Eaton frequenzumrichter handbuch


PRICE: FREE

INFORMATION

ISBN: 686450822
FORMAT: PDF EPUB MOBI TXT
DATEIGROSSE: 5,19

ERLAUTERUNG:

Eaton frequenzumrichter handbuch

Anleitungen Marken Eaton Anleitungen Frequenzumrichter PowerXL DC1 Installationshandbuch Eaton PowerXL DC1 Installationshandbuch. Seite von Vorwärts. Inhalt sverzeichnis. Verwandte Anleitungen für Eaton PowerXL DC1 Frequenzumrichter Eaton PowerXL DC1 Bedienungsanleitung 20 Seiten. Frequenzumrichter für einphasige wechselstrommotoren Seiten. Frequenzumrichter Eaton DCNB-A20 series Montageanweisung 12 Seiten.

Seite 2 Alle Rechte, auch die der Übersetzung, vorbehalten. Kein Teil dieses Handbuches darf in irgendeiner Form Druck, Fotokopie, Mikrofilm oder einem anderen Verfahren ohne schriftliche Zustimmung der Firma Eaton Industries GmbH, Bonn, reproduziert oder unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden.

Seite 3 Gefahr! Gefährliche elektrische Spannung! Seite 5: Inhaltsverzeichnis Projektierung Seite 6 Interne Filter EMC- und VAR-Schraube Seite 7 Gerätereihe DC… Seite 8 6. Sie finden es im Internet auf der Eaton Webseite unter: www. Seite Lesekonventionen Teile weggelassen worden. Seite Gerätereihe Dc1 Das umfangreiche Zubehör erhöht zusätzlich die Flexibilität in allen Anwen- dungsbereichen. Seite Systemübersicht Frequenzumrichter DC1-… b Externer Funkentstörfilter DX-EMC… c Netzdrossel DX-LN…, Motordrossel DX-LM3-…, Sinusfilter DX-SIN3-… d Bremswiderstand DX-BR… e Erweiterungsbaugruppe DXC-EXT-… f SmartWire-DT Anschaltung DX-NET-SWD3 g Kommunikationsmodul DX-COM-STICK und Zubehör z.

Lesen Sie das Handbuch hier: MNZ-DE vor dem elektrischen Anschluss und der Inbetriebnahme. Seite Auswahlkriterien Umgebungstemperatur max. Seite 32 — getrennt nach Wirk- und Blindstromanteil. Gegebenenfalls müssen hier zur Dämpfung und Kompensation der abweichenden Stromwerte Motordrosseln oder Sinusfilter zwischen Frequenzumrichter und Motor installiert werden. Die Angaben hierzu befinden sich auf dem Leistungsschild des Frequenzumrichters und in der Dokumentation. Jede andere Verwendung gilt als sachwidrig.

Seite Zwischenkreiskondensatoren Aufladen Sollten einige der auf dem Typenschild abgedruckten Informationen nicht lesbar sein, so geben Sie bitte nur die deutlich lesbaren Daten an. Aussagen zur Garantie finden Sie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen AGB der Firma Eaton Industries GmbH. Seite 38 1 Gerätereihe DC1 1. Seite Projektierung Die geltenden Gesetze und örtlichen Vorschriften sind bei der Planung und Ausführung der Installation zu beachten. Falls die gegebenen Empfehlungen nicht beachtet werden, können beim Einsatz Probleme auftreten, die im Rahmen der Gewährleistung nicht abgedeckt sind.

Seite Elektrisches Netz Antriebssystem generell und zwingend notwendig, um die gesetzlichen Vorschriften der EMV- und Niederspannungs- Richtlinie zu erfüllen. Seite Netzspannung Und Frequenz Sollte diese Bedingung nicht erfüllt oder Symmetrie am Anschlussort nicht bekannt sein, empfiehlt sich der Einsatz einer zugeordneten Netzdrossel. Seite Total Harmonic Distortion Thd Erdkabeln bestehen.

