Gigaset sl910a handbuch


PRICE: FREE

INFORMATION

ISBN: 434966891
FORMAT: PDF EPUB MOBI TXT
DATEIGROSSE: 6,34

ERLAUTERUNG:

Gigaset sl910a handbuch

Anleitungen Marken Gigaset Anleitungen Telefone SL Bedienungsanleitung Gigaset SL Bedienungsanleitung. Seite von Vorwärts. Mit dem Kauf eines Gigasets haben Sie sich für eine Marke entschieden. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.

Inhalt sverzeichnis. Verwandte Anleitungen für Gigaset SL Telefone Gigaset SL Bedienungsanleitung 40 Seiten. Telefone gigaset Gigaset DXA Installationsbeschreibung Fritz! Das schnurlose digitale dect-telefon für bis zu 6 mobilteile 87 Seiten. Inhaltszusammenfassung für Gigaset SL Seite 1 Glückwunsch! Mit dem Kauf eines Gigasets haben Sie sich für eine Marke entschieden, die auch bei der Verpackung auf Umweltfreundlichkeit achtet.

Seite 6 Inhalt Termin Kalender einstellen Mobilteil mit Ihrem PC verbinden Gigaset Quick- Sync Lade-Kontakte Seite 9: Kurzübersicht Basis Übersicht Mobilteil Kurzübersicht Basis Paging-Taste Kurz drücken: Paging starten Lang etwa 3 Sekunden drücken: Basis in Anmeldemodus versetzen Blinkt: Basis im Anmeldemodus Leuchtet: LAN-Verbindung aktiv nur beim Firmware-Update Display-Symbole Symbole der Statusleiste Folgende Symbole werden abhängig von den Einstellungen und vom Betriebszustand Ihres Telefons in der Statusleiste angezeigt: Symbol Bedeutung Seite 10 Übersicht Mobilteil Symbole der Optionsleiste Die Funktionen in der Optionsleiste wechseln je nach Bediensituation.

Einige der Funktionen stehen Ihnen ggf. Seite Sicherheitshinweise Halten Sie das Mobilteil nicht mit der Geräterückseite an das Ohr, wenn es klingelt bzw. Sie können sich sonst schwerwiegende, dauerhafte Gehörschäden zuziehen. Ihr Gigaset verträgt sich mit den meisten am Markt befindlichen digitalen Hörgerä- ten. Eine einwandfreie Funktion mit jedem Hörgerät kann jedoch nicht garantiert werden. Seite Erste Schritte Kontakt Spuren auf der Abstellflä- che verursacht werden.

Bitte beachten Sie: Setzen Sie das Telefon nie den Einflüssen von Wärmequellen, von direkter Son- neneinstrahlung und von anderen elektrischen Geräten aus. Schützen Sie Ihr Gigaset vor Nässe, Staub, aggressiven Flüssigkeiten und Dämp- fen. Seite Mobilteil In Betrieb Nehmen Bedienbarkeit Ihres Mobilteils einschränken. Es könnte z. Laden des Akkus Der Akku wird teilgeladen mitgeliefert. Bitte laden Sie ihn vor der Benutzung voll- ständig auf.

Seite Basis Und Mobilteil Einstellen - Installationsassistent Basis und Mobilteil einstellen — Installationsassistent Nachdem das Mobilteil hinreichend geladen ist, wird automatisch der Installations- assistent gestartet. Er hilft Ihnen, folgende wichtige und für den Betrieb notwen- dige Grundeinstellungen an Mobilteil und Basis vorzunehmen: Uhrzeit und Datum Display-Sprache Land, in dem das Telefon betrieben wird Ihre eigene Ortsvorwahl Wollen Sie die Einstellungen zu diesem Willkommen Seite 20 Willkommen Unter Display-Sprache Language wird Zeit die aktuell eingestellte Sprache ange- zeigt.

