VIA bei MyDrive angemeldet sind. GPX -Dateien GPS-Austa uschformat. GPX-Dateien ent halten eine seh r detaillierte Auf zeichnung einer Route, darunte r auch sämtlich e.

Standorte abseits d er Route. Eine GP X-Da tei kann beispielsweis e auch t ouristische Routen od er eine. Sie kö nnen GPX -Da teisammlungen im I nternet finden und sie über. MyDrive in einem We bbrowser in M eine Rout en hochladen. Nac h dem Import w erden GPX -Dateie n zu. Tracks verfügen ü ber einen Ausgangs - und End punkt, jedoch über k eine Haltepu nkte. Ih r Gerät folgt dieser f esten. Route so genau wie mö glich. Sie können Tracks mit T ools wie Tyr e P ro bearbeiten.

GPX -Dateien verwenden. Sie können MyDrive a uf Ihrem Co mputer verwen den, um GPX -Track-Dat eien auf Ihr TomTom- Gerät. Ihr Gerät folgt exakt dem. GPX-Track und biet et keine alterna tiven Route n an, selbst w enn eine schnelle re Route verfügbar is t. Importieren einer T rack- GPX -Datei. Hinweis : Ihr VIA benötigt mindestens 4 00 MB an freiem Speich erplatz, damit O V2 - und. GPX-Dateien impo rtiert werden kö nnen. Wenn die Mel dung Sie benötig en mehr Spei cherplatz.

GPX-Dateien mit hilfe von MyDrive lösc hen oder Geräteinha lte mithilfe vo n MyDrive Connect. Gehen Sie wie folgt vo r, um eine GPX -Datei mit M yDri ve zu importieren:. Verbinden Sie Ihr VIA mi thilfe von MyDrive Con nect mi t Ihrem Computer. Wählen Sie in MyD rive Mei ne Routen aus.

Wählen Sie GPX -Datei im portieren a us und navig ieren Sie zu Ihrer GP X-Track -Datei. Brauchen Sie Hilfe? Stellen Sie Ihre Frage. Forum tomtom-via Art des Missbrauchs: Spam. Hass propagierende oder gewalthaltige Inhalte Zum Beispiel antisemitische Inhalte, rassistische Inhalte oder Material, das zu einer Gewalttat führen könnte.

Personenbezogene oder private Daten Beispielsweise eine Kreditkartennummer, persönliche Identifikationsnummer oder unveröffentlichte Privatadresse. Werbung für nicht frei verkäufliche Waren und Dienstleistungen. Neu registrieren Registrieren auf E - Mails für TomTom VIA 52 wenn: neue Frage gestellt werden neue Handbücher vorhanden sind Sie erhalten eine E-Mail, um sich für eine oder beide Optionen anzumelden. Das Handbuch wird per E-Mail gesendet.

Überprüfen Sie ihre E-Mail. Ihre Frage wurde zu diesem Forum hinzugefügt Möchten Sie eine E-Mail erhalten, wenn neue Antworten und Fragen veröffentlicht werden?