Telekom speedbox handbuch


PRICE: FREE

INFORMATION

ISBN: 373586217
FORMAT: PDF EPUB MOBI TXT
DATEIGROSSE: 18,67

ERLAUTERUNG:

Telekom speedbox handbuch

Privatkunden Geschäftskunden. UNTERWEGS ZUHAUSE MAGENTA EINS MAGENTA SERVICE. Vertrag verlängern. Lieferstatus Mobilfunk. Angebote für unsere Kunden. MAGENTA EINS ERLEBEN MagentaEINS buchen MagentaEINS Prio Tickets. TOP-THEMEN Kundencenter Rechnung ansehen Störung melden IP-Umstellung SIM-Karte HILFE Auftrag und erste Schritte Meine Daten verwalten Router-Hilfe Handy-Hilfe Telefonie-Einstellungen APPS Mein Magenta App Online Manager KONTAKT Community Chat E-Mail Telekom Shops Hotline.

Lockdown: Alle Infos. Eingeschränkter Service abhängig von behördlichen Freigaben in einigen Shops. Bedienungsanleitung zur Speedbox. Bedienungsanleitung Speedbox. Kurzanleitung Speedbox. Das könnte Ihnen auch weiterhelfen Häufige Fragen und Antworten. Auf dieser Seite erklären wir Ihnen in kleinen Schritten die Konfiguration der Speedbox. Häufige Fragen und Antworten. Nein, die Speedbox ist nur innerhalb von Deutschland nutzbar.

Nein, die Speedbox ist nur innerhalb Deutschlands nutzbar. Die Telefonie über die SIM-Karte in der Speedbox ist nicht möglich, da Sie die Speedbox nur mit einem reinen Datentarif Gut zu wissen: Die Internet-Te. Sie können die Reichweite Ihrer Speedbox verbessern, indem Sie geeignete Geräte zur Erweiterung nutzen. Welche Geräte das sind, erfahren Sie auf dieser Seite.

Direkteinstiege Mobilfunk Vertragsverlängerung WLAN Call Lieferstatus Roaming Sicherheit Handy verkaufen. Festnetz MagentaCLOUD Für Bauherren Umzug Verfügbarkeitsprüfung IP-basierter Anschluss Netzausbau. Service Geräte-Service Termin im Shop vereinbaren Rechnung ansehen Prepaid-Guthaben aufladen SIM-Karte Störung melden.

Blättern Sie unten durch die Bedienungsanleitung von dem T-Mobile Speedbox LTE III. Alle Bedienungsanleitungen auf ManualsCat. Über die Schaltfläche "Selektieren Sie Ihre Sprache" können Sie auswählen in welcher Sprache Sie die Bedienungsanleitung ansehen möchten. Haben Sie eine Frage über das T-Mobile Speedbox LTE III und können Sie die Antwort nicht in der Bedienungsanleitung finden?

Vielleicht können die Besucher von ManualsCat. Wenn Sie das unten stehende Formular ausfüllen, wird Ihre Frage unter der Bedienungsanleitung des T-Mobile Speedbox LTE III erscheinen. Achten Sie darauf, das Problem mit dem T-Mobile Speedbox LTE III so gut wie möglich zu beschreiben.

Über E-Mail werden Sie automatisch informiert wenn jemand auf Ihre Frage reagiert hat. T-Mobile Speedbox LTE III Bedienungsanleitung. Stellen eine Frage. Wählen Sie eine Sprache NL. Vorherige Seite Nächste Seite. Teilen Sie diese Bedienungsanleitung:. Dieses Dokument soll Ihnen helfen, die SPEEDBOX LTE III kennenzulernen, damit Sie diese sofort einsetzen können.

Bitte lesen Sie das Dokument sorgfältig durch, bevor Sie das Gerätverwenden. Detaillierte Informationen über die Funktionen sowie die Konfigurationsmöglichkeiten der SPEEDBOX LTE III finden Sie in der Online-Hilfe auf der SPEEDBOX LTE III-bezogenen Web-Verwaltungsseite. Das von Ihnen gekaufte Produkt kann evtl. Ist keine Antenne im Paket enthalten, kontaktieren Sie bitte Ihren Fachhändler, um eine mit der SPEEDBOX LTE III kompatible externe Antenne zu erwerben.

Wenn das Symbol dauerhaft grün leuchtet, wurde die Ethernet-Verbindung erfolgreich hergestellt. Seite: 3 2 AuswahlderInstallationsumgebung Hindernisse, wie z. Beton- und Holzwände, beeinträchtigen die Übertragung des Netzwerksignals. Es wird empfohlen, dass Sie das SPEEDBOX LTE III so aufstellen, dass es nach allen Seiten viel Freiraum hat.

