Qnap handbucher


PRICE: FREE

INFORMATION

ISBN: 935575822
FORMAT: PDF EPUB MOBI TXT
DATEIGROSSE: 15,24

ERLAUTERUNG:

Qnap handbucher

Hier finden Sie verschiedene von QNAP angebotene Dienste Um ein Support-Ticket zu erstellen, melden Sie sich in Ihrem QNAP-Konto an. Testen Sie das innovative QTS-Betriebssystem, und entdecken Sie die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. Senden Sie uns eine E-Mail, wenn Sie Vorschläge für eine Zusammenarbeit oder Pre-Sales-Anfragen haben.

Die vollständige Liste der Produktkompatibilität und Empfehlungen finden Sie hier. Laden Sie Benutzerhandbücher herunter, die auf Ihrem NAS-Modell und Ihrer Firmware-Version basieren. Alle QNAP-Produkte haben eine begrenzte Garantie. Für zusätzlichen Schutz können Sie auch eine erweiterte Garantie erwerben. Besuchen Sie den QNAP-Software Store, um die professionelle Kapazität Ihres NAS-Modells zu verbessern.

Wenn Sie Hilfe zu QNAP-Produkten benötigen, können Sie hier ein Support-Ticket erstellen und einreichen. Wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen. Das QNAP Security Response Team schützt Ihren NAS vor Malware und Angriffen durch kontinuierliche Untersuchungen zu Sicherheitsbedrohungen und veröffentlichten Updates. Pre-Sales-Services After-Sales-Services Deutsch. QNAP-Kundendienst Hier finden Sie verschiedene von QNAP angebotene Dienste Um ein Support-Ticket zu erstellen, melden Sie sich in Ihrem QNAP-Konto an.

Sie können sich nicht entscheiden, welches Produkt Sie kaufen möchten? Beachten Sie die folgenden QNAP-Empfehlungen: Echtzeitdemonstration Testen Sie das innovative QTS-Betriebssystem, und entdecken Sie die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. Produkte vergleichen Schnelles Vergleichen von QNAP-Produkten, um die perfekte Lösung zu finden Videoanleitungen Professionelle Videoanleitungen erleichtern Ihnen das Verständnis für QNAP-Produkte Fallbeispiel Lesen Sie QNAP-Fallstudien, um potenzielle Produktanwendungen zu entdecken Verkaufsanfrage Senden Sie uns eine E-Mail, wenn Sie Vorschläge für eine Zusammenarbeit oder Pre-Sales-Anfragen haben.

Die folgenden Informationen können Ihnen helfen, etwaige Probleme bei der Verwendung von QNAP-Produkten zu lösen. Anleitungen und FAQs QNAP führt Sie mit einer Schritt-für-Schritt-Anleitung durch. Download-Center Laden Sie Betriebssysteme, Dienstprogramme, Anwendungen und Dokumente hier herunter Benutzerhandbücher Laden Sie Benutzerhandbücher herunter, die auf Ihrem NAS-Modell und Ihrer Firmware-Version basieren. Garantie Alle QNAP-Produkte haben eine begrenzte Garantie.

Software Store Besuchen Sie den QNAP-Software Store, um die professionelle Kapazität Ihres NAS-Modells zu verbessern. Ein myQNAPcloud-Konto erstellen Mit nur wenigen einfachen Schritten können Sie remote auf Ihr QNAP-NAS zugreifen. Service Portal Wenn Sie Hilfe zu QNAP-Produkten benötigen, können Sie hier ein Support-Ticket erstellen und einreichen.

Software-Update und Sicherheitshinweise anzeigen.

Anleitungen Marken QNAP Anleitungen NAS-Systeme TS Bedienungsanleitung QNAP TS Bedienungsanleitung. Seite von 89 Vorwärts. QNAP Turbo-NAS. QNAP Systems, Inc. All Rights Reserved. Inhalt sverzeichnis. Verwandte Anleitungen für QNAP TS Netzwerkhardware QNAP TS Bedienungsanleitung 87 Seiten.

NAS-Systeme QNAP Turbo NAS TS-ECU-RP Bedienungsanleitung Ts-ecxserie, für hardware 63 Seiten. Seite 2 Vielen Dank, dass Sie sich fü r ein QNAP-Produkt entschieden haben! Diese Bedienungsanleitung bietet eine Hardware-Beschreibung des Turbo-NAS sowie relevante Richtlinien zu bestimmten Funktionen. Bitte lesen Sie sich die Anleitung aufmerksam durch und halten Sie sich strikt an die Anweisungen. Seite 3 Haftungsausschluss Die Haftung von QNAP Systems, Inc.