Die Sicherungen schützen das Einspeisekabel bei Kurzschluss, begrenzen Schäden am Frequenzumrichter und verhindern Schäden an vorgeschalteten Geräten bei einem Kurzschluss im Frequenzumrichter. Nach- besserungen mit zusätzlichen Kosten verbunden sind. Seite Bremswiderstände Zur Begrenzung schaltet beispielsweise beim Frequenzumrichter DC… der Brems-Chopper bei einer Zwischenkreisspannung von etwa V DC ein und bei V DC wieder aus. Bremstransistor und Bremswiderstand sind in dieser Phase im Dauerbetrieb aktiv.

Seite Motordrosseln Streukapazität der Leitungen. Weitere Informationen und technische Daten zu den Motordrosseln der Reihe DX-LM3… finden Sie in der Montageanweisung ILZ. Die interne Abschirmplatte gewährleistet den einfachen EMV-gerech- ten Anschluss der abgeschirmten Motorleitung. Seite Parallelschaltung Von Motoren Die Summe der Motorströme im Betrieb plus des Einschalt- stroms eines Motors, der zugeschaltet wird, muss kleiner als der Bemessungsstrom des Frequenzumrichters sein.

In einer Anwendung mit zu- und abschaltenden Motoren empfehlen wir den Einsatz einer Motordrossel oder eines Sinus- filters. Seite Drehstrommotor Leistungsstufe kleiner als die zugeordnete Leistungs- stufe sein um den Motorschutz zu gewährleisten. EMT6 angeschlossen werden. Abbildung Aufbau auf Metallplatte Die Frequenzumrichter DC1 in Schutzart IP66 müssen in Übereinstimmung mit den örtlichen Bedingungen dieser Schutzart montiert werden.

Seite Befestigung Seite 67 Montageschiene 15 mm ver- wendet werden. Seite 68 Dazu ist an der unteren Kante des Geräts eine markierte Aus- sparung vorgesehen. Zur Entriegelung empfiehlt sich ein Schraubendreher mit flacher Klinge z. Klingenbreite 5 mm. Analoge Signalleitungen Messwerte, Soll- und Korrekturwerte müssen abgeschirmt verlegt werden. Seite Interne Filter Emc- Und Var-Schraube EMC gekennzeichnete Schraube angeordnet.

Seite 74 Schaltvorgängen anderer Hochleistungsgeräte an derselben Versorgung hervorgerufen. Werden in einer Anlage Hochspannungsprüfungen durchgeführt, können diese Überspannungsschutzkomponenten eine Ursache dafür sein, dass die Prüfung fehlschlägt.

Seite Schirmung Kupfergeflecht. Schirme aus Stahlgeflecht oder metallische Installationsrohre sind nicht bzw. Seite 77 Die Kabelschellen und ihre Befestigungsschrauben sind im Lieferumfang der Kabelhalterungen enthalten. Anschlussbeispiel DX-EMC-MNT Seite Installationsübersicht Leitungsführung: Räumlich getrennte Verlegung von Leistungsleitungen A und Steuerleitungen B. Erforderliche Kreuzungen von unterschiedlichen Potenzialebenen sollten möglichst im rechten Winkel verlegt werden.

Eine parallele Leitungsführung sollte nur in getrennten, metallischen Kabelkanälen erfolgen EMV-gerecht. Seite Elektrische Installation Bauteile im Leistungsteil des Frequenzumrichters noch bis zu 5 Minuten unter Spannung Entladezeit der Zwischenkreis- kondensatoren. Beachten Sie den Warnhinweis! ACHTUNG Der Frequenzumrichter muss grundsätzlich über einen Erdungs- leiter PE mit dem Erdpotenzial verbunden werden.