Deutsch Land Es wird eine Liste mit allen verfügbaren Display-Sprache Language Sprachen angezeigt. Seite 21 Unter Land muss das Land eingetragen Willkommen sein, in dem Sie das Telefon betreiben und Land für das es zugelassen ist. Seite 22 Als Ortsvorwahl - Präfix wird der länder- Ort Vorwahl spezifische Präfix bezeichnet, der der Ortsvorwahl beim Nichtmitwählen der Ortsvorwahl - Präfix Landesvorwahl vorangestellt wird.

In der Ortsvorwahl - Nr. Ortsvorwahl - Nr. Seite Mobilteil Im Ruhezustand Mobilteil im Ruhezustand Nachdem Sie alle notwendigen Einstellungen vorgenommen haben, wechselt Ihr Mobilteil in den Ruhezustand. Seite Telefon Bedienen Zum Wiedereinschalten erneut lang auf Auflegen-Taste a drücken. Bedienung des Touchscreen Die Bedienung des Mobilteils Gigaset SLH erfolgt vor allem über das Display und nur zu einem geringen Teil über die drei Tasten des Mobilteils.

Im Display angezeigte Symbole, Listen-Einträge, Schalter und Schiebe-Regler sind sensitive Flächen. Seite Ruhe-Display Des Mobilteils Telefon bedienen Ruhe-Display des Mobilteils Das Ruhe-Display besteht aus drei Seiten, die jeweils einzeln im Display angezeigt werden. Seite 26 S. Tippen Sie auf die Statusleiste wird die Status-Seite angezeigt. Status-Seite: Über die Schalter rechts können Sie Seite 28 Telefon bedienen Untermenü öffnen Tippen Sie auf einer der Hauptmenü-Seiten auf ein Symbol, wird es farbig unter- legt.

Das zugehörige Untermenü bzw. Die Untermenüs werden in Listenform angezeigt. Sie enthalten die einstellbaren Parameter und die aktuelle Einstellung, Auswahlmöglichkeiten bzw. Die Zahlen werden nicht am Display angezeigt! Sie wurden hier zum bes- seren Verständnis über die Menü- Symbole gelegt.

Seite Optionen Telefon bedienen Optionen Viele Display-Anzeigen insbesondere Listen wie Telefonbuch, Anrufliste haben im unteren Teil eine Optionsleiste. In ihr werden alle Aktionen angezeigt, die Sie im aktuellen Kontext anwenden können. Erst wenn Sie den Finger vom Display entfernen, wird das Zeichen in das Textfeld übernommen. Das Hauptmenü besteht aus den Seiten Anwendungen und Einstellungen. Seite Menü Einstellungen Menü-Übersicht Menü Einstellungen Hauptmenü Untermenü Weitere Seite Einstellungen akt.

Seite 35 Menü-Übersicht Hauptmenü Untermenü Weitere Seite Einstellungen akt. Beleuchtungs-Ausschaltzeit Nummerninfo in Wahllisten Nur Nummerntyp S. Seite 36 Menü-Übersicht Hauptmenü Untermenü Weitere Seite Einstellungen akt. Seite 37 Menü-Übersicht Hauptmenü Untermenü Weitere Seite Einstellungen akt. Einstellung Einstellungsmöglichkeiten ä Netzdienste Nummer unterdrücken S.

Rufannahme S. Seite 38 Menü-Übersicht Hauptmenü Untermenü Weitere Seite Einstellungen akt. Unbekannt: Anrufer hat die Rufnummernübermittlung nicht beauftragt. Seite Freisprechen Dazu in der Bedienungsanleitung der Anlage nach Begriffen wie CLIP, Ruf- nummernübermittlung, Rufnummernübertragung, Anrufanzeige, Weitere Hinweise zum Thema unter: www.

