Libreoffice handbuch kostenlos


PRICE: FREE

INFORMATION

ISBN: 436713850
FORMAT: PDF EPUB MOBI TXT
DATEIGROSSE: 7,13

ERLAUTERUNG:

Libreoffice handbuch kostenlos

Auf der Hilfeseite zu LibreOffice allgemein finden Sie Anweisungen, die auf alle Module zutreffen, wie beispielsweise zur Arbeit mit Fenstern und Menüs, zur Anpassung von LibreOffice, zu Datenquellen, der Gallery sowie zum Ziehen-und-Ablegen. Sollten Sie Hilfe zu einem anderen Modul suchen, schalten Sie über das Kombinationsfeld im Navigationsbereich auf das gewünschte Modul um.

Umschalten zwischen Einfüge- und Überschreibmodus. Texteingabe an beliebiger Stelle. Navigation und Auswahl per Tastatur. Sonderzeichen einfügen. Wortergänzung für Textdokumente. Einfügen von geschützten Leerzeichen, geschützten Bindestrichen und weichen Trennzeichen. Anwenden von Textformatierung während der Eingabe. Hervorheben von Text. Ändern der Textfarbe. Text drehen. Zentrieren von Text mittels Rahmen. Einrücken von Absätzen.

Seitenumrandungen festlegen. Absatzumrandungen festlegen. Umrandungen für Tabellen und Tabellenzellen festlegen. Objektumrandungen festlegen. Text hochstellen und tiefstellen. Verschieben und Kopieren von Text in Dokumenten. Zurücksetzen von Zeichenattributen. Dokumente mit dem Navigator neu anordnen. Cursor an Textmarke positionieren. Arbeiten mit Bereichen. Bereich einfügen. Bereiche bearbeiten. Formatierungen mit der Funktion "Formatierungen übertragen" kopieren.

Dokumentvorlagen und Formatvorlagen. Erstellen neuer Vorlagen aus einer Auswahl. Formatvorlagen aus Selektion aktualisieren. Verwenden von Formatvorlagen aus anderen Dokumenten oder Dokumentvorlagen. Dokumentvorlage erstellen. Ändern der Standardvorlage. Registerhaltig drucken. Änderungen aufzeichnen und anzeigen.

AutoKorrektur abschalten. Nummerierte Listen oder Aufzählungen bei der Texteingabe erzeugen. Automatische Rechtschreibprüfung. Textbausteine als AutoText verwenden. Hinzufügen von Ausnahmen zur AutoKorrektur-Liste. Abwechselnde Seitenvorlagen auf geraden und ungeraden Seiten. Entfernen von Zeilenumbrüchen. Ändern der Seitenausrichtung. Ändern des Seitenhintergrunds. Direkte Formatierungen in einem Dokument rückgängig machen. Hyperlinks einfügen. Definieren von Nummernkreisen. Seitenumbruch einfügen und löschen.

Erstellen und Anwenden von Seitenvorlagen. Über Feldbefehle. Einfügen von Eingabefeldern. Benutzerdaten in Bedingungen abfragen. Konvertieren von Feldbefehlen in Text. Einfügen von fixen oder variablen Datumsfeldern. Auswählen von Tabellen, Zeilen und Spalten. Tabelle einfügen. Löschen von Tabellen oder Tabelleninhalten. Berechnungen in Textdokumenten. Berechnen komplexer Formeln in Textdokumenten. Berechnen von Formeln in Textdokumenten und Einfügen der Ergebnisse.

Rechnen mit Tabellen im Textdokument. Tabellenübergreifende Berechnungen. Summen von Tabellenzellen berechnen. Einfügen von Text vor einer Tabelle am Seitenanfang. Verbinden und Teilen von Zellen. Einfügen und Löschen von Tabellenzeilen oder -spalten über die Tastatur. Wiederholen von Tabellenüberschriften auf Folgeseiten.

