Handbuch qnap ts 231p


PRICE: FREE

INFORMATION

ISBN: 712277789
FORMAT: PDF EPUB MOBI TXT
DATEIGROSSE: 15,51

ERLAUTERUNG:

Handbuch qnap ts 231p

Blättern Sie unten durch die Bedienungsanleitung von dem QNAP TSP. Alle Bedienungsanleitungen auf ManualsCat. Über die Schaltfläche "Selektieren Sie Ihre Sprache" können Sie auswählen in welcher Sprache Sie die Bedienungsanleitung ansehen möchten. Haben Sie eine Frage über das QNAP TSP und können Sie die Antwort nicht in der Bedienungsanleitung finden?

Vielleicht können die Besucher von ManualsCat. Wenn Sie das unten stehende Formular ausfüllen, wird Ihre Frage unter der Bedienungsanleitung des QNAP TSP erscheinen. Achten Sie darauf, das Problem mit dem QNAP TSP so gut wie möglich zu beschreiben. Über E-Mail werden Sie automatisch informiert wenn jemand auf Ihre Frage reagiert hat.

QNAP TSP Bedienungsanleitung. Stellen eine Frage. Wählen Sie eine Sprache NL. Vorherige Seite Nächste Seite. Teilen Sie diese Bedienungsanleitung:. Inhaltstabelle Seite: 0 1 QNAP Turbo NAS Softwarebedienungsanleitung Version: 4. In dieser Bedienungsanleitung finden Sie detaillierte Informationen zum Einsatz Ihres Turbo NAS. Ihr erworbenes Produkt verfü gt möglicherweise nicht ü ber bestimmte Funktionen, die nur spezifische Modelle anbieten. Rechtliche Hinweise Sämtliche Merkmale, Funktionen und andere Produktspezifikationen können sich ohne Vorankü ndigung oder Verpflichtung ändern.

Die dargelegten Informationen unterliegen unangekü ndigten Ä nderungen. QNAP und das QNAP-Logo sind Marken der QNAP Systems, Inc. Alle anderen erwähnten Marken und Produktnamen sind Marken ihrer jeweiligen Inhaber. Durch dieses Dokument wird keine Lizenz, weder ausdrü cklich noch implizit, durch Rechtsverwirkung oder anderweitig, an jeglichen Rechten am geistigen Eigentum gewährt.

QNAP-Produkte dienen nicht dem Einsatz in medizinische, lebensrettenden, lebenserhaltenden, kritischen Kontroll- oder Sicherheitssystemen oder in Kernanlagen. Die Haftung der QNAP Systems, Inc. QNAP ü bersteigt bei direkten, mittelbaren, konkreten, beiläufig entstandenen oder Folgeschäden, die aus der Nutzung des Produktes, dessen mitgelieferter Software oder Dokumentation hervorgehen, unter keinen Umständen den für das Produkt bezahlten Preis.

QNAP macht keine ausdrücklichen, impliziten oder gesetzlich Seite: 7 8 angeordneten Garantien oder Zusicherungen im Hinblick auf seine Produkte, die Inhalte oder Nutzung dieser Dokumentation oder aller mitgelieferten Softwareprogramme und garantiert vor allem nicht die Qualität, Leistungsfähigkeit, Marktgängigkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck.

QNAP behält sich das Recht vor, seine Produkte, Software oder Dokumentation ohne vorherige Benachrichtigung von Einzelpersonen oder Instanzen zu ändern oder zu aktualisieren. QNAP lehnt jede Verantwortung für alle Arten von Datenverlust oder -wiederherstellung ab. Sollten Sie irgendwelche Komponenten des NAS-Lieferumfangs zur Erstattung oder Wartung zurü ckschicken, achten Sie darauf, dass diese sicher verpackt sind.

Schäden, die durch unangemessenes Verpacken entstanden sind, werden vom Hersteller nicht getragen. QNAP, das QNAP-Logo, QTS, myQNAPcloud und VioStor sind Marken oder eingetragene Marken der QNAP Systems, Inc. Auf das Eigentum an anderen Namen und Marken können Anderen Anspruch haben. Seite: 8 9 Richtlinienhinweise FCC-Hinweis QNAP NAS geht mit unterschiedlichen FCC-Ü bereinstimmungsklassen konform.