Halten Sie das SPEEDBOX LTE III fern von Geräten, die starke Magnetfelder und elektrische Felder generieren, wie beispielsweise Mikrowellen, Kühlschränke und Satellitenempfänger. Die Netzwerkverbindung wird getrennt, damit das Gerät abkühlen kann. Je mehr Balken leuchten, desto stärker sind die Funksignale. Hinweis: Die SPEEDBOX LTE III unterstützt 2,4 GHz- und 5 GHz-WLAN-Netzwerke.

Hinweis: Beim Wiederherstellen der Standardeinstellungen der SPEEDBOX LTE III werden alle vorherigen Einstellungen überschrieben. Hinweis: Vor dem Anschluss einer externen Antenne an die SPEEDBOX LTE III entfernen Sie bitte die Abdeckung auf der Rückseite der SPEEDBOX LTE III. ErsteSchritte Installationdermicro-SIM-Karte Setzen Sie die micro-SIM-Karte entsprechend der Abbildung ein. Die Karte wird automatisch ausgeworfen. Dies würde die Leistung des Gerätes beeinträchtigen und auf der micro-SIM-Karte gespeicherte Daten könnten verloren gehen.

Die Verwendung eines inkompatiblen Netzteils von einem unbekannten Hersteller kann Fehlfunktionen oder Defekte an der SPEEDBOX LTE III verursachen oder sogar ein Feuer auslösen. Durch eine derartige Verwendung werden die ausdrücklichen oder implizierten Garantien des Produkts nichtig. X und Y stehen für Buchstaben oder Zahlen, die je nach Region unterschiedlich sind. Einzelheiten zu dem genauen Netzteilmodell erhalten Sie bei Ihrem Fachhändler.

AnmeldenaufderWeb-Verwaltungsseite Das webbasierte Konfigurationsdienstprogramm kann für die SPEEDBOX LTE III-Erstinstallation, die Parameterkonfiguration und das Funktionsmanagement über den Browser verwendet werden. Exemplarisch werden das Betriebssystem Windows 7 und der Internet Explorer 8.

Stellen Sie sicher, dass die SPEEDBOX LTE III an einem Computer angeschlossen ist. Beachten Sie diese Schritte, um sich bei der Web-Verwaltungsseite anzumelden: Seite: 8 7 1. Konfigurieren Sie die IP-Adresse des Computers so, dass sich die IP-Adressen des Computers und des SPEEDBOX LTE III in demselben Netzwerksegment befinden.

Wenn Sie die IP-Adresse des Computers manuell konfigurieren, müssen Sie als IP-Adresse der DNS-Servers die IP-Adresse des SPEEDBOX LTE III festlegen. Ansonsten schlägt die Anmeldung bei der Web-Verwaltungsseite fehl. Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich auf der Web-Verwaltungsseite anzumelden. Hinweis: Den Standardnamen des WLAN und das Passwort finden Sie auf dem SPEEDBOX LTE III-Label.

Weitergabe oder Vervielfältigung dieser Bedienungsanleitung oder von Teilen daraus sind, zu welchem Zweck und in welcher Form auch immer, ohne die ausdrückliche schriftliche Genehmigung von Huawei Technologies Co. Die Kunden sind nicht berechtigt, die Software auf irgendeine Weise zu vervielfältigen, zu verbreiten, zu ändern, zu dekompilieren, zu disassemblieren, zu entschlüsseln, zu extrahieren, zurückzuentwickeln, zu vermieten, abzutreten oder eine Unterlizenz dafür zu gewähren, sofern diese Beschränkungen nicht nach geltendem Recht untersagt sind oder der jeweilige Urheberrechtsinhaber diesen Tätigkeiten zugestimmt hat.

MarkenundGenehmigungenund sind Marken oder eingetragene Marken von Huawei Technologies Co. Weitere aufgeführte Marken, Produkt- Dienstleistungs- und Firmennamen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Hinweis Einige der hier beschriebenen Merkmale des Produkts und seiner Zubehörteile sind von der installierten Software sowie den Kapazitäten und Einstellungen des lokalen Netzes abhängig und können daher von den lokalen Netzbetreibern bzw.

Netzanbietern deaktiviert oder eingeschränkt werden. Daher ist es möglich, dass die Beschreibungen in diesem Dokument nicht genau mit denen für das von Ihnen erworbene Produkt oder das Zubehör geltenden Beschreibungen übereinstimmen. Huawei behält sich das Recht vor, alle Informationen oder Spezifikationen in dieser Anleitung ohne vorherige Ankündigung und ohne Gewähr zu ändern. Sicherheitsinformationen Dieser Abschnitt enthält wichtige Informationen zum Betrieb Ihres Geräts.