Seite Telefonieren Über Netzdienste Telefonieren über Netzdienste Telefonieren über Netzdienste Netzdienste sind Funktionen, die Ihr Netzanbieter Ihnen zur Verfügung stellt. Diese Dienste müssen Sie bei Ihrem Netzanbieter beauftragen evtl. Seite 43 Telefonieren über Netzdienste Anklopfen bei einem externen Gespräch Im Untermenü [ ä Netzdienste]: Während eines externen Telefonats wird durch einen Anklopfton signalisiert, dass Anklopfen ein weiterer externer Teilnehmer anruft.

Aktivieren Deaktivieren Nebenstehende Meldung wird eingeblen- det. Sie haben folgende Möglichkeiten: Abweisen Anruf von Anruf von Sobald der Teilnehmer auflegt, klingelt Ihr Telefon. Rückruf vorzeitig ausschalten ggf. Sie erhalten einen Wiederanruf vom zuvor wartenden Teilneh- mer. Jeweils die letzten 20 Einträge werden angezeigt. Seite Liste Der Entgangenen Termine Nacheinander auf alle zu löschenden Einträge tippen und dann auf ü Löschen].

Seite Listen Löschen Listen nutzen Die Liste der entgangenen Anrufe und die Anrufbeantworterliste Gigaset SLA werden immer angezeigt. Das Symbol für den Netz-Anrufbeantworter wird immer angezeigt, wenn seine Rufnummer im Telefon gespeichert ist. Die anderen Listen werden nur angezeigt, wenn sie Nachrichten enthalten. Seite Umfang Der Nummerninfos In Den Listen Einstellen Telefonbuch nutzen Umfang der Nummerninfos in den Listen einstellen Zu einer übertragenen Rufnummer existiert ein Telefonbuch-Eintrag: Geben Sie an, ob in den Listen neben Namen und Nummerntyp auch die gewählte Rufnummer angezeigt werden soll.

Auf [d Neu] Neuer Eintrag tippen. Seite Mit Telefonbuch Wählen Telefonbuch nutzen Im Index auf den Anfangsbuchstaben tippen. Die Anzeige springt zum ersten Namen, der mit diesem Buchstaben beginnt. Beim Blättern wird der Index von einem Scroll-Balken zeitweilig überdeckt. Das andere Mobilteil und die Basis können Telefonbucheinträge senden und empfangen.

Sie können das ganze Telefonbuch, einen einzelnen Eintrag oder mehrere einzelne Einträge übertragen. Seite Vcard Mit Bluetooth Empfangen Telefonbuch nutzen vCard mit Bluetooth empfangen Voraussetzung: Das Mobilteil ist im Ruhezustand. Bluetooth ist aktiviert. Voraussetzungen: Die Rufnummernübermittlung ist freigeschaltet. Ihr Netzanbieter unterstützt SMS im Festnetz.

Für den Empfang müssen Sie bei Ihrem Netzanbieter registriert sein. Die Nummer darf nicht durch Leerzeichen unterteilt sein. Eine angehängte Postfachkennung wird ins Telefonbuch übernommen. SMS-Funktion wiedereinschalten Lieferzustand : B F A eingeben. SMS-Fehlerbehebung E0 Ständige Unterdrückung der Rufnummer eingeschaltet CLIR oder Rufnummern- übermittlung nicht freigeschaltet. Seite 59 Anrufbeantworter der Basis Gigaset SLA bedienen Bitte beachten Sie Aufnahme wird bei einer Sprachpause von mehr als 2 Sek.

Brechen Sie eine Aufnahme ab, wird wieder die Standardansage verwendet. Ist der Speicher des Anrufbeantworters voll, schaltet er in den Modus Hinweisansage um. Nach Wiedergabe von weniger als 5 Sekunden springt die Wiedergabe an den Anfang der aktuellen Nachricht zurück. Seite Aufzeichnungsparameter Einstellen Anrufbeantworter der Basis Gigaset SLA bedienen Aufzeichnungsparameter einstellen Im Lieferzustand ist der Anrufbeantworter bereits voreingestellt.

