Fujitsu lifebook s series handbuch


PRICE: FREE

INFORMATION

ISBN: 802914288
FORMAT: PDF EPUB MOBI TXT
DATEIGROSSE: 14,70

ERLAUTERUNG:

Fujitsu lifebook s series handbuch

Anleitungen Marken Fujitsu Anleitungen Notebooks Lifebook S Series Handbuch Fujitsu Lifebook S Series Handbuch Answers 2. Seite von Vorwärts. Inhalt sverzeichnis. Fehlerbehebung Problembehandlung 79 Problemlösungen und Tipps Verwandte Anleitungen für Fujitsu Lifebook S Series Notebooks Fujitsu LIFEBOOKE Bedienungsanleitung Seiten. Notebooks Fujitsu LIFEBOOK serie Betriebsanleitung Seiten. Inhaltszusammenfassung für Fujitsu Lifebook S Series Seite 1 EasyGuide LIFEBOOK S Series Deutsch Seite 2 9 - 14 Uhr Tel.

Aktuelle Informationen zu unseren Produkten, Tipps, Updates usw. Seite 6 Alle weiteren genannten Warenzeichen sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Inhaber und werden als geschützt anerkannt. Seite 7: Inhaltsverzeichnis Inhalt Ihr LIFEBOOK S Series Seite 8 Inhalt PC-Cards Seite 9 Inhalt Energiesparfunktionen Seite Ihr Lifebook S Series Ihr LIFEBOOK S Series.

Innovative Technologie und ergonomisches Design machen Ihr Notebook zu einem zuverlässigen und komfortablen Reisebegleiter. Um Ihnen die Erstinbetriebnahme Ihres Notebook zu erleichtern, ist das Betriebssystem auf der Festplatte vorinstalliert. Seite Darstellungsmittel Ihr LIFEBOOK S Series PDF Seite Wichtige Hinweise Wichtige Hinweise In diesem Kapitel finden Sie Sicherheitshinweise, die Sie beim Umgang mit Ihrem Notebook unbedingt beachten müssen. Die anderen Hinweise liefern Ihnen nützliche Informationen zu Ihrem Notebook.

Sicherheitshinweise Beachten Sie die Sicherheitshinweise in den Handbüchern "Sicherheit und Ergonomie" und "Garantie" und die nachfolgenden Sicherheitshinweise. Beachten Sie die mit dem nebenstehenden Symbol gekennzeichneten Abschnitte im Handbuch. Das Unternehmen Fujitsu Siemens Computers GmbH ist nicht für Funk- oder Fernsehstörungen verantwortlich, die durch unerlaubte Änderungen an diesem Gerät verursacht wurden.

Die Fujitsu Siemens Computers GmbH übernimmt ferner keine Verantwortung für den Ersatz bzw. Seite Hinweise Zum Einbauen Und Ausbauen Von Baugruppen Und Bauelementen Wichtige Hinweise Hinweise zum Einbauen und Ausbauen von Baugruppen und Bauelementen Reparaturen am Gerät dürfen nur von autorisiertem Fachpersonal durchgeführt werden. Seite Energie Sparen Wichtige Hinweise Energie sparen Schalten Sie das Notebook aus, wenn Sie es nicht benötigen. Nutzen Sie die möglichen Energiesparfunktionen siehe Kapitel "Arbeiten mit dem Notebook".

Wenn Sie die möglichen Energiesparfunktionen nutzen, verbraucht das Notebook weniger Energie. Dadurch können Sie mit dem Notebook länger arbeiten, bevor Sie den Akku wieder aufladen müssen. Fujitsu Siemens Computers bietet für den Transport Ihres Notebook eine Reihe von Lösungen an.

Der Gehäuseinnenraum darf nur von autorisiertem Fachpersonal gereinigt werden. Verwenden Sie für die Reinigung kein Scheuerpulver und keine Kunststoff lösenden Reinigungsmittel. Seite Hinweise Des Herstellers Dollar elektrische Energie eingespart werden. Als Energy Star-Partner hat die Fujitsu Siemens Computers GmbH festgestellt, dass dieses Produkt den Energy Star-Richtlinien zum Energiesparen entspricht.

Notice to Users of Radios and Television These limits are designed to provide reasonable protection against harmful interference in a residential installation. Seite 21 Hinweise des Herstellers Notice to Users of the US Telephone Network Your notebook may be supplied with an internal modem which complies with Part 68 of the FCC rules.

On this notebook is a label that contains the FCC Registration Number and the Ringer Equivalence Number REN for this equipment among other information. Seite 22 Repairs to telecommunication equipment should be made by a Canadian authorized maintenance facility. Any repairs or alterations not expressly approved by Fujitsu or any equipment failures may give the telecommunication company cause to request the user to disconnect the equipment from the telephone line.

