Bedienungsanleitung bmw f15 pdf


PRICE: FREE

INFORMATION

ISBN: 310684019
FORMAT: PDF EPUB MOBI TXT
DATEIGROSSE: 8,98

ERLAUTERUNG:

Bedienungsanleitung bmw f15 pdf

Bitte wechseln Sie zu einem anderen Browser, z. ChromeFirefox oder Safari. Abbildungen zeigen Sonderausstattungen gegen Mehrpreis. Bei den Preisangaben handelt es sich um unverbindliche, nicht kartellierte Empfehlungen des Herstellers inkl. Umsatzsteuer und Normverbrauchsabgabe NoVA ausgehend vom Basismodell ohne Sonderausstattungen, exklusive Überführungskosten.

Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Verbindliche Preisauskünfte gibt Ihnen Ihr BMW Partner. Umsatzsteuer ausgehend vom Basismodell ohne Sonderausstattungen, exklusive Überführungskosten. Entdecken Sie die Welt von BMW auf Ihrem Smartphone oder Tablet. In der BMW Kataloge App erhalten Sie Zugriff auf die digitalen Kataloge aller Modelle. Freuen Sie sich auf interaktive Produktinformationen rund um das gewünschte Modell, angereichert mit hochauflösenden Bildern, Videos und Hintergrundstories.

Informieren Sie sich über die Vorzüge Ihres Fahrzeugs mit der vollständigen Betriebsanleitung, der Bildsuche oder den erklärenden Animationen. Ihr Browser ist veraltet und möglicherweise nicht kompatibel mit unserer Website. BMW Partner.

Freude am Fahren. Modelle Alle 1er 2er 3er 4er 5er 6er 7er 8er X Z M i Plug-In Hybrid Concept Cars. Alle Modelle. Alle Modelle entdecken. BMW Mi xDrive Benzin. BMW Mi Cabrio Benzin. BMW 3er Limousine M Automobile Benzin. BMW Mi xDrive Cabrio Benzin. BMW 5er Limousine M Automobile.

BMW 8er Cabrio M Automobile Benzin. BMW X2 M35i Benzin. BMW iX Vollelektrisch. Mehr erfahren. BMW iX3 Vollelektrisch. BMW X3 M Automobile Benzin. BMW X4 M Automobile Benzin. BMW X5 M Automobile Benzin. BMW X6 M Automobile Benzin.

BMW Z4 Roadster Benzin. BMW Z4 M40i Benzin. BMW i3 Vollelektrisch. BMW xe Active Tourer Plug-In Hybrid Plug-In Hybrid. BMW 3er Limousine Plug-In Hybrid Plug-In Hybrid. BMW 3er Touring Plug-In Hybrid Plug-In Hybrid. BMW 5er Limousine Plug-In Hybrid Plug-In Hybrid.

BMW 5er Touring Plug-In Hybrid Plug-In Hybrid. BMW e Plug-in Hybrid Plug-In Hybrid. BMW X1 xDrive25e Plug-In Hybrid Plug-In Hybrid. BMW X2 Plug-In Hybrid Plug-In Hybrid. BMW X3 xDrive30e Plug-in Hybrid Plug-In Hybrid. BMW X5 xDrive45e Plug-In Hybrid Plug-In Hybrid.

BMW Concept i4. BMW Vision iNEXT. BMW Vision M NEXT. Geschäfts- und Sonderkunden. BMW Financial Services. My BMW Finance. Aktuelle Angebote. Elektromobilität Überblick. Plug-In Hybride. Services BMW Service. Original BMW Teile. Original BMW Zubehör. BMW ConnectedDrive.

BMW Apps. BMW Service. Online Terminvereinbarung Kontakt BMW Partner finden. Zubehör finden Zubehör am BMW konfigurieren Online Terminvereinbarung Infomaterial. BMW ConnectedDrive Portal BMW ConnectedDrive FAQ Kundendienst BMW Partner finden. Entdecken BMW Efficient Dynamics. Autonomes Fahren. BMW erleben.

BMW Sport. BMW Efficient Dynamics. BMW Partner finden Infomaterial Kontaktieren Sie uns WhatsApp. BMW Apps BMW Apps BMW Apps Mehr entdecken. Please configure layer messages. Outdated browser version You are using an outdated version of your Browser. This website is optimized for your Browser versions unknwon and higher.

Get an up-to-date version of your Browser.