QNAP ü bersteigt bei direkten, mittelbaren, konkreten, beiläufig entstandenen oder Folgeschäden unter keinen Umständen den fü r das Produkt bezahlten Preis. QNAP ü bernimmt keine ausdrü ckliche, implizite oder gesetzlich angeordnete Garantie und gibt keine entsprechenden Erklärungen im Hinblick auf seine Produkte, die Dokumentation, sämtliche Software und den Paketinhalt ab und garantiert Seite 4 Gesetzliche Bestimmungen FCC-Hinweis QNAP NAS geht mit unterschiedlichen FCC-Ü bereinstimmungsklassen konform.

Details hierzu finden Sie im Anhang. Sobald die Geräteklasse ermittelt ist, beziehen Sie sich auf die jeweilige Erklärung. Seine Inbetriebnahme ist vorbehaltlich der folgenden zwei Bedingungen: 1. Seite 5 Modifizierungen: An diesem Gerät vorgenommene Modifizierungen, die nicht von QNAP Systems, Inc. CE-HINWEIS QNAP NAS geht mit unterschiedlichen CE-Ü bereinstimmungsklassen konform.

Seite 6 Symbole in diesem Dokument Dieses Symbol zeigt an, dass die Anweisungen strikt befolgt werden mü ssen. Nichtbeachtung oder Fehler bei der Befolgung Warnung können lebensbedrohliche Verletzungen verursachen. Dieses Symbol zeigt an, dass eine Handlung oder ein Fehler bei der Befolgung der Anweisungen zu einer Festplattenlöschung bzw. Sorgen Sie dafü r, dass der Einsatzort gut belü ftet ist.

Netzkabel und an den NAS angeschlossene Geräte mü ssen an eine geeignete Stromversorgung 90 bis V, W angeschlossen werden. Ersetzen Sie die Batterie nur durch den vom Hersteller empfohlenen oder gleichwertigen Batterietyp. Entsorgen Sie verbrauchte Batterien entsprechend der Anweisungen des Herstellers.

Seite Kapitel 1. Cpu- Und Speicherspezifikationen CPU- und Speicherspezifikationen Achtung: Ä nderungen an Hardware, Software oder Firmware Ihrer QNAP-Produkte lassen Ihre Garantie erlischen. QNAP haftet nicht fü r jeglichen Datenverlust oder daraus resultierende Schäden, die durch Modden von QNAP-Produkten aufgetreten sind.

Sie selbst tragen das Risiko an allen Arten von möglichen Datenverlusten oder Systeminstabilitäten, die durch das Auswechseln von Hardwarekomponenten, Ä Seite 11 System TSE TSP Marvell 1,2 GHz Marvell 1,6 GHz Speicher MB DDR2 MB DDR3 Flash 16 MB 16 MB Austauschbare CPU Nein Nein Austauschbarer Speicher Nein Nein Anzahl an SODIMM-Steckplä tzen Anzahl an Festplattensteckplä tzen System TS TS TS Marvell 1,6 GHz Marvell 1,6 GHz Seite 12 System TS TS TS Marvell 2,0 GHz Marvell 2,0 GHz Marvell 2,0 GHz Speicher 1GB DDR3 1GB DDR3 1GB DDR3 Flash 16MB 16MB 16MB Austauschbare CPU Nein Nein Nein Austauschbarer Speicher Nein Nein Nein Anzahl an SODIMM-Steckplä tzen Anzahl an Festplattensteckplä Seite Kapitel 2.

Seite 21 Erweiterte Systemrü cksetzung 10 Sek. Wenn Sie die Reset-Taste zehn Sekunden lang gedrü ckt halten, werden zwei Signaltöne nach der dritten und nach der zehnten Sekunde ausgegeben. Seite Kapitel 3. Usb-Kopie Auf Einen Tastendruck Diese Funktion nutzt eine schrittweise Sicherung.

Seite Kapitel 4. Led- Und Alarmsummer-Spezifikationen Kapitel 4. LED- und Alarmsummer-Spezifikationen Die LED-Anzeigen des NAS dienen der einfachen Darstellung von Systemstatus und anderen Informationen. Wenn das NAS eingeschaltet ist, prü fen Sie zur Sicherstellung eines normalen Systemstatus die folgenden Elemente. Beachten Sie, dass folgende LED-Informationen nur gelten, wenn die Festplatte korrekt installiert und das NAS mit dem Netzwerk und dem Netzteil verbunden ist.

Seite 24 Es wird auf das eSATA-Gerät zugegriffen. Bitte beachten Sie, dass diese Funktion nur bei bestimmten NAS-Modellen verfü gbar ist. Die 10 GbE-Netzwerkerweiterungsfunktion wird nur vom TS Pro, TS Pro, TSU-RP, TSU-RP, TS-ECU-RP, TS-ECU-RP, TSU-RP, TS-ECU-RP, TSU-RP, und TSU-RP unterstü Seite 25 Farbe LED-Status Beschreibung Es kann kein eSATA-Gerät festgestellt werden.