Des Weiteren finden Sie Hinweise zum sicheren Umgang mit dem Gerät. Lesen Sie diese Hinweise vor dem Gebrauch Ihres Geräts aufmerksam durch. ElektronischesGerät Benutzen Sie das Gerät nur dort, wo es erlaubt ist! Verwenden Sie das Gerät nicht, wenn es elektronische Geräte beeinflussen oder Gefahr verursachen könnte. Verwenden Sie das Gerät nicht beim Bedienen eines Fahrzeugs. Kontaktieren Sie Ihren Serviceanbieter für weitere Informationen. Falls Sie einen Herzschrittmacher tragen, verwenden Sie das Gerät auf der entgegengesetzten Seite des Herzschrittmachers und tragen Sie es nicht in der Brusttasche.

Durch die Verwendung Ihres Geräts in diesen Umgebungen erhöht sich die Explosions- oder Brandgefahr. Folgen Sie darüber hinaus an solchen Orten den Anweisungen in Texten oder Symbolen. Zur Verringerung von Unfällen sollten Sie Ihr Gerät nicht während der Fahrt benutzen. Ihre vorrangige Pflicht ist es, sicher zu fahren. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie vom Fahrzeughersteller. Andernfalls können Sie sich durch die starke Kraft, mit der die Airbags auslösen, verletzen.

Meiden Sie Magnetfelder. Die Verwendung des Geräts in diesen Umgebungen kann zu Schaltkreisdefekten führen. Stellen Sie sicher, dass Sie während des Betriebs bei Berührung des Geräts trockene Hände haben. Extreme Hitze oder Kälte kann Ihr Gerät oder das Zubehör beschädigen. Umhüllen oder bedecken Sie Ihr Gerät nicht mit Handtüchern oder anderen Objekten.

Platzieren Sie das Gerät nicht in einem Behälter mit einer schlechten Wärmeableitung, wie beispielsweise in eine Schachtel oder Tasche. Wenn Fremdkörper oder Flüssigkeit in das Gerät gelangen, stellen Sie den Betrieb sofort ein. Schalten Sie das Gerät aus und ziehen Sie alle am Gerät angeschlossenen Kabel ab. Wenden Sie sich dann an ein autorisiertes Service-Center. Lassen Sie für eine gute Wärmeableitung mindestens 10 cm um das Gerät herum frei.

Wenn das überhitzte Gerät über einen längeren Zeitraum in Kontakt mit der Haut kommt, können Verbrennungssymptome wie bei Erfrierungen — beispielsweise rote Flecken und eine dunklere Pigmentierung — auftreten. Ansonsten kann dies zu einer verminderten Kommunikationsqualität führen.

Andernfalls kann es zu Schäden oder einer Explosion kommen. Kinder mit dem Gerät oder dessen Zubehör spielen zu lassen, kann gefährlich sein. Zum Gerät gehören abnehmbare Teile, die eine Erstickungsgefahr darstellen können. Halten Sie es von Kindern fern. Kinder sollten das Gerät nur unter Aufsicht von Erwachsenen verwenden. Informationen zur Verfügbarkeit des zugelassenen Zubehörs in Ihrer Region erhalten Sie bei Ihrem Fachhändler.

Wenn er beschädigt wird, bringen Sie ihn zur Inspektion in ein autorisiertes Service-Center. Bei einer fortgesetzten Nutzung kann es zu elektrischen Schlägen, Kurzschlüssen und Bränden kommen. Andernfalls kann es zu Kurzschlüssen, Störungen oder elektrischen Schlägen kommen. Versuchen Sie nicht, es mit einer externen Wärmequelle, wie einer Mikrowelle oder einem Fön, zu trocknen.

Dann ziehen Sie alle mit dem Gerät verbundenen Kabel ab. Ziehen Sie alle Kabel, die mit dem Gerät verbunden sind, ab, und wenden Sie sich an ein autorisiertes Service-Center. Dies könnte das Kabel beschädigen und so eine Fehlfunktion des Geräts bewirken.

Beenden Sie alle Anwendungen und ziehen Sie alle mit dem Gerät verbundenen Kabel ab. Alkohol oder Benzol zur Reinigung des Geräts oder des Zubehörs. Diese Substanzen können Geräteteile beschädigen oder einen Brand verursachen. Verwenden Sie ein sauberes, weiches und trockenes Tuch, um das Gerät und das Zubehör zu reinigen. Sonst kann die Magnetstreifenkarte beschädigt werden.

Dadurch erlischt die Garantie und der Hersteller ist bei Schäden nicht mehr haftbar. Bei einem Schaden wenden Sie sich für Hilfe oder eine Reparatur an ein autorisiertes Service-Center. Detailliertere Informationen zur Wiederverwertung des Geräts oder des Akkus erhalten Sie bei der lokalen Stadtverwaltung, bei der Müllabfuhr oder im Fachgeschäft.