Speichern Sie Ihre Konfiguration in Mein BMW, um sie zu einem späteren Zeitpunkt wieder aufrufen oder bearbeiten zu können. Bitte wechseln Sie zu einem anderen Browser, z. ChromeFirefox oder Safari. Abbildungen zeigen Sonderausstattung gegen Mehrpreis. Bei den Preisangaben handelt es sich um unverbindliche Empfehlungen des Herstellers inkl. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Verbindliche Preisauskünfte gibt Ihnen gern Ihr BMW Partner. Die Standard-Betriebsanleitung liegt dem Fahrzeug bei.

Zusätzlich zu Ihrer gedruckten Betriebsanleitung steht Ihnen eine individuelle, fahrzeugspezifische Betriebsanleitung im Infotainmentsystem Ihres Fahrzeugs als Mobile App und als Online-Betriebsanleitung zur Verfügung. Die übersichtliche Struktur dieser interaktiven Medien führt schnell und einfach zu hilfreichen Informationen. Abhängig von Modell und Baujahr stehen Ihnen folgende Inhalte zur Verfügung: - vollständige Betriebsanleitung - Kurzanleitung - thematische Suche - Bildsuche - situative Lösungen anhand von Quicklinks - Erklärungen der Warn- und Kontrollleuchten - Antworten auf häufig gestellte Fragen FAQ.

Fahrzeugmanagement, Fahrerassistenzsysteme und vieles mehr: Dank der innovativen Funktionen von BMW ConnectedDrive erleben Sie mehr Komfort, mehr Infotainment und mehr Sicherheit. Wenn Sie Fragen zu BMW ConnectedDrive haben, sind wir gerne für Sie da und beraten Sie.

Weil komplexe Systeme einfache Antworten brauchen, steht Ihnen unser Team bei all Ihren Fragen zur Verfügung. Wir sind gerne für Sie da und beraten Sie. Sie möchten mehr über die BMW ConnectedDrive Dienste erfahren? Sie haben Fragen zu der Bluetooth- und der Audio-Schnittstelle? Hier erhalten Sie Antworten, Links und Kontaktdaten.

Bluetooth ist ein Industriestandard, der die drahtlose Kommunikation zwischen Geräten ermöglicht. Verschiedene Funktionen werden in Bluetooth-Profilen unterstützt. Für das Fahrzeug relevante Profile sind beispielsweise das Handsfree Profile Freisprechen und das Phonebook Access Profile Telefonbuch. Weitere Informationen zu Bluetooth sind im Internet unter www. BMW hat als erster Automobilhersteller den Bluetooth-Funkstandard zur Integration von Mobilfunktelefonen eingeführt und in allen Fahrzeugmodellen angeboten.

Voraussetzung für die Nutzung dieses Standards ist die BMW Sonderausstattung SA Handyvorbereitung mit Bluetooth-Schnittstelle oder SA Handyvorbereitung Business mit Bluetooth-Schnittstelle bzw. Die von BMW geprüften mobilen Endgeräte finden Sie im Internet unter www. Hier erhalten Sie auch detaillierte Informationen darüber, welche Funktionen Ihres mobilen Endgeräts in Ihrem Fahrzeug unterstützt werden, sowie weiterführende Hinweise zur Nutzung.

BMW empfiehlt die Verwendung der auf www. Nicht gelistete mobile Endgeräte sollten in der Regel die grundlegenden Funktionen unterstützen, wurden allerdings von BMW nicht geprüft. Aufgrund der Vielzahl der am Markt erscheinenden Geräte muss eine Auswahl getroffen werden. Bevor ein ausgewähltes mobiles Endgerät in die Liste aufgenommen werden kann, muss es ausführlich mit allen in BMW Fahrzeugen verbauten Handyvorbereitungen getestet werden.

Sofern die Tests bestanden wurden, kann ein Gerät in die Liste der von BMW geprüften mobilen Endgeräte aufgenommen werden. BMW arbeitet mit allen führenden Herstellern zusammen, um möglichst zeitnah die neuesten mobilen Endgeräte einbinden zu können. BMW empfiehlt die Verwendung des auf www. Zur Funktionalität und Kompatibilität anderer Softwarestände kann keine Aussage gemacht werden.

Die allgemeine Erfahrung zeigt jedoch, dass bei Verwendung eines neueren Softwarestands von einem ähnlichen Verhalten hinsichtlich der Kompatibilität auszugehen ist. Bitte beachten Sie, dass Funktionseinschränkungen in einigen Fällen auch durch die im mobilen Endgerät abgespeicherten Daten und deren Umfang begründet sein können. Der Bluetooth-Standard wird von den verschiedenen Telefonherstellern unterschiedlich umgesetzt.