Details hierzu finden Sie im Anhang. Sobald die Geräteklasse ermittelt ist, beziehen Sie sich auf die jeweilige Erklärung. Hinweis zur FCC-Klasse A Dieses Gerät erfüllt Teil 15 der FCC-Vorschriften. Folgende zwei Bedingungen müssen für die Inbetriebnahme erfüllt sein: 1.

Dieses Gerät darf keine Störstrahlungen aussenden. Dieses Gerät muss alle empfangenen Störstrahlungen hinnehmen, auch Störungen, die zu unerwünschtem Betrieb führen können. Diese Grenzwerte sind so ausgelegt, dass sie einen angemessenen Schutz gegen Störungen beim Betrieb des Gerätes in einem kommerziellen Umfeld gewährleisten. Der Betrieb dieses Geräts in Wohngebieten kann Störungen verursachen, wobei der Anwender diese Störungen auf eigene Kosten beseitigen muss. Modifizierungen: An diesem Gerät vorgenommene Modifizierungen, die nicht von QNAP Systems, Inc.

Mitteilung fü r FCC-Klasse B Dieses Gerät erfüllt Teil 15 der FCC-Vorschriften. Diese Grenzwerte sind so ausgelegt, dass sie einen angemessenen Schutz gegen Störungen beim Betrieb des Geräts in einem Wohngebiet gewährleisten. Dieses Gerät erzeugt und verbraucht Hochfrequenzenergie und dann diese abstrahlen. Wenn das Gerät nicht entsprechen dem Seite: 9 10 Handbuch installiert und verwendet wird, können Störungen bei der Hochfrequenzü bertragung auftreten. Allerdings ist nicht gewährleistet, dass bei bestimmten Installationen keine Störungen auftreten werden.

CE-Hinweis QNAPs Turbo-NAS-Modelle erfüllen unterschiedliche CE-Ü bereinstimmungsklassen. Details hierzu finden Sie in der Tabelle. Anderenfalls kann es zu tödlichen Verletzungen kommen. Seite: 11 12 Sicherheits- und Warnhinweise 1. Sorgen Sie dafür, dass der Einsatzort gut belüftet ist. Netzkabel und an den NAS angeschlossene Geräte müssen an eine geeignete Stromversorgung 90 bis V, W angeschlossen werden. Stellen Sie den NAS nicht in direktem Sonnenlicht oder in der Nähe von Chemikalien auf.

Achten Sie darauf, dass Temperatur und Luftfeuchtigkeit am Einsatzort innerhalb der zulässigen Grenzen liegen. Bevor Sie das Gerät reinigen, ziehen Sie den Netzstecker und trennen sämtliche angeschlossenen Kabel. Wischen Sie den NAS mit einem trockenen Tuch ab. Verwenden Sie keine chemischen oder Sprühreiniger zum Reinigen Ihres NAS.

Stellen Sie während des normalen Systembetriebs keinerlei Gegenstände auf den NAS, damit das Gerät nicht überhitzt. Verwenden Sie bei Installation einer Festplatte im NAS die in der Produktpackung enthaltenen Flachkopfschrauben zur Festplattenmontage. Stellen Sie den NAS nicht in der Nähe von Flüssigkeiten auf. Platzieren Sie den NAS nicht auf unebenen Unterlagen, damit das Gerät nicht herunterfällt und beschädigt wird. Achten Sie auf die richtige Stromspannung am Einsatzort des NAS.

Falls Sie unsicher sind, wenden Sie sich an Ihren Händler oder das öffentliche Stromversorgungsunternehmen. Stellen Sie keine Gegenstände auf das Netzkabel. Versuchen Sie auf keinen Fall, Ihren NAS selbst reparieren. Wenden Sie sich bei Fragen bitte an Ihren Händler. Die NAS-Modelle mit Einbaurahmen Rack-Montage dürfen nur in einem Serverraum installiert und von autorisierten Servermanagern oder IT-Administratoren gewartet werden. Der Serverraum ist verschlossen; nur autorisierte Mitarbeiter haben per Schlüssel oder Zugangskarte Zutritt zum Serverraum.

