Handbuch unify openstage 15 t


PRICE: FREE

INFORMATION

ISBN: 274322271
FORMAT: PDF EPUB MOBI TXT
DATEIGROSSE: 8,98

ERLAUTERUNG:

Handbuch unify openstage 15 t

Anleitungen Marken Unify Anleitungen VOIP Telefone OpenStage 10 T Bedienungsanleitung Unify OpenStage 10 T Bedienungsanleitung. Seite von 60 Vorwärts. OpenStage 10 T. Inhalt sverzeichnis. Verwandte Anleitungen für Unify OpenStage 10 T VOIP Telefone Unify OpenStage 15G SIP Bedienungsanleitung Seiten.

VOIP Telefone Unify CP Bedienungsanleitung Seiten. Seite 2 Merkmale zu gewährleisten besteht nur, sofern diese ausdrücklich vertraglich zugesichert wurden. Liefermöglichkeