Vahlens handbucher


PRICE: FREE

INFORMATION

ISBN: 295151421
FORMAT: PDF EPUB MOBI TXT
DATEIGROSSE: 19,15

ERLAUTERUNG:

Vahlens handbucher

Erschienen: Das Werk ist Teil der Reihe: Vahlens Handbücher der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften. Von Prof. Christoph Lütge und Dr. Matthias Uhl. XII, S. Insgesamt ist das Werk von Lütge und Uhl ein sehr gelungenes Buch, dem man eine weite Verbreitung wünscht! Auflage Es ist wohltuend, wie [die Autoren] zunächst dem wirtschaftlichen Gedanken verbunden, schnörkellos, aber dennoch profund, die Grundlagen und Ausprägungen erläutern und kritisch aktuelle sowohl volks- als auch vor allem betriebswirtschaftliche Problemfelder ansprechen, wie beispielsweise die Globalisierung, Armut und Reichtum, aber auch Compliance und Corporate Social Responsibility.

Dass vor jedem Kapitel die Inhalte graphisch auf einer Seite in Aussicht gestellt werden, dass die Lernziele formuliert werden, dass das Kapitel nochmals inhaltlich kurz dargestellt wird und am Ende die im Kapitel verwendete Literatur aufgeführt wird, ist dem heutigen Lese- und Lernverhalten geschuldet - und freut damit nicht nur interessierte Studierende, sondern auch andere interessierte Leser!

Es fokussiert sich auf die komprimierte Darstellung des aktuellen Lernstoffs der Wirtschaftsethik. Die Autoren sehen es als ihr Ziel, akademisch wie auch praktisch Interessierte bei der Beschäftigung mit wirtschaftsethischen Themen zu unterstützen. Wer sich aus Unternehmersicht tief in Themenfelder wie Compliance, Corporate Social Responsibility und Creating Shared Value einarbeiten will oder musskann das mit Lütges und Uhls Hilfe tun: Allein das Kapitel zur Unternehmensethik umfasst mehr als Seiten.

Quickfinder Die Vahlen Apps Der neue Wöhe Nachhaltig Die Vahlen Workboox Unsere Studienliteratur Zeitschriften Theisen: Plagiatfrei erfolgreich. Startseite Dozenten Presse Handel Autoren Erstanmeldung Login. Wirtschaft Studium Allgemeine BWL Unternehmensführung Buchführung und Bilanzierung Kostenrechnung und Controlling Marketing, Medien und Handel Personalmanagement Investition und Finanzierung Produktion und Logistik Volkswirtschaftslehre Mathematik und Statistik Wissenschaftlich Arbeiten Recht für Wirtschaftswissenschaftler.

Management Rechnungswesen und Controlling Marketing, Medien und Handel Personalmanagement Corporate Finance, Banken und Kapitalmarkt Immobilienmanagement Steuern und Revision Ratgeber. Zivilrecht Handels- und Wirtschaftsrecht Berufs- und Vergütungsrecht Arbeitsrecht Sozialrecht Öffentliches Recht Strafrecht Steuerrecht Lexika und Wörterbücher Schriftenreihen. Matthias Uhl Hardcover E-Book.

Dieses E-Book können Sie auf allen Geräten lesen, die epub- und DRM-fähig sind. Häufig gestellte Fragen zu E-Books. Zum Inhalt Leseproben Leserstimmen Weitere Infos Zum Inhalt Zum Werk Wirtschaftsethik gewinnt auch in den Lehrplänen deutscher Hochschulen zunehmend an Bedeutung.

Hinter diesem schillernden Begriff verbirgt sich allerdings eine Fülle immer schwieriger zu überblickender, teils eher heterogener Konzepte. Das vorliegende Lehrbuch möchte Studierenden und allen an Wirtschaftsethik Interessierten Orientierung in diesem theoretischen "Dschungel" bieten.

Daher legen die Autoren Wert darauf, wirtschaftsethische Konzepte in einem Gesamtzusammenhang zu diskutieren. Sie verstehen Wirtschaftsethik nicht als Bindestrich-Ethik, sondern als Ethik mit ökonomischer Methode und beginnen deshalb mit systematischen Überlegungen zu der Frage, was eine Wirtschaftsethik für die Moderne leisten muss. Die wichtigsten Konzepte der eher anwendungsorientierten Unternehmensethik, die sich mit moralischem Handeln in Unternehmen beschäftigt, finden ebenfalls breiten Raum.

Themenfelder wie Compliance, Corporate Social Responsibility und Creating Shared Value werden diskutiert und voneinander abgegrenzt. Leseproben Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis: Hier können Sie das Inhaltsverzeichnis downloaden. Leserstimmen " Auflage " Es fordert Lehrkräfte der Fächer Ethik, Politik und Wirtschaft dazu auf, in ihrem Unterricht mit den Schülerinnen und Schüler verstärkt aktuelle wirtschaftsethische Themen zu diskutieren, allerdings unter Berücksichtigung der moralphilosophischen Positionen.

Fazit: Das Lehrbuch 'Wirtschaftsethik' von Christoph Lütge und Matthias Uhlerschienen im Verlag Franz Vahlen, liefert eine gut versäandliche, systematisch gegliederte Einführung in einen im schulischen Kontext bisher vernachlässigten heterogenen Komplex. Es fordert Lehrkräfte der Facher Ethik, Politik und Wirtschaft dazu auf, in ihrem Unterricht mit den Schülerinnen und Schülern verstärkt aktuelle wirtschaftsethische Themen zu diskutieren, allerdings unter Berücksichtigung der moralphilosophischen Positionen.

Marcel Remme, in: lehrerbibliothek. Begriffliche Grundlagen", "2. Historisch-ökonomischer Hintergrund: Vormoderne und Moderne", "3. Grundlagen und Werkzeuge der Wirtschaftsethik", "4. Problemkreise der Wirtschaftsethik" und "5. Insofern kann dieses Handbuch als vorzügliche und bereichernde Lektüre zur Durchdringung wirtschaftsethischer Fragestellungen gelobt werden.

Wegen seiner weit über die Ökonomie hinausgehenden Relevanz ist das Buch nicht nur für angehende Volks- und Betriebswirte ein Gewinn. Jeder, der sich für die ethischen Aspekte wirtschaftlichen Handelns interessiert, kann - und sollte - es zur Hand nehmen. Gedacht ist das Buch in erster Linie für Studierende, denn Wirtschaftsethik gewinnt auch in den Lehrplänen deutscher Hochschulen zunehmend an Bedeutung. Allerdings ist das Thema keineswegs neu, weder im akademischen Bereich noch im unternehmerischen Alltag.

Ethische Fragen wurden und werden der Wirtschaft seit langem gestellt, aus theologischer und philosophischer Sicht, von Verbrauchern und der Politik. Wer sich also grundsätzlich in das Thema einarbeiten will, findet im Buch von Dr. Matthias Uhl eine umfassende Grundlage auf rund Seiten. Wert sich nicht nur oberflächlich mit Wirtschaftsethik als "Bindestrich-Ethik" befassen, sondern sich systematisch mit der Frage auseinandersetzen will, was eine Wirtschaftsethik für die Moderne leisten kann und muss, dem kann die Lektüre dieses Lehrbuchs sehr gut empfohlen werden.

Damit kommt der eingangs angesprochene Adressatenkreis um dieses anspruchsvolle, aber auch interessant geschriebene Lehrbuch kaum herum. Müller-Hedrich, in: www. Weitere Infos Wirtschaftsethik gewinnt auch in den Lehrplänen deutscher Hochschulen zunehmend an Bedeutung. Mit der beck-eLibrary. Mehr Informationen unter beck-eLibrary.

Bestellen Sie bei Ihrem Buchhändler vor Ort oder direkt bei:. Zum Werk Wirtschaftsethik gewinnt auch in den Lehrplänen deutscher Hochschulen zunehmend an Bedeutung. Wirtschaftsethik gewinnt auch in den Lehrplänen deutscher Hochschulen zunehmend an Bedeutung.

Ihre Online-Buchhandlung für Recht, Wirtschaft, Steuern. Alle Gesamtkatalog RWS Katalog. Bücher Zeitschriften Datenbanken Online-Bücher Loseblattwerke E-Books Sonstiges. Türkei und Naher Osten Ausländisches Recht: Common Law UK, USA, Australien u. Hippel Rehborn Gesetze des Landes Nordrhein-Westfalen UStG Kommentar Vergleich Beck Steuergesetze Allgemeines Zollrecht Kostenlose Fachinformationen kanzleimarketing.

Vahlens Handbücher der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften. Vahlens Handbücher der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften Ergebnisse Filtern. Artikel pro Seite: 10 25 50 Sortierung nach: Relevanz Titel A-Z Titel Z-A Preis aufsteigend Preis absteigend Erscheinungstermin.

Lieferzeit ca. In den Warenkorb. Auflage Schimansky Der neue Wert der Marke Markenbewertungsverfahren für ein erfolgreiches Markenmanagement - Handbuch 2. Dezember Fritsch Marktversagen und Wirtschaftspolitik Mikroökonomische Grundlagen staatlichen Handelns Wolfgang Domschke zum Geburtstag 2. Artikel pro Seite:. Sortierung nach:. Relevanz Titel A-Z Titel Z-A Preis aufsteigend Preis absteigend Erscheinungstermin. Passwort vergessen? Alle auswählen. Weitere Informationen Auswahl bestätigen Datenschutz Impressum.

Session HTML ASP. Persistent HTML search-query Sack Fachmedien Speichert die letzte Sucheingabe eines Nutzers. Session HTML searchCategory Sack Fachmedien Speichert die letzte Katalogwahl eines Nutzers. Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.