Da sich die Umsetzung des Bluetooth-Standards auch bei verschiedenen mobilen Endgeräten deutlich unterscheidet und sich im Laufe des Produktlebenszyklus eines Modells auch ändern kann, sind Funktionsbeeinträchtigungen im Fahrzeug möglich, die nicht von der BMW Group zu verantworten sind. Neben dem Softwarestand eines mobilen Endgeräts können folgende Faktoren weiteren Einfluss auf die Kompatibilität haben: — Hardware-Version des mobilen Endgeräts — Konfiguration des mobilen Endgeräts z.

Akkuladezustand, Betriebsdauer, Nutzungsgrad — Netzwerk und SIM-Karte Aus diesem Grund können in Einzelfällen sporadische Funktionseinschränkungen bei grundsätzlich zuverlässig arbeitenden mobilen Endgeräten nicht ausgeschlossen werden. Beim Einschalten der Telefonanlage wird automatisch nach dem zuletzt verbundenen mobilen Endgerät gesucht. Wird dies innerhalb eines bestimmten Zeitraums nicht gefunden, sucht das Fahrzeug automatisch das nächste Telefon in der Anmeldeliste.

Gegebenenfalls wird die Liste wiederholt durchlaufen. Bei Fragen zu Ihrem mobilen Endgerät erhalten Sie weiterführende Informationen in der Bedienungsanleitung Ihres mobilen Endgeräts sowie bei dem Gerätehersteller bzw. Ihrem Mobilfunkanbieter. Apple: Seriennummer wie folgt ermitteln: [Einstellungen][Allgemein][Info][Seriennummer] Die Seriennummer auf folgender Internetseite eingeben: [support.

Sony Ericsson: Info befindet sich meist auf CE-Aufkleber im Gehäuse; Akku ggf. Sony Ericsson: [Menü][Einstellungen][Update Service][Software Version] Windows z. X1 : [Start][Einstellungen][System][Geräte Information][ROM version]. Diese Information finden Sie in der Bedienungsanleitung Ihres mobilen Endgeräts oder erhalten Sie beim Gerätehersteller.

Bitte prüfen Sie, ob die Lautstärkeänderung über die Bedienelemente des Fahrzeugs zu einer Verbesserung führt. Andernfalls kann — abhängig vom verwendeten mobilen Endgerät — die Änderung der Lautstärkeeinstellung am mobilen Endgerät zu einer Verbesserung führen. Bitte setzen Sie das mobile Endgerät keinen extremen Umweltbedingungen Temperatur, Luftfeuchtigkeit Beachten Sie hierzu auch die Bedienungsanleitung Ihres mobilen Endgeräts.

Das angeschlossene Gerät kann über die Eingabeelemente des Fahrzeugs bedient und die darauf gespeicherten Audiodateien können abgespielt werden. Eine Musikauswahl nach Musikrichtung, Interpret, Album, Titel und Wiedergabelisten wird angeboten.

Die angezeigten Informationen richten sich nach den im MP3-Player gespeicherten Informationen z. Folgende Geräteklassen werden unterstützt Details entnehmen Sie bitte der Kompatibilitätsinformation auf der entsprechenden BMW Group Webseite :. Wegen der Vielzahl der im Markt verfügbaren Geräte und derer technischen Unterschiede kann der einwandfreie Betrieb im Fahrzeug nur durch einen Funktionstest im Fahrzeug sichergestellt werden.

Bitte beachten Sie, dass mobile USB-Geräte nicht für den Einsatz im Fahrzeug entwickelt wurden und die besonderen Einsatzbedingungen im Automobil, wie Hitze, Kälte und Erschütterungen, zu Beschädigungen führen können. In Einzelfällen kann es vorkommen, dass alte oder USB-Sticks mit niedrigen Übertragungsraten vom Fahrzeug nicht erkannt werden bzw.

Vermeiden Sie zudem das Dateisystem CDFS. Empfohlen wird das Dateisystem FAT Weitere unterstütze Formate entnehmen Sie bitte der Betriebsanleitung Ihres Fahrzeugs. Abhängig vom Entertainmentsystem wird bis zu 1 A bereitgestellt. Ist das Fahrzeug ausgeschaltet, wird Ihr Endgerät nicht mehr geladen. Bei Fahrzeugen mit grafischem Display können gegebenenfalls auf dem Player hinterlegte Cover angezeigt werden.