Setzen Sie nur den vom Hersteller empfohlenen oder einen gleichwertigen Typ ein. Entsorgen Sie verbrauchte Batterien entsprechend den Anweisungen des Herstellers. Nutzer, die bereits einen QNAP NAS besitzen und Daten auf einen neuen QNAP NAS verschieben möchten, finden unter Vom alten NAS migrieren detaillierte Anweisungen. Neue NAS-Nutzer: 1. Hardwareinstallation 2. Softwareinstallation 3. Dienstprogramme beziehen 4.

Mit Freigabeordnern verbinden 5. Installieren Sie die Festplatten. Bitte stellen Sie zudem sicher, dass die von Ihnen verwendeten Festplatten HDDs mit dem NAS kompatibel sind. Weitere Einzelheiten finden Sie im Abschnitt Liste kompatibler Festplatten. Verbinden Sie den QNAP NAS mit demselben Netzwerk wie Ihren PC und schalten ihn ein.

Bitte achten Sie während der Installation auf LEDs und Alarmsummer, damit sichergestellt ist, dass der NAS richtig funktioniert. Einzelheiten finden Sie im Abschnitt Systemstatus prüfen. Vorsicht: Bitte beachten Sie, dass bei Installation einer Festplatte neu oder gebrauchtdie vorher noch nicht im NAS installiert war, diese zunächst automatisch formatiert und partitioniert wird; dabei werden alle Festplattendaten gelöscht.

Rot 1 Die Festplatte ist ungültig. Blinkt alle 0,5 s rot Der NAS befindet sich im herabgesetzten Modus ein Mitgliedslaufwerk in der RAID 1- RAID 5- oder RAID 6-Konfiguration ist ausgefallen. Blinkt alle 0,5 s grü n 1 Der NAS fährt hoch. Seite: 16 17 LED Farbe LED-Zustand Beschreibung 3 Die Festplatte ist nicht formatiert.

Blinkt alle 2 s grü n Der NAS befindet sich im S3-Ruhemodus. Grü n Der NAS ist betriebsbereit. Aus Alle Festplatten im NAS befinden sich im Bereitschaftsmodus. Grü n Der NAS ist eingeschaltet und bereit. LAN Orang e Orange Daten auf dem Datenträger werden ü ber das Netzwerk abgerufen. Blinkt orange Der NAS ist mit dem Netzwerk verbunden. Aus Es ist keine GbE-Netzwerkerweiterungskarte installiert.

Blinkt grü n Es findet ein Zugriff auf die Festplattendaten statt. Grü n Es kann auf die Festplatte zugegriffen werden. USB Blau Blinkt alle 0,5 s blau 1 Ein USB-Gerät am vorderen USB-Port angeschlossen wird erkannt. Blau Ein USB-Gerät an der Vorderseite wird erkannt nach Einbinden des Geräts. Aus 1 Es wurde kein USB-Gerät erkannt.

Wählen Sie Ihr Produkt, um das Betriebssystem, das Dienstprogramm, Anwendungen, Dokumente herunterzuladen und die Kompatibilität zu überprüfen. Sie können jetzt eine Vielzahl von QNAP-Mitgliedsdiensten verwenden. Wenn Sie eine längere Garantie benötigen, können Sie den Erweiterten Garantieservice Extended Warranty Service, QEWS von QNAP erwerben, der eine zusätzliche Abdeckung bietet. Wenn Sie weitere Fragen zu QNAP-Produkten oder -Lösungen haben, wenden Sie sich über das Service Portal an den Kundendienst.

Download-Center Wählen Sie Ihr Produkt, um das Betriebssystem, das Dienstprogramm, Anwendungen, Dokumente herunterzuladen und die Kompatibilität zu überprüfen. Kompatibilität Helpdesk. List price. Mehr anzeigen Weniger. QTS Demo-Seite QNAP Live QNAP RAID Rechner. HalloWillkommen! Software Store Get licenses for advanced features from our Software Store. Garantie Wenn Sie eine längere Garantie benötigen, können Sie den Erweiterten Garantieservice Extended Warranty Service, QEWS von QNAP erwerben, der eine zusätzliche Abdeckung bietet.

Service Portal Wenn Sie weitere Fragen zu QNAP-Produkten oder -Lösungen haben, wenden Sie sich über das Service Portal an den Kundendienst.