Seite Fcc Regulatory Information For Notebooks With Radio Device Hinweise des Herstellers UL Notice This unit requires an AC adapter to operate. Use only UL Listed Class 2 adapter, output rating 19V DC, 4. Refer to the illustration below for the correct AC Adapter output polarity: CAUTION: To reduce the risk of fire, use only 26 AWG or larger telecommunications line cord.

For Authorized Repair Technicians Only CAUTION: For continued protection against risk of fire, replace only with the same type and rating Seite 25 Hinweise des Herstellers If this equipment does cause harmful interference to radio or television reception, which can be determined by turning the equipment off and on, the user is encouraged to try and correct the interference by one or more of the following measures: Reorient or relocate the receiving antenna.

Modifications not expressly authorized by Fujitsu Siemens Computers may invalidate the user's right to operate this equipment. Seite Inbetriebnahme Des Notebook Inbetriebnahme des Notebook Beachten Sie die Hinweise im Kapitel "Wichtige Hinweise" und im Handbuch zu Ihrer Funkkomponente. Bevor Sie mit dem Notebook arbeiten können, müssen Sie den Akku aufladen und Ihre Anwendungsprogramme installieren. Das Betriebssystem und die notwendigen Treiber sind bereits vorinstalliert.

Die mitgelieferte Netzleitung entspricht den Anforderungen des Landes, in dem Sie das Notebook gekauft haben. Achten Sie darauf, dass die Netzleitung für das Land zugelassen ist, in dem sie verwendet wird. Die Netzleitung des Netzadapters darf nur dann an eine Steckdose angeschlossen sein, wenn das Notebook am Netzadapter angeschlossen ist. Die Netzanzeige des Notebook erscheint im Anzeigenfeld.

Der Akku wird aufgeladen. Die Ladeanzeige und die Akkuanzeige erscheinen im Anzeigenfeld. Die Bedeutung der verschiedenen Anzeigen finden Sie im Abschnitt "Anzeigen" im Kapitel "Arbeiten mit dem Notebook". Seite Notebook Zum Ersten Mal Einschalten Inbetriebnahme des Notebook Notebook zum ersten Mal einschalten Wenn Sie das Notebook zum ersten Mal einschalten, wird die mitgelieferte Software installiert und konfiguriert. Seite Arbeiten Mit Dem Notebook Arbeiten mit dem Notebook In diesem Kapitel werden die Grundlagen der Bedienung Ihres Notebook beschrieben.

Wie Sie externe Geräte z. Beachten Sie die Hinweise im Kapitel "Wichtige Hinweise". Die Betriebsanzeige des Notebook erscheint im Anzeigenfeld 2. Nach dem Einschalten wird automatisch ein Selbsttest POST, Power On Self Test ausgeführt. Schalten Sie niemals das Notebook aus, während der Selbsttest läuft. Bei Windows und Windows XP schaltet sich das Notebook von selber aus. Seite Anzeigen Arbeiten mit dem Notebook Anzeigen Das Anzeigenfeld ist eine kleine LCD-Anzeige, in der verschiedene Symbole erscheinen.

Diese Symbole geben Auskunft über die Zustände der Stromversorgung, der Laufwerke und der Tastaturfunktionen. Netzanzeige Das Notebook wird über den Netzadapter mit Energie versorgt. Bei einer mehrfach beschrifteten Taste wird das obere, linke Zeichen ausgegeben. Anzeige Rollen Scroll Lock Die Tastenkombination [Fn] [Rol] wurde gedrückt. Die Bedeutung hängt vom jeweiligen Anwendungsprogramm ab.

Besonders die Beschriftung der Tastatur ist höchsten Belastungen ausgesetzt. Über den Nutzungszeitraum des Notebook kann sich die Tastaturbeschriftung abnutzen. Die Tastatur ist so ausgelegt, dass alle Funktionen einer erweiterten Tastatur zur Verfügung stehen.

Einige Funktionen einer erweiterten Tastatur werden mit Hilfe von Tastenkombinationen nachgebildet. Seite 38 Arbeiten mit dem Notebook Taste Alt Gr Alt Gr Die Taste [Alt Gr] ermöglicht die Ausgabe des Zeichens, das unten, rechts auf der Taste steht z. Taste Fn Die Taste [Fn] aktiviert die aufgedruckte Sonderfunktion einer mehrfach beschrifteten Taste siehe "Tastenkombinationen".