Anzahl der Signalton Beschreibung Wiederholungen Kurzer Signalton 0,5 1 Der NAS fährt hoch. Seite Kapitel 5. Speicher An Qnap Turbo-Nas Aufrü Sten Ram-Modulinstallation Fehler bei der Befolgung der Anweisungen können lebensgefährliche Verletzungen verursachen. QNAP bietet verschiedene RAM-Module optionaler Kaufmit denen Benutzer den Speicher des Turbo NAS aufrü sten können. Anhand folgender Schritte Installieren Sie ein zusätzliches Speichermodul im NAS, um den Speicher aufzurü sten.

Seite 28 Lösen Sie die drei Schrauben an der Rü ckseite des NAS. Entfernen Sie vorsichtig die Gehäuseabdeckung des NAS. Machen Sie den Speichersteckplatz ausfindig. Stellen Sie sicher, dass der Steckplatz frei ist. Hinweis: Achten Sie bei den Modellen TS und TS immer darauf, dass ein Speichermodul im primä Seite 29 Greifen Sie das Speichermodul an der Kante.

Richten Sie die Kerbe an der goldenen Kante des Moduls an der Kerbe im Speichersteckplatz aus. Schieben Sie das Speichermodul im Grad-Winkel etwa in den Steckplatz. Drü cken Sie das Speichermodul vorsichtig in den Steckplatz, bis er vollständig eingesteckt ist. Schalten Sie das NAS aus. Trennen Sie Netzteil, Netzwerkkabel und andere Anschlü sse bzw. Kabel vom NAS. Legen Sie zur Vermeidung elektrostatischer Entladung vor der Installation des Speichermoduls eine Antistatik-Handschlaufe um.

Seite 31 Ö ffnen Sie das NAS. Schieben Sie das Speichermodul in einem Grad-Winkel circa in den Steckplatz. Seite 32 Drü cken Sie das Speichermodul nach unten, während Sie die Clips aufhalten. Stellen Sie sicher, dass das Speichermodul richtig sitzt und die Clips angebracht sind. Sie können ein zusätzliches RAM-Modul auf das Motherboard des NAS setzen, um den Speicher zu erweitern. Seite 34 2. Ergreifen Sie die Vertiefung an der oberen Abdeckung. Nehmen Sie die obere Abdeckung mit beiden Händen ab.

Lösen Sie vorsichtig die Auswerfklemmen, indem Sie sie aus den Seiten des RAM-Steckplatzes herausziehen. Seite 35 4. Ergreifen Sie den Rand des RAM-Moduls. Bringen Sie die Kerbe am goldenen Rand des RAM-Moduls mit der Kerbe im RAM-Steckplatz in Ü bereinstimmung. Schieben Sie das RAM-Modul bis zum Anschlag in den RAM-Steckplatz. Seite Ts, Ts TS, TS Installieren Sie ein RAM-Modul anhand folgender Schritte im NAS.

Schalten Sie den NAS aus. Entfernen Sie alle installierten Festplatten aus dem NAS. Legen Sie vor der Installation des Speichermoduls ein antistatisches Ableitband um Ihr Handgelenk, um elektrostatische Entladungen zu verhindern. Seite 37 5. Entfernen Sie die vier inneren Schrauben zwei auf jeder Seite des Festplattenkäfigs. Seite 38 8. Entfernen Sie den Festplattenkäfig vorsichtig aus dem NAS, indem Sie ihn aus seinem Steckplatz herausheben.

Achten Sie immer darauf, dass ein Speichermodul im primä ren Steckplatz rot installiert ist. Andernfalls kann das System nicht starten. Seite 39 Bringen Sie den Festplattenkäfig wieder im NAS an. Befestigen Sie den Festplattenkäfig durch Festziehen der vier inneren Schrauben beim NAS mit 4 Einschü ben ziehen Sie die beiden zusätzlichen oberen Schrauben fest. Bringen Sie dann die Gehäuseabdeckung des NAS wieder an, indem Sie sie vorsichtig zusammenschieben.

Seite Kapitel 6. Netzwerkerweiterungskarte Installieren Kapitel 6. Intel Ethernet Server Adapter XDA2 E10G42BTDA Bracket C Emulex 1. Seite 42 4. Nehmen Sie vorsichtig die Gehäuseabdeckung des NAS ab. Seite 43 5. Lösen Sie die Schrauben und nehmen Sie die Abdeckung der Erweiterungssteckplätze 6.