Ändern des Verhaltens während des Verschiebens bei Tabellen. Tabellenbereiche in Textdokumente kopieren. Zeilenumbrüche in Tabellenzellen einfügen. Positionieren von Objekten. Einfügen von Beschriftungen. Einfügen von Kapitelnummern in Beschriftungen.

Fontwork für grafische Textgestaltung. Grafik einfügen. Einfügen, Bearbeiten und Speichern von Bitmaps. Einfügen einer Grafik aus einer Datei. Grafik einfügen aus LibreOffice Draw oder Impress. Einfügen von Grafiken aus der Gallery mittels Ziehen-und-Ablegen. Einfügen einer Grafik per Scanner.

Einfügen eines Diagramms in ein Textdokument. Lauftext verwenden. Bilder oder Grafiken als Seitenhintergrund festlegen Wasserzeichen. Globaldokumente und Teildokumente. Verzeichniseinträge definieren. Aktualisieren, Bearbeiten und Löschen von Inhaltsverzeichnissen. Verzeichniseintrag bearbeiten oder löschen. Formatierung eines Stichwort- oder Inhaltsverzeichnisses.

Inhaltsverzeichnis erstellen. Erzeugen von Stichwortverzeichnissen. Erzeugen eines Literaturverzeichnisses. Benutzerdefinierte Verzeichnisse. Verzeichnisse für mehrere Dokumente. Navigator für Textdokumente. Aufzählungszeichen und Nummerierung. Hinzufügen von Aufzählungszeichen. Aktivieren der Nummerierung.

Ändern der Gliederungsebene von nummerierten und Aufzählungslisten. Kombinieren von nummerierten Listen.

Dadurch stellt es ein frei zugängliches Pendant zum beliebten, jedoch kostenpflichtigen Microsoft Office dar. Wie auch bei diesem enthält LibreOffice typische Programme für das Bearbeiten von Texten, die Kalkulation mit Tabellen, die Erstellung von Präsentationen und für die Anfertigung von Zeichnungen.

Darüber hinaus sind auch ein Datenbanksystem und ein Formeleditor Teil des Pakets. Damit Sie diese Vorzüge optimal nutzen können, stehen eine Reihe an digitalen Handbüchern bereit, die Ihnen einen umfangreichen Einblick in die Möglichkeiten des Softwarepakets bieten. Ein Doppelklick auf das zugehörige Icon startet LibreOffice, woraufhin sich alle verfügbaren Programme öffnen.

Hierbei stehen Ihnen die folgenden Optionen zur Auswahl:. Writer zur Textverarbeitung Calc zur Tabellenkalkulation Impress für das Erstellen von Präsentationen das Grafikprogramm Draw das Datenbanksystem Base sowie der Formeleditor Math.

Damit der Einstieg in LibreOffice umso leichter erfolgt, bieten die Verantwortlichen selbst zahlreiche kurze Handbücher an, die den Umgang mit den einzelnen Anwendungen erklären. Diese wurden von Mitgliedern der Community erstellt, weshalb die darin enthaltenen Informationen aus erster Hand stammen und die verfügbaren Funktionen besonders verständlich erklären. Dabei stehen für alle Anwendungen eigene Handbücher bereit, die als kostenlose Downloads auf der Webseite von LibreOffice zu finden sind.

Das Handbuch für das Textverarbeitungsprogramm Writer umfasst 17 Kapitel, die sowohl Grundlagen für Neueinsteiger als auch spezifische Informationen für fortgeschrittene Nutzer enthalten. Dazu gehören unter anderem solche Kapitel, welche die jeweiligen Einstellungsmöglichkeiten und die Funktionen näherbringen, aber auch jene, die Feldbefehle und Globaldokumente erklären.

Ähnlich aufgebaut ist auch das Handbuch für das Tabellenkalkulationsprogramm Calc. In insgesamt 14 Kapiteln mit zusätzlichen Anhängen erklären die Verantwortlichen von LibreOffice, wie Sie sich zunehmend an den ersten Umgang mit Calc annähern, ehe Sie dann selbst fortgeschrittene Aufgaben meistern. Auf diese Weise decken die enthaltenen Kapitel alles von ersten Eingaben und Diagrammen bis hin zu Makros und Datenpiloten ab.