Seite Tastenkombinationen Arbeiten mit dem Notebook Tastenkombinationen Die nachfolgende Beschreibung der Tastenkombinationen gilt für das Betriebssystem Windows. Seite Easy Launch-Tasten Arbeiten mit dem Notebook Easy Launch-Tasten Ihr Notebook ist mit vier konfigurierbaren Easy Launch-Tasten ausgestattet.

Seite Touchpad Und Touchpad-Tasten Arbeiten mit dem Notebook Touchpad und Touchpad-Tasten Achten Sie darauf, dass das Touchpad nicht mit Schmutz, Flüssigkeiten oder Fett in Berührung kommt. Berühren Sie das Touchpad nie mit schmutzigen Fingern. Legen Sie keine schweren Gegenstände auf das Touchpad oder auf die Touchpad- Tasten.

Seite Lcd-Bildschirm Nach dem heutigen Stand der Produktionstechnik kann ein absolut fehlerfreier Bildschirm nicht garantiert werden. Es können einige wenige konstant helle oder dunkle Bildpunkte vorhanden sein. Um höchste Qualität sicherzustellen, werden von Fujitsu Siemens Computers nur Bildschirme eingesetzt, die mindestens der DIN ISO Klasse II entsprechen.

Seite Bildschirmeinstellungen Arbeiten mit dem Notebook Bildschirmeinstellungen Auflösung einstellen unter Windows Sie können unter Start - Einstellungen - Systemsteuerung - Anzeige - Einstellungen im Feld Auflösung die Bildschirmauflösung ändern. Arbeiten Sie so lange im Akkubetrieb, bis ein akustisches Warnzeichen zum Laden auffordert und die Akkuanzeige im Anzeigenfeld zu blinken anfängt.

Seite Festplatte Arbeiten mit dem Notebook Festplatte Die Festplatte ist das wichtigste Speichermedium Ihres Notebook. Wenn Sie Anwendungen und Dateien von CDs auf Ihre Festplatte kopieren, können Sie dort wesentlich schneller und damit effizienter arbeiten. Wenn auf die Festplatte zugegriffen wird, leuchtet die Festplattenanzeige im Anzeigenfeld. Das Modul kommt jetzt ein Stück weit heraus. Sie können Ihr optisches Laufwerk gegen ein anderes Laufwerk, einen Akku oder einen Blindeinsatz Weight Saver austauschen siehe Abschnitt "Module".

Dieses Produkt enthält eine Licht emittierende Diode, Klassifizierung gem. Die Laufwerksschublade öffnet sich. Büroklammer fest in die Öffnung. Die Laufwerksschublade ist entriegelt und öffnet sich. Seite Pc-Cards Arbeiten mit dem Notebook PC-Cards Ein PC-Card-Steckplatz CardBus bzw.

PCMCIA erlaubt den Betrieb von einer PC-Card vom Typ I oder Typ II. Um einen weiteren PC-Card-Steckplatz verwenden zu können, ist ein Modul mit einem PC-Card- Steckplatz für eine PC-Card vom Typ I, II oder III als Zubehör erhältlich siehe Abschnitt "Module".

Lesen Sie die Dokumentation zur PC-Card und befolgen Sie die Hinweise des Herstellers. Wie Sie die erforderlichen Treiber installieren, entnehmen Sie bitte der Dokumentation zur PC-Card. Wenn die Auswurftaste versenkt ist, müssen Sie die Auswurftaste erst aus dem Notebook- Gehäuse ausrasten.

Bedienunghsanleitungen wurden teilweise mit dem text umschreibe tool textmi. Newsletter abmelden RSS Impressum Datenschutz c - Alle Rechte vorbehalten. Die Bluetooth Warenzeichen sind Eigentum von Bluetooth SIG, Inc. Intel ist ein eingetragenes Warenzeichen, Core sind Warenzeichen der Intel Corporation, USA. Kensington und MicroSaver sind eingetragene Warenzeichen der ACCO World Corporation. Macrovision ist ein Warenzeichen der Macrovision Corporation, USA. Microsoft, MS, MS DOS, Windows Vista und Windows NT sind eingetragene Warenzeichen der Microsoft Corporation.

Alle anderen Warenzeichen sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Inhaber und werden als geschützt anerkannt. Zuwiderhandlungen verpflichten zu Schadenersatz. Alle Rechte vorbehalten, insbesondere für den Fall der Patenterteilung oder GM-Eintragung. Liefermöglichkeiten und technische Änderungen vorbehalten. Bewerten Sie die Handbuch - Anleitung - Gebrauchsanweisung PDF für : Fujitsu LIFEBOOK S Series 1 2 3 4 5 schlecht gut Durchschnitt: 0.