Die Kunstoffabdeckung der Klemme darf bei Bedarf entfernt werden. BR: Anschluss für Bremswiderstand Ausgang Brems-Chopper. Die Kunstoffabdeckung der Klemmen darf bei Bedarf entfernt werden. Seite 83 Zum Öffnen dieser Abdeckung müssen die beiden Verriegelungen durch eine Linksdrehung 90 Grad in die senkrechte Stellung gebracht werden [1]. Die gehäuseabdeckung kann dann abgehoben werden [2]. Seite 86 Abbildung Abgeschirmte Anschlussleitung im Motorkreis Für die Motorleitung empfehlen sich grundsätzlich abgeschirmte, vieradrige Kabel.

Die grün-gelbe Leitung dieses Kabels verbindet dabei die Schutzleiter- anschlüsse von Motor und Frequenzumrichter und minimiert dadurch die Belastung des Schirmgeflechts hohe Ausgleichsströme. Seite 87 Freie, d. Seite 88 Netzanschlussleitung einzuführen. Seite Anschluss Am Steuerteil Spannungspotenzial z. Beispiel 24 V DC an Steuerklemmen 1, 2, 3, 4, 6 und 8 sowie bzw. Seite 92 P Die Steuerleitungen sollten für den externen Anschluss abgeschirmt und verdrillt ausgeführt sein. Der Schirm wird einseitig in der Nähe des Frequenz- umrichters aufgelegt PES.

Seite 93 Steuerklemme 6 als Analogeingang 1 AI1 Steuerklemme 8 ist als digitaler oder als analoger Ausgang nutzbar. Im Lieferzustand mit Werkseinstellung ist sie als Analogausgang AO belegt. Seite 94 Digitaleingänge DI1 bis DI4 optisch entkoppelt direkt in Steuer- stromkreisen mit V bzw. Verwenden Sie bei Bedarf DX-CBL-TERM oder EASY-NT-R. Seite 98 0 V zum Potenziometer In der Werkseinstellung kann über das Potenziometer der Sollwert einge- stellt werden.

Mit dem Wahlschalter REV — 0 — FWD kann die Drehrichtung des Antriebs eingestellt werden Betrieb Linksdrehfeld — STOPP — Betrieb Rechtsdrehfeld. Seite Blockschaltbilder 3 Installation 3. Seite DcD Der Frequenzumrichter DCD…Nx-A6SN in Schutzart IP66 mit lokalen Bedienelementen hat im Gleichspannungszwischenkreis eine Spannungs- verdopplerschaltung.

Bei einer Anschlussspannung von 1 AC - V wird eine Motorspan- nung bis maximal 3 AC V ausgegeben. Seite Für die Schutzart IP66 müssen die Funkentstör- filter DX-EMC… in ein Gehäuse IP66 eingebaut werden. Seite Prüfung Der Isolation Die Messspannung muss mindestens der Nennspannung des Motors entsprechen, sie darf jedoch V nicht überschreiten.

Seite Schutz Gegen Elektrischen Schlag Erde reduziert das o. Betriebsmittel die Ausgangsspan- nung in einer Zeit wie in Tabelle Seite 3 Installation 3. Die Wirkrichtung einer angekoppelten Maschine erlaubt den Motorstart. Seite Warnhinweise Zum Betrieb 5 Minuten unter Spannung Entladezeit der Zwischenkreis- kondensatoren. Warnhinweis beachten! Andernfalls kann es zu einer Beschädigung der Moto- ren kommen. Bei einer Startfreigabe mit Linksdrehfeld REV wird die Frequenz mit einem Minuszeichen angezeigt.

Seite Wechselrichter sofort gesperrt STOP und die Ausgangsfrequenz auf null gesetzt. In der Werkseinstellung sind diese Zeiten auf jeweils 5 Sekunden eingestellt. Die Anzeige zeigt P-dEF Zurücksetzen nach einem Fehler Die Taste STOP drücken zum Zurücksetzen nach einer Fehlermeldung. Für spezifische Anwendungen können zusätzliche Parameter P bis P eingestellt werden.