Weiterhin stehen auch für das Präsentationstool Impress sehr detaillierte Informationen zur Verfügung. Das zugehörige Handbuch erstreckt sich auf elf Kapitel, die neben Formatierungen und Vorlagen auch die Erstellung von Diashows und den Einbau von Kommentaren verständlich vermitteln. Möchten Sie LibreOffice für die Anfertigung von Zeichnungen nutzen, dann finden Sie das richtige Know-how im Handbuch des angebotenen Grafikprogramms.

Neben den Dialogfenstern und Menüleisten vermittelt dieses in elf Kapiteln insbesondere die ausführliche Erstellung wie Bearbeitung von grafischen Objekten und Diagrammen. Das Handbuch für das Datenbankensystem Base enthält elf Kapitel, die Ihnen zunächst die allgemeine Funktion von Datenbanken erklären. Mit diesem Wissen erfahren Sie daraufhin, wie Sie in Base Datenbanken richtig anlegen, verwalten und sogar automatisieren. Neben diesen Inhalten enthält jenes Handbuch auch zusätzliche Beispieldatenbanken, mit denen Sie das Gelernte sogleich auf die Probe stellen können.

Mit dem Handbuch für Math lernen Sie, wie Sie den Formeleditor von LibreOffice korrekt einsetzen. In vier kompakten Kapiteln inklusive weiterführenden Anhängen sind alle Informationen enthalten, die eine optimale Nutzung ermöglichen. Der Schwerpunkt dieses übergeordneten Handbuchs liegt vor allem auf der grundlegenden Konfiguration und Einstellung aller mitgelieferten Anwendungen. Das umfangreiche Angebot von LibreOffice mag vielen Nutzern bereits bekannt vorkommen, da die enthaltenen Anwendungen mittlerweile als Standard in der alltäglichen Bürotätigkeit gelten.

Daher ist es denkbar, dass einige Handgriffe auch neuen Nutzern leicht von der Hand gehen, sofern diese anderweitige Erfahrungen gesammelt haben. Die Handbücher sind darauf ausgelegt, mit grundlegenden Kenntnissen zu beginnen und zunehmend anspruchsvollere Funktionen näherzubringen. Aus diesem Grund lohnt sich ein Blick auf die Website von LibreOffice. Sollte es doch einmal hapern, dann enthalten die angebotenen Handbücher alle notwendigen Informationen zu den jeweiligen Programmen, um Hilfe bei der Lösung von auftretenden Problemen zu leisten.

Die Unterteilung in kleinere Kapitel gestaltet die Suche nach dem korrekten Thema umso einfacher und schneller. Als ein eigenständiges Softwarepaket speichert LibreOffice-Dokumente auch in einem eigenen Format ab. So werden Textdateien beispielsweise als odt. Nichtsdestotrotz lassen sich in Microsoft Office erstellte Dateien in den allermeisten Fällen in LibreOffice öffnen und bearbeiten. Die Software ist mit allen gängigen Geräten verwendbar, die auf Basis von Microsoft, macOS und Linux arbeiten.

Darüber hinaus ist LibreOffice auch auf Smartphones und Tablets mit Android und iOS nutzbar. LibreOffice ging aus OpenOffice hervor, weshalb beide Pakete mitunter dieselben Formate für abgespeicherte Dokumente verwenden. Zwar wird OpenOffice weiterhin betrieben, jedoch erhält LibreOffice öfter Updates und Neuerungen. So passen Sie das Aussehen von LibreOffice an. Wenn LibreOffice nicht mehr startet.

So erzeugen Sie PDF-Formulare mit OpenOffice. So bearbeiten Sie Makros aus Microsoft Office. Erweiterungen für OpenOffice installieren. So nutzen Sie das neue Symbolband in LibreOffice. Passwortschutz mit LibreOffice. So wandeln Sie Dateien stapelweise um.

