Handbuch online beratung


PRICE: FREE

INFORMATION

ISBN: 273872529
FORMAT: PDF EPUB MOBI TXT
DATEIGROSSE: 10,38

ERLAUTERUNG:

Handbuch online beratung

EngelhardtBirgit KnatzNicola DöringChristiane Eichenberg. Sie haben Javascript deaktiviert. Um sich in diesem eBook-Shop einloggen und eBooks kaufen zu können, muss Javascript aktiviert sein. Details Leseprobe. Handbuch Online-Beratung Psychosoziale Beratung im Internet 2. In den Warenkorb.

Als Gutschein. Dieses eBook erhalten Sie ohne Kopierschutz. Das Handbuch der Online-Beratung ist ein Grundlagenwerk für psychosoziale Beratung im Internet. Neben fundierten Beiträgen zur Theorie der Online-Beratung bietet das Buch umfassende Informationen zu den Möglichkeiten und Einsatzgebieten dieser Form der Beratung. Namhafte Expertinnen und Experten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz setzen damit erstmals einen Standard für das Arbeitsfeld der professionellen Online-Beratung.

Die Bereiche der Mail-Beratung sind ebenso vertreten wie Foren- und Chat-Beratung sowie Ausblicke in das Feld der mobilen Medien. Wichtige methodische Konzepte werden dargestellt und praxisnah vermittelt. Das Spektrum reicht vom Vier-Folien-Konzept über narrative und systemische Ansätze bis hin zur Einsatzmöglichkeit der Online-Supervision.

Im Bereich der zielgruppenspezifischen Online-Beratung bietet das Handbuch Einblicke in die Paarberatung, in die frauenspezifische Beratung und in das Arbeitsfeld der Aids-Hilfe. Beiträge zu den Themen Qualitätssicherung und Ausbildung für Online-BeraterInnen runden das Handbuch ab. Hochaktuell: Rat suchen und Rat geben im World Wide Web.

Die Abwicklung von Bankgeschäften, die Buchung von Urlaubsreisen, der Einkauf von Medikamenten — im Netz ist alles möglich. Auch im Bereich der psychosozialen Beratung hat sich in den letzten Jahren in dieser Hinsicht einiges getan: Sie findet zunehmend im Internet statt. Namhafte Experten stellen in diesem Grundlagenwerk sowohl verschiedene Beratungsformen und -konzepte als auch Einsatzbereiche vor.

Sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene sind so für den Beratungsalltag im Internet gerüstet. Reading Group Guide. PsychologInnen, PsychotherapeutInnen,SozialarbeiterInnen, Lebens- und SozialberaterInnen, im Bereich Coaching und Beratung Tätige, SupervisorInnen. Country of final manufacture. Diese Produkte könnten Sie auch interessieren: Encyclopedia of Cognitive Behavior Therapy von: Stephanie Felgoise, Arthur M.

Nezu, Christine M. Nezu, Mark A. Gambling Problems in Youth von: Jeffrey L. Derevensky, Rina Gupta. Neurobiology of Exceptionality von: Con Stough. Neuheiten Instrumentalpädagogik in Studium un Zwei Tick AGB Impressum Datenschutzerklärung Kontakt FAQ Mein Konto Home Widerrufsrecht Reader-Software Mobile Ansicht Gutschein einlösen Gutscheine.

Herausgegeben von Kühne, Stefan; Hintenberger, Gerhard; Mitarbeit: Brunner, Alexander; Benke, Karlheinz; Heider, Patricia; Engelhardt, Emily M. Jetzt bewerten Jetzt bewerten. Das Handbuch der Online-Beratung ist ein Grundlagenwerk für psychosoziale Beratung im Internet. Neben fundierten Beiträgen zur Theorie der Online-Beratung bietet das Buch umfassende Informationen zu den Möglichkeiten und Einsatzgebieten dieser Form der Beratung.

Namhafte Expertinnen und Experten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz setzen damit erstmals einen Standard für das Arbeitsfeld der professionellen Online-Beratung. Die Bereiche der Mail-Beratung sind ebenso vertreten wie Foren- und Chat-Beratung sowie Ausblicke in das Feld der mobilen Medien. Wichtige methodische Konzepte …mehr. KG Bürgermeister-Wegele-Str. Persönlich haftender Gesellschafter: buecher. DE Sollte Ihr Anliegen nicht dabei sein, finden Sie weitere Auskünfte zu Ihren Fragen auf unseren Serviceseiten.

Handbuch Online-Beratung Herausgegeben von Kühne, Stefan; Hintenberger, Gerhard; Mitarbeit: Brunner, Alexander; Benke, Karlheinz; Heider, Patricia; Engelhardt, Emily M. Andere Kunden interessierten sich auch für. Kühne, Stefan Stefan Kühne, Diplom-Erwachsenenbildner, ist Mitherausgeber des e-beratungsjournal. Hintenberger, Gerhard Mag. Gerhard Hintenberger ist Psychotherapeut, Lehrbeauftragter für Integrative Therapie an der Donau-Universität Krems und Mitherausgeber des e-beratungsjournal.

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen: www. Bitte wählen Sie Ihr Anliegen aus. Retourenschein anfordern.