Anleitungen Marken Eaton Anleitungen Frequenzumrichter PowerXL DC1 Handbuch Eaton PowerXL DC1 Handbuch. Seite von 48 Vorwärts. Inhalt sverzeichnis. Verwandte Anleitungen für Eaton PowerXL DC1 Frequenzumrichter Eaton PowerXL DC1 Bedienungsanleitung 20 Seiten. Frequenzumrichter für einphasige wechselstrommotoren Seiten. Frequenzumrichter Eaton DCNB-A20 series Montageanweisung 12 Seiten. Seite 2 Alle Rechte, auch die der Übersetzung, vorbehalten.

Kein Teil dieses Handbuches darf in irgendeiner Form Druck, Fotokopie, Mikrofilm oder einem anderen Verfahren ohne schriftliche Zustimmung der Firma Eaton Industries GmbH, Bonn, reproduziert oder unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden. Seite 3 Gefahr! Gefährliche elektrische Spannung! Seite 6 Meldungen Seite 7: Zu Diesem Handbuch 0. Seite 8: Lesekonventionen Weist auf nützliche Tipps hin. Seite Menüstruktur 1 Allgemeines 1.

Taste OK zur Bestätigung drücken. Seite Steuerklemmen Die Belegung der Steuerklemmen ist mit dem Parameter P vorwählbar. Seite 17 Ist dies nicht der Fall, kann der Antrieb nicht gestartet werden bzw. Zum Starten ist lediglich ein Impuls über die Signale Pulse FWD vorwärts bzw. Pulse REV rückwärts erforderlich. Das Signal muss während des Betriebs nicht dauerhaft anliegen. Seite 18 Auswahl der Festfrequenz mit digitalen Befehlen Die Festfrequenzen f-Fix1, …, f-Fix8 werden mit den Parametern P bis P definiert.

Seite 19 Bei einem Start mit START INV dreht der Antrieb in die umgekehrte Richtung. Wird gemeinsam mit dem Befehl DOWN genutzt. Die Sollwertverstellung erfolgt über die Pfeiltasten. Die letzte Einstellung wird beim Abschalten gespeichert. Vor der Inbetriebnahme des neuen Gerätes ist das System auf einen Erd- bzw. Kurzschluss hin zu prüfen, der den Ausfall des Geräts verursacht haben könnte.

Seite 34 Die Parameter wurden nicht gesichert und die Werkseinstellung wurde geladen. Speicherung der erneut geänderten Parameter wiederholen. Falls die Meldung wieder erscheint, Kontakt mit der nächsten Eaton Vertriebsniederlassung aufnehmen. Seite Meldungen Nach Einem Datentransfer Mit Dx-Com-Stick Der Frequenzumrichter ist freigegeben und kann keine neuen Parameter annehmen.

Der im DX-COM-STICK gespeicherte Parametersatz passt nicht zum Frequenzumrichter. Der DX-COM-STICK ist nicht kompatibel mit dem Frequenzumrichter. Seite Parameter Betriebsstunden des Antriebs seit dem letzten Ausschalten der Eingangsspannung bzw. Dies führt zu einer Spannungsreduzierung bei Teillast und reduziert den Energieverbrauch. Seite 39 Rundlauf bei kleinen Drehzahlen zu verbessern.

Eventuell ist eine verstärkte Motorkühlung erforderlich. Seite 40 Letzter Fehler1 PDP — letzter Fehler P Kennwort 0 - Eingabe des Kennworts für den Zugang zum erwei- terten Parametersatz. Der einzugebende Wert wird durch P bestimmt Werkseinstellung: Der erweiterte Parameter- satz ist damit zugänglich. Seite 43 RESET muss nun manuell erfolgen. Seite 44 Zeit, während der der Motor mit der durch P defi- nierte Frequenz versorgt wird. Die Spannung steigt linear von P auf P Die Einstellung 0 sperrt die Boost-Funktion.

Der Zugang erfolgt über P Seite 1 drucken Dokument drucken 48 Seiten. Abbrechen Löschen. Anmelden ODER. Noch keinen Account? Registrieren Sie sich jetzt! Passwort vergessen? Von PC hochladen. Von URL hochladen.