Für das Abspeichern der Albumbilder in der Musikdatei verwenden Sie bitte spezielle Software z. Das Media Transfer Protocol MTP ist eine Weiterentwicklung des Picture Transfer Protocol. Es ermöglicht die Übertragung von Daten zwischen Endgeräten und Computern. MTP-fähige MP3-Player nutzen das Protokoll MTP zur Übertragung und Synchronisierung der Musikdateien. Einige MTP-fähige MP3-Player erlauben die manuelle Umschaltung zwischen MTP und USB Mass Storage Mode.

Bitte beachten Sie die Bedienungsanleitung des jeweils verwendeten Gerätes. Die Wiedergabe von Videos ist zu Ihrer Sicherheit nur im Stand möglich. Die Nutzung von BMW Teleservices ist in Verbindung mit einem gültigen BMW ConnectedDrive Vertrag kostenfrei.

In diesem Fall können die Dienste über die fest im Fahrzeug verbaute SIM-Karte im In- und Ausland genutzt werden. Besteht kein BMW ConnectedDrive Vertrag, können die Dienste über ein kompatibles Bluetooth-fähiges Mobiltelefon mit Datenvolumen genutzt werden. In diesem Fall werden die Dienste über eine lokale er-Nummer Freecall angeboten, welche jedoch nur im Inland genutzt werden kann.

Eventuell anfallende Gesprächsgebühren im Falle eines Telefonats über das Mobiltelefon sind davon natürlich ausgenommen. Folgende Fahrzeuge können mit BMW Teleservices ausgestattet werden: BMW 1er, BMW 3er, BMW X1, BMW Z4, BMW X5, BMW X6, BMW 5er, BMW 6er und BMW 7er in Verbindung mit den Sonderausstattungen Navigationssystem Professional SA und integrierter Handy-Vorbereitung Business mit Bluetooth-Schnittstelle SA Für die Baureihen BMW 1er, BMW 3er, BMW 5er, BMW 6er ist optional das Navigationssystem Business SA für die Nutzung der BMW Teleservices erhältlich.

In älteren Modellen der Baureihen BMW 5er und BMW 6er können die Services mit Radio BMW Professional SA und integrierter Handy-Vorbereitung mit Bluetooth-Schnittstelle SA oder SA genutzt werden. Die Dienste können unabhängig von einem bestehenden BMW ConnectedDrive Vertrag über ein kompatibles Bluetooth-fähiges Mobiltelefon mit Datenvolumen genutzt werden. Ob Ihr Telefon Bluetooth-fähig ist, entnehmen Sie bitte der Kompatibilitätsprüfung unter www.

Wenn Sie, zum Beispiel im Falle eines Umzuges, einen anderen BMW Partner zum Empfänger der Daten Ihres BMW machen wollen, laden Sie bitte das PDF-Formular herunter und schicken es ausgefüllt an die BMW Kundenbetreuung. Wir kümmern uns um den Rest. BMW Kundenbetreuung BMW ConnectedDrive München Tel. Die Dienste von BMW Teleservices müssen im Fahrzeug aktiviert sein siehe Frage 9: Wie können die Dienste von BMW Teleservices im Fahrzeug aktiviert werden?

Laden Sie bitte das PDF-Formular herunter und schicken Sie es ausgefüllt an die BMW Kundenbetreuung. Informieren Sie bitte den Käufer über die Funktionalität von BMW Teleservices. Informationen dazu finden Sie unter www. Weisen Sie den Käufer zudem auf das Formular hin, mit dem er den BMW Service Partner seiner Wahl hinterlegen kann. Eine Nutzung ohne ConnectedDrive ist nicht möglich. Die Nutzung von Teleservice Update setzt ebenfalls einen gültigen BMW ConnectedDrive Vertrag und das Navigationssystem Professional im Fahrzeug voraus.

Die aktivierten Dienste werden Ihnen dann angezeigt. Laden Sie sich das Formular bequem als PDF herunter, füllen Sie dieses aus und schicken Sie es an die BMW Kundenbetreuung BMW ConnectedDrive München. Aus Sicherheitsgründen müssen Ihr mobiles Endgerät und die Handyvorbereitung einen einmaligen Anmeldevorgang Kopplung durchlaufen. Hinweise zum Anmeldevorgang finden Sie in der Fahrzeugbedienungsanleitung sowie in der Bedienungsanleitung Ihres mobilen Endgeräts.

Ist ein mobiles Endgerät bereits im Fahrzeug angemeldet, wird bei Fahrtantritt automatisch die Verbindung hergestellt.