Seite 62 Anrufbeantworter der Basis Gigaset SLA bedienen Anrufbeantworter anrufen und Nachrichten anhören Voraussetzung: Der Anrufbeantworter ist eingeschaltet. Geben Sie die System-PIN Ihres Telefons ein.

Anleitungen Marken Gigaset Anleitungen Handys SL Handbuch Gigaset SL Handbuch. Seite von Vorwärts. Mit dem Kauf eines Gigasets haben Sie sich für eine Marke entschieden. Weitere Informationen erhalten Sie unter www. Inhalt sverzeichnis. Verwandte Anleitungen für Gigaset SL Telefone Gigaset SL Bedienungsanleitung 40 Seiten. Schnurloses telefon mit kompaktem mobilteil, mobilteil mit aluminiumrahmen Seiten. Handys Gigaset SL Bedienungsanleitung Seiten.

Inhaltszusammenfassung für Gigaset SL Seite 1 SLSL Glückwunsch! Mit dem Kauf eines Gigasets haben Sie sich für eine Marke entschieden, die auch bei der Verpackung auf Umweltfreundlichkeit achtet. Seite 6: Sicherheitshinweise Sie die Freisprechfunktion eingeschaltet haben. Sie können sich sonst schwerwie- gende, dauerhafte Gehörschäden zuziehen. Ihr Gigaset verträgt sich mit den meisten am Markt befindlichen digitalen Hörgeräten. Eine einwandfreie Funktion mit jedem Hörgerät kann jedoch nicht garantiert werden.

Das Telefon kann in analogen Hörgeräten Störgeräusche Brummton oder Pfeifton ver- ursachen oder diese übersteuern. Seite 7: Inbetriebnahme Kontakt Spuren auf der Abstellfläche verursacht werden. Bitte beachten Sie: Setzen Sie das Telefon nie den Einflüssen von Wärmequellen, von direkter Sonneneinstrah- lung und von anderen elektrischen Geräten aus.

Schützen Sie Ihr Gigaset vor Nässe, Staub, aggressiven Flüssigkeiten und Dämpfen. Seite 9 Inbetriebnahme Wandmontage der Basis optional Basis Variante 1 Basis Variante 2 48 mm ca. Es könnte z. Seite 11 Inbetriebnahme Hinweise Das Mobilteil darf nur in die dazugehörige Ladeschale gestellt werden.

Der Akku wird auch geladen, wenn das Mobilteil über einen USB-Anschluss, an dem ein Strom von mA zur Verfügung gestellt wird, mit einem PC verbunden ist. Der Akku kann sich während des Aufladens erwärmen. Das ist ungefährlich. Die Ladekapazität des Akkus reduziert sich technisch bedingt nach einiger Zeit. Das Zahlenrad folgt Ihren Bewegungen. Seite 14 Inbetriebnahme Beispiel Es wird eine Länder-Liste angezeigt. Seite 15 Inbetriebnahme Als Ortsvorwahl - Präfix wird das länderspezifische Ort Vorwahl Präfix bezeichnet, das der Ortsvorwahl - Nr.

Ortsvorwahl - Nr. Seite 16 Inbetriebnahme Nachdem Sie alle notwendigen Einstellungen vorgenommen haben, wechselt Ihr Mobilteil in den Ruhezustand. Die Menü-Seite Anwendungen wird angezeigt. Seite Display-Seiten Display-Seiten Display-Seiten Ruhe-Display Das Ruhe-Display umfasst drei Seiten: die Wähl-Seite s. Seite 20 Display-Seiten Alphanum. Konfigurierbare eigene Seite Die konfigurierbare Seite können Sie individuell gestalten.

