Fh swf agrar modulhandbuch


PRICE: FREE

INFORMATION

ISBN: 866898530
FORMAT: PDF EPUB MOBI TXT
DATEIGROSSE: 10,10

ERLAUTERUNG:

Fh swf agrar modulhandbuch

Toggle navigation. Start Angebote Suchen Glossar. Modul PDF-Export. Allgemeine Informationen. Modulbezeichnung Agrar- und Umweltpolitik. Englische Modulbezeichnung Agricultural and Environmental Policy. Modulkürzel oder Nummer B Modulverantwortlich e Prof.

Thiele, Holger holger. Lehrperson en Dr. Neumann, Helge helge. Wird angeboten zum Sommersemester Moduldauer 1 Semester. Angebotsturnus In der Regel jedes Semester. Lehrsprache Deutsch. Empfohlen für internationale Studierende. Studiengang Vertiefungsrichtung Schwerpunkt Modulart Fachsemester B. Interdisziplinäres Modulangebot - IDL.

Die Studierenden kennen die grundlegenden Zusammenhänge der Agrar- und Umweltpolitik. Sie können die Bestimmungsgründe und Wechselwirkungen zwischen Agrar- und Umweltpolitik erklären und einordnen. Die Studierenden können wie agrar- und umweltpolitischen Nachrichten besser verstehen und beurteilen. Preis-Mengen-Effekten, Wohlfahrtseffekten und Verteilungseffekten beurteilen.

Die Studierenden können innerhalb einer agrar- und umweltpolitschen Fachdiskussion theoretisch und praktisch fundierte Argumentationen aufbauen und sachlich diskutieren. Angaben zum Inhalt. Lehrinhalte Agrarpolitik-Teil 1. Einführung in die Agrarpolitik Thiele 2.

Die landwirtschaftliche Einkommens- und Sozialpolitik Thiele 3. Die Produktionsfaktoren in der Landwirtschaft Thiele 4. Die EU-Agrarpolitik Thiele 5. Ausgewählte Instrumente der EU-Agrarpolitik Thiele 6. Agrarpolitik und internationaler Handel Thiele Umweltpolitik-Teil 7. Grundlagen der Umweltökonomie und Umweltpolitik Thiele 8.

Naturschutzpolitik Neumann Gewässerschutzpolitik Steinmann Umweltverträglichkeitsprüfungen und Landwirtschaftliche Bauten Andersen-Götze. Literatur Koester, U. Verlag Franz Vahlen, München. Henrichsmeyer, W. Witzke: Agrarpolitik, Band 1: Agrarökonomische Grundlagen, Band 2: Bewertung und Willensbildung, Verlag Eugen Ulmer, Stuttgart.

Rieder, P. Phan-Huy: Grundlagen der Agrarmarktpolitik. Hochschulverlag AG an der ETH Zürich. Sonstige in der Vorlesung jeweils angegebene Literatur. Lehrformen der Lehrveranstaltungen. Anzahl der SWS 5 SWS. Leistungspunkte 5,0 Leistungspunkte.

Präsenzzeit 60 Stunden. Selbststudium 90 Stunden. Semester das Vorpraktikum abgeleistet sein.

Fachprüfungsordnung Fachprüfungsordnung vom März Bachelorprüfungsordnungen Bachelorprüfungsordnung vom Juli BPO Ordnung zur Änderung der BPO v. September BPO Erste Ordnung zur Änderung der BPO v. Die Rahmenprüfungsordnung finden Sie hier. Studienfachberatung Weitere Ansprechpartner Termine zum Studienbeginn Studieren in Iserlohn.

Zurück Nach oben. Kontakt Sitemap Impressum Datenschutz Barrierefreiheit Seite drucken kprenger, Besuchen Sie uns auf Facebook Rss. Sprungmarken Zur Hauptnavigation springen Zur Subnavigation springen Zum Inhalt springen. Bio- und Nanotechnologien B. Fertigungstechnik B. Informatik B. Integrierte Produktentwicklung M. Kunststofftechnik B. Life Science Analytics Mechatronik B. Maschinenbau berufsbegleitendes Verbundstudium M. Mechatronik berufsbegleitendes Verbundstudium B. Angewandte Informatik berufsbegleitendes Verbundstudium B.

Angewandte Informatik berufsbegleitendes Verbundstudium M. Life Science Engineering berufsbegleitendes Verbundstudium M. Maschinenbau berufsbegleitendes Verbundstudium B. Werkstoffe und Oberflächen B. Angewandte Künstliche Intelligenz M.

Iserlohn Bio- und Nanotechnologien B. März Bachelorprüfungsordnungen Bachelorprüfungsordnung vom Zurück Nach oben Kontakt Sitemap Impressum Datenschutz Barrierefreiheit Seite drucken kprenger, Besuchen Sie uns auf Facebook Rss.