Geteilte Fenster in LibreOffice. So lassen Sie Makros automatisch ausführen. Löschen Sie die Formatierung in OpenOffice ganz fix. Software Office Programme LibreOffice Bedienung LibreOffice. Hierbei stehen Ihnen die folgenden Optionen zur Auswahl: Writer zur Textverarbeitung Calc zur Tabellenkalkulation Impress für das Erstellen von Präsentationen das Grafikprogramm Draw das Datenbanksystem Base sowie der Formeleditor Math.

Handbuch zu LibreOffice Base Das Handbuch für das Datenbankensystem Base enthält elf Kapitel, die Ihnen zunächst die allgemeine Funktion von Datenbanken erklären. Handbuch zu LibreOffice Math Mit dem Handbuch für Math lernen Sie, wie Sie den Formeleditor von LibreOffice korrekt einsetzen. Ist LibreOffice mit Dateien aus Microsoft Office kompatibel? Mit welchen Betriebssystemen kann LibreOffice verwendet werden?

Wo liegt der Unterschied zu OpenOffice? Hier finden Sie weitere Artikel zur Bedienung von Libre Office: So passen Sie das Aussehen von LibreOffice an Wenn LibreOffice nicht mehr startet So erzeugen Sie PDF-Formulare mit OpenOffice So bearbeiten Sie Makros aus Microsoft Office Erweiterungen für OpenOffice installieren So nutzen Sie das neue Symbolband in LibreOffice Passwortschutz mit LibreOffice So wandeln Sie Dateien stapelweise um OpenOffice. Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Per E-Mail senden.

Scribus: Tipps für ein gelungenes Seitenlayout. Microsoft PowerPoint — Funktionen und Expertentipps, um Ihre Präsentation professionell aufzubauen. Mit PowerPoint können informative Präsentationen konzipiert werden. Mit welchen Funktionen, Tipps und Tricks Sie das Publikum effektiv erreichen und….

Textverarbeitung leicht gemacht: Tipps für Microsoft Word. Das Schreibprogramm Word von Microsoft bietet zahlreiche Funktionen für die Textverarbeitung an. Dabei können Sie nicht nur auf vorgefertigte Layouts…. Ist LibreOffice wirklich eine Alternative zu Microsoft Office? Das kostenlose Paket LibreOffice beinhaltet alle gängigen Programme für die Arbeit zu Hause oder im Büro und ist mit anderen Softwares kompatibel.

LibreOffice Calc: Tabellenkalkulation für Einsteiger und Kenner. Das kostenlose LibreOffice Calc hilft Ihnen, Aufgaben in der Tabellenkalkulation zu meistern. Nutzen Sie verschiedene Funktionen, um Werte zu…. LibreOffice Writer ermöglicht kostenlose Textverarbeitung. LibreOffice Writer ist ein leistungsstarkes Textverarbeitungsprogramm, das das Verfassen von Texten erleichtert.

Sie können nicht nur Vorlagen…. Mit LibreOffice Draw erfolgreich Grafikprojekte umsetzen. Grafikprojekte einfach und unkompliziert umsetzen? Nutzen Sie das kostenlose Programm LibreOffice Draw ausgestattet mit einer freundlichen…. LibreOffice Impress: Mit professionellen Präsentationen beeindrucken. Auf der Suche nach einer kostenlosen Alternative zu PowerPoint?

LibreOffice Impress bietet ein umfangreiches Funktionsspektrum, um eine einzigartige…. LibreOffice Base: So können Sie einfach Datenbanken erstellen. LibreOffice - die Kompatibilität mit Microsoft Office und OpenOffice. Dokumente lassen sich ohne Probleme…. So stellen Sie die Sprache der Benutzeroberfläche von LibreOffice um.

LibreOffice: So erstellen Sie Ihre eigenen Makros.