Das Symbol für den Netz-Anrufbeantworter wird angezeigt, wenn seine Rufnummer im Telefon gespeichert ist. Die anderen Listen werden nur angezeigt, wenn sie Nachrichten enthalten. Status-Seite Über die Status-Seite können Sie die Einstellungen der nebenstehenden Komponenten ändern. Tasten- und Display-Sperre Die Tasten- und Display-Sperre verhindert das unbeabsichtigte Bedienen des Telefons. Berüh- ren Sie das Display bei eingeschalteter Sperre, geschieht nichts. Das Display zeigt die einstellbaren Parameter und Bedienelemente sowie deren aktuelle Einstellungen im Display orange.

Umlaute geben Sie ein, indem Sie lang auf den entsprechenden Ausgangsbuchstaben drücken und das gewünschte Zeichen aus der eingeblendeten Liste auswählen. Mit a können Sie das Wählen abbrechen. Seite 32 Headset drücken. Das Gigaset L muss an der Basis angemeldet sein. Informationen finden Sie in der Bedienungsanleitung Gigaset L Seite 33 Nummer im Telefonbuch gespeichert, wird statt der Nummer der Name des Telefonbuch- eintrags angezeigt.

Seite 35 Telefonieren Providerspezifische Funktionen Netzdienste nutzen Netzdienste müssen Sie bei Ihrem Netzanbieter beauftragen evtl. Seite 36 Telefonieren Erreichbarkeit Sie können Anrufe an eine andere Nummer weiterleiten. Das erste Gespräch wird gehalten. Der zweite Teil- Mobil nehmer wird angewählt. Seite 38 Telefonieren Konferenz Voraussetzung: Sie führen ein externes Gespräch und haben einen zweiten Teilnehmer ange- rufen Rückfrage oder haben einen anklopfenden Teilnehmer angenommen.

Sie und die beiden Gesprächspartner können sich gleichzei- tig hören und unterhalten. Um das Ruhe-Display wieder anzuzeigen, kurz auf a drücken oder auf das Display tippen. Seite 40 Telefon einstellen Hinweis Bei eingeschalteter Display-Beleuchtung kann sich die Bereitschaftszeit des Mobilteils beträchtlich verringern. Hinweise Wenn Sie einen Repeater einsetzen, sind ECO DECT-Einstellungen nicht verfügbar. Seite 44 Telefon einstellen Telefon in Lieferzustand zurücksetzen Sie können individuelle Änderungen an den Basis- und Mobilteil-Einstellungen getrennt vonei- nander zurücksetzen.

Vom Rücksetzen nicht betroffen sind: Datum und Uhrzeit, Anmeldungen der Mobilteile an der Basis bzw. Seite Eco Dect ECO DECT ECO DECT ECO DECT steht für geringen Stromverbrauch und reduzierte Funkleistung. Reduzierung der Funkleistung Strahlung Im Normal-Betrieb Lieferzustand : Im Lieferzustand ist das Gerät auf maximale Reichweite eingestellt. Dabei ist eine optimale Funkverwaltung gewährleistet.

Im Ruhezustand funkt das Mobilteil nicht es ist strahlungsfrei. Nur die Basis stellt über geringe Funksignale den Kontakt mit dem Mobilteil sicher. Seite 48 Anrufbeantworter Gigaset SLA Hinweise Die Aufnahme wird bei einer Sprachpause von mehr als 3 Sek. Brechen Sie eine Aufnahme ab, wird wieder die Standardansage verwendet. Ist der Speicher des Anrufbeantworters voll, schaltet er in den Modus Hinweisansage um. Nach dem Löschen alter Nachrichten schaltet er in den Modus Ansage zurück.

Seite 50 Anrufbeantworter Gigaset SLA Bedienung von unterwegs Fernbedienung Von einem anderen Telefon aus z. Hotel, Mobiltelefon Anrufbeantworter abfragen oder ein- schalten. Alternativ können Sie einen Codesender benutzen im Handel erhältlich. Seite Netz-Anrufbeantworter Netz-Anrufbeantworter Netz-Anrufbeantworter Sie können den Netz-Anrufbeantworter erst dann nutzen, wenn Sie diesen bei Ihrem Netzan- bieter beauftragt haben und die Nummer des Netz-Anrufbeantworters in Ihrem Telefon gespeichert haben.

