Handbuch fritzbox 7330


PRICE: FREE

INFORMATION

ISBN: 822483707
FORMAT: PDF EPUB MOBI TXT
DATEIGROSSE: 10,47

ERLAUTERUNG:

Handbuch fritzbox 7330

Anleitungen Marken AVM Anleitungen Router FRITZ! Box SL Handbuch AVM FRITZ! Box SL Handbuch. Seite von Vorwärts. Box SL. Inhalt sverzeichnis. Verwandte Anleitungen für AVM FRITZ! Box SL Router AVM Fritz! Box Installation, Inbetriebnahme Und Anwendung Seiten. Router AVM FRITZ! Box Kurzanleitung 16 Seiten. Inhaltszusammenfassung für AVM FRITZ! Box SL Seite 1 FRITZ! Box SL Einrichten Einrichten und bedienen und bedienen Seite 2: Inhaltsverzeichnis Symbole und Hervorhebungen Box SL Seite 3 Manuelles Update durchführen Seite 4 Seite 5 Werkseinstellungen laden Seite 6 Seite 8: Die Fritz!

Box Sl Die FRITZ! Box SL Willkommen. Wir freuen uns, dass Sie sich für eine FRITZ! Box ent- schieden haben. Die FRITZ! Box SL ist die Zentrale Ihres Heim- netzes und verbindet Ihre Computer und Netzwerkgeräte mit dem In- ternet. Sie können die FRITZ! Box an einem DSL-Anschluss als Internet- router betreiben. Seite Taster WPS ist ein Verfahren zum einfachen Aufbau einer si- cheren WLAN-Verbindung siehe Seite DECT-Taster Mit dem DECT-Taster können Sie Schnurlostelefone an der FRITZ!

Box anmelden siehe Seite 44 und verlegte Schnurlos- telefone wiederfinden siehe Seite Seite Leuchtdioden Leuchtdioden Leuchtdioden Die FRITZ! Box SL hat auf der Oberseite fünf Leuchtdio- den LEDsdie durch Leuchten oder Blinken verschiedene Verbindungszustände und Ereignisse anzeigen.

Seite Bevor Sie Die Fritz! Seite Voraussetzungen Für Den Betrieb IEEE Computer, die kein integriertes WLAN haben, können durch ein WLAN-Gerät, zum Beispiel einen FRITZ! WLAN USB Stick, die WLAN-Unterstützung erhalten.

Seite Sicherheit Und Handhabung Lesen Sie vor Installation und Benutzung der FRITZ! Box die folgenden Hinweise zu Sicherheit und Handhabung. Sicherheitshinweise Beachten Sie vor dem Anschluss der FRITZ! Box SL un- bedingt die folgenden Sicherheitshinweise, um sich selbst und die FRITZ! Box vor Schäden zu bewahren. Box und Computern kabel- los Verbindungen aufbauen wollen, stellen Sie die FRITZ!

Box an einem zentralen Ort auf. Seite Fritz! Box an. Stecken Sie das Netzteil in eine Steckdose der Stromver- sorgung. Box für Internetverbindungen über DSL bereit ist. Seite 18 Mit dem Internetzugang verbinden Mit einem Kabelanschluss verbinden Mit einem zusätzlichen Kabelmodem können Sie Ihre FRITZ!

Box SL auch an einem Kabelanschluss einsetzen. Verwenden Sie dafür ein Netzwerkkabel. Stecken Sie ein Ende des Netzwerkkabels in die LAN- Buchse Ethernet-Buchse des Kabelmodems. Nachdem Sie einen Computer an der FRITZ!

Box angeschlos- sen haben, können Sie den Internetzugang wie im Abschnitt Internetzugang über LAN 1 einrichten: FRITZ! Box als Router Seite 41 beschrieben einrichten. Seite Computer An Fritz! Stecken Sie das noch freie Kabelende in eine LAN- Buchse der FRITZ! Box und Computer sind nun miteinander verbunden.

Seite 21 Uplink-Port des Netzwerk-Hubs oder Netzwerk-Switches. Box und Netzwerk-Hub sind nun miteinander verbunden. Box an das WLAN- Gerät übermittelt werden. Die Sicherheitseinstellungen können aber auch manuell übertragen werden. Weitere Informationen zum Thema WLAN erhalten Sie im Kapitel Seite 23 Starten der Push-Button-Methode besitzt und auch die Steuerungssoftware des Geräts dafür keine Möglichkeit bie- tet, dann nutzen Sie die PIN-Methode.