Seite Mehrere Mobilteile Melden Sie in diesem Fall ein anderes nicht mehr benötigtes Mobilteil ab und wiederho- len Sie den Anmeldevorgang. Bei anderen Gigaset-Mobilteilen und Mobilteilen anderer GAP-fähiger Geräte starten Sie die Anmeldung des Mobilteils entsprechend der jeweiligen Bedienungsanleitung. Mobilteil an mehreren Basen nutzen Ihr Mobilteil kann an bis zu vier Basen angemeldet werden.

Ende] tippen. Seite Bluetooth-Geräte Sie müssen am Mobilteil Bluetooth aktivieren, die Geräte ggf. Hinweise Ein Headset muss über das Headset oder das Handsfree Profile verfügen. Seite 57 Bluetooth-Geräte Gespräch vom Mobilteil am Bluetooth-Headset weiterführen Voraussetzung: Bluetooth ist aktiviert, die Verbindung zwischen Bluetooth-Headset und Mobilteil besteht. Der Verbindungsaufbau zum Mobilteil kann bis zu 5 Sekunden dauern.

Für weitere Details zu Ihrem Headset, siehe dessen Bedienungsanleitung. Hinweis Sind ein schnurgebundenes Headset und ein Bluetooth-Headset gleichzeitig angeschlos- sen, können Sie das schnurgebundene Headset nicht verwenden. Seite Telefonbuch Adressbuch Das Telefonbuch mit bis zu Einträgen erstellen Sie individuell für jedes Ihrer Mobilteile. Es werden alle zum Eintrag gehörenden Informationen angezeigt. Seite 60 Telefonbuch Adressbuch Telefonbucheintrag auswählen, im Telefonbuch navigieren Hat Ihr Telefonbuch mehr als sieben Einträge, wird an der rechten Seite ein alphabetischer Index angezeigt.

Sie haben dann folgende Möglichkeiten: Bis zu dem gesuchten Namen scrollen. Im Index auf den Anfangsbuchstaben tippen. Die Anzeige springt zum ersten Namen, der mit diesem Buchstaben beginnt. Seite 62 Telefonbuch Adressbuch Nummer aus Telefonbuch übernehmen In einigen Bediensituationen können Sie das Telefonbuch öffnen, um eine Nummer zu über- nehmen, z.

Der SMS-Editor wird geöffnet. Seite 67 Babyalarm Nehmen Sie einen ankommenden Anruf an, wird der Babyalarm-Modus für die Dauer des Tele- fonats unterbrochen, die Funktion bleibt eingeschaltet. Der Babyalarm lässt sich durch Aus- und Wiedereinschalten des Mobilteils nicht deaktivieren. Achtung Prüfen Sie beim Einschalten unbedingt die Funktionsfähigkeit Geräuschempfindlich- keit, Verbindungsaufbau zu einer externen Nummer.

Seite Sms Textmeldungen SMS Textmeldungen SMS Textmeldungen Ihr Gerät wird so ausgeliefert, dass Sie sofort SMS versenden können. Voraussetzungen: Die Rufnummernübermittlung ist freigeschaltet. Ihr Netzanbieter unterstützt SMS im Festnetz. Für den Empfang müssen Sie bei Ihrem Netzanbieter registriert sein. Dies geschieht im Allgemeinen automatisch beim Versenden der ersten SMS. SMS schreiben und senden Ihr System kann eine verkettete SMS aus bis zu vier Einzel-SMS als eine Nachricht versenden.

Seite 70 SMS Textmeldungen SMS empfangen Eingehende SMS werden in der Eingangsliste gespeichert, verkettete SMS im Allgemeinen als eine SMS angezeigt. Um das zu vermeiden, lassen Sie den ersten Klingel- ton für alle externen Anrufe unterdrücken.