Seite 24 Geben Sie diese PIN in der Benutzeroberfläche der FRITZ! Box ein. Die WLAN-Leuchtdiode an der FRITZ! Box blinkt langsam, der WPS-Vorgang ist gestartet. Zwischen der FRITZ! Box und dem WLAN-Gerät wird jetzt eine sichere WLAN-Verbindung her- gestellt. Schalten Sie Ihren Computer ein. Seite 26 Betriebssystems. WLAN-Gerät installieren Falls Sie kein Integriertes WLAN-Gerät haben und deshalb ein separates WLAN-Gerät verwenden, dann installieren Sie das WLAN-Gerät zusammen mit der zugehörigen WLAN-Software im Computer.

Beachten Sie dabei die Hinweise in der zugehö- rigen Dokumentation. Seite 27 Werte ein, die in der FRITZ! Box eingestellt sind. Falls Sie die voreingestellten Werte in der FRITZ! Box ge- ändert haben, dann geben Sie in der WLAN-Software die geänderten Werte ein.

SSID Name des FRITZ! Box SL Funknetzwerks Methode der Ver- WPA TKIP oder WPA2 AES-CCMP schlüsselung Verschlüsselung Seite 28 FRITZ! Box wird nun aufgebaut. Es wird dringend empfohlen, ein WLAN-Gerät einzusetzen, das WPA oder WPA2 unterstützt zum Beispiel einen FRITZ! WLAN USB Stick von AVM. WEP ist veraltet und mit WEP verschlüsselte Daten können binnen weniger Minuten entschlüsselt werden.

Seite Die Benutzeroberfläche Der Fritz! Box Alle wichtigen Informationen der FRITZ! Seite 30 vergeben, dann wird dieser angezeigt. OS-Version für Ihre FRITZ! Box zur Verfügung, so wird Ihnen dies signalisiert. Im mittleren Fensterbereich erhalten Sie Informationen zu Verbindungen, Anschlüssen und eingerichteten Komfort Box Mit Assistenten Einrichten Sichern Sie dauerhaft die von Ihnen vorgenommenen FRITZ!

Box-Einstellungen auf Ihrem Computer oder stel- len Sie die Einstellungen wieder her. Seite Standardansicht Und Erweiterte Ansicht Benutzeroberfläche der FRITZ! Box nicht mehr geöffnet werden kann. Box ermöglicht Ihnen ein schnelles Umschalten zwischen der Standardan- sicht und erweiterter Ansicht.

Seite Einstellungen Der Fritz! Box Sichern Die Eingabe eines Kennwortes ist nur dann erforderlich, wenn Sie die Einstellungen dieser FRITZ!

Anleitungen Marken Fritz! Box Anleitungen Router Handbuch Fritz! Box Handbuch. Seite von Vorwärts. Box Inhalt sverzeichnis. Andere Handbücher für Fritz! Box Fritz! Verwandte Anleitungen für Fritz! Box VOIP Telefone Fritz! Box Anleitung 13 Seiten. Router Fritz! Box Fritzbox Anleitung 12 Seiten. Inhaltszusammenfassung für Fritz!

Box Seite 1 FRITZ! Box Einrichten Einrichten und bedienen und bedienen Seite 2: Inhaltsverzeichnis Voraussetzungen für den Betrieb Seite 3 Standardansicht und erweiterte Ansicht Box-Namen vergeben Box sicher nutzen. Seite 4 Box als LISP-Router Box als WLAN-Basisstation. Seite 5 Stromversorgung von USB-Geräten Seite 6 Box neu starten OS aktualisieren. Seite 7 Seite 8: Sicherheitshinweise Sicherheitshinweise Beachten Sie vor dem Anschluss der FRITZ!

Box die fol- genden Sicherheitshinweise, um sich selbst und die FRITZ! Box vor Schäden zu bewahren. Box hat keinen Ein- oder Ausschalter. Deshalb muss eine Trennung der FRITZ! Box vom Stromnetz jeder- zeit möglich sein. Seite 9 Gefahren für Benutzer der FRITZ! Box entstehen. Box nicht. Box im Reparaturfall in den Fach- handel. Box be- schädigen.

Seite Handbuchkonventionen Fette Schrift betont wichtige Wörter. Beispiel Verlassen Sie die Seite nicht, ohne zu speichern. Seite Die Fritz! Box Die FRITZ! Box Willkommen. Wir freuen uns, dass Sie sich für eine FRITZ! Box ent- schieden haben. Die FRITZ! Box ist die Zentrale Ihres Heimnetzes und verbindet Ihre Computer und Netzwerkgeräte mit dem Internet.

Sie können die FRITZ! Box an einem DSL-Anschluss als Internetrouter betreiben. Seite Taster IEEE Box hat auf der Geräteoberseite zwei Taster. WLAN W LAN DECT D ECT D ECT E CT Seite Leuchtdioden Die Tastensperre richten Sie in der FRITZ! Leuchtdioden Die FRITZ! Box hat fünf Leuchtdioden LEDsdie durch Leuchten oder Blinken verschiedene Verbindungszustände und Ereignisse anzeigen.

Box signalisiert verschiedene Ereignisse. Box fest eingestellt. Seite Bevor Sie Die Fritz! Box können Sie nur mit ei- nem HTML5-fähigen Internetbrowser nutzen, zum Bei- spiel mit Firefox ab Version 17, Internet Explorer ab Version 9 oder Google Chrome ab Version Seite Handhabung Der Fritz! Box Eine Bohrschablone für die Wandmontage der FRITZ! Box finden Sie auf Seite Box an einem trocke- nen und staubfreien Ort ohne direkte Sonneneinstrah- lung auf.

Box mit den Anschlusskabeln nach unten an einer Wand. Seite Tipps Für Kennwörter Tipps für Kennwörter Kennwörter werden zum Schutz Ihrer Einstellungen und Da- ten in der FRITZ! Box an verschiedenen Stellen der Benutzer- oberfläche vergeben. Box unterstützt Sie bei der Vergabe sicherer Kennwörter, etwa beim Anlegen neuer Be- nutzer oder beim Einrichten von MyFRITZ! Seite Fritz! Box an das Stromnetz an.

Box mit Ihrem Internetzugang. Box mit Ihrem Telefonanschluss. Stecken Sie das kurze Kabelende in die DSL-Buchse des DSL-Splitters. An der FRITZ! Box ist für Internetverbindungen bereit. Box so Box verbinden Seite Richten Sie in der FRITZ! Box den Internetzugang für Ver- bindungen über den Kabelanschluss ein, siehe Seite Mit dem Internet über Mobilfunk verbinden Die FRITZ!

Box kann die Internetverbindung auch über Mobil- funk herstellen. Box an einem bereits vorhandenen Internetzugang nutzen. Für den Anschluss der FRITZ! Box an einen Router benötigen Sie ein Netzwerkkabel. Seite Mit Dem Festnetzanschluss Verbinden Mit dem Festnetzanschluss verbinden Mit dem Festnetzanschluss verbinden Sie können die FRITZ! Box mit einem analogen Telefonan- schluss verbinden.

Ein analoger Telefonanschluss ist ein Festnetzanschluss mit einer Rufnummer. Anschluss eines Computers mit einem Netzwerkkabel Stecken Sie das mitgelieferte Netzwerkkabel in den LAN- Anschluss des Computers. Mit dem Green Mode können Sie den Energieverbrauch der FRITZ! Seite 28 LAN-Anschlüsse energiesparend nutzen Den LAN-Anschluss richten Sie in der Benutzeroberfläche der FRITZ! Box in der erweiterten Ansicht ein, siehe Seite Seite Geräte Über Wlan Mit Fritz!

Box Verbinden Verbindung an Windows-Computer mit WPS herstellen An einem Computer mit Windows 8. Das WLAN-Funknetz der FRITZ! Box wird eingeschaltet. Seite 30 Hinweis, dass Sie die Verbindung per Tastendruck am Router herstellen können: Für diesen Schritt haben Sie zwei Minuten Zeit: Drücken Sie an der FRITZ!

Die WLAN-Verbindung wird hergestellt. Verbindung an anderen Geräten mit WPS herstellen An einem WLAN-Gerät ohne Windows stellen Sie die WLAN Seite Wlan-Verbindung Mit Netzwerkschlüssel Herstellen Wählen Sie das WLAN-Funknetz der FRITZ!

Box aus und starten Sie den Verbindungsaufbau mit WPS. Für diesen Schritt haben Sie zwei Minuten Zeit: Drücken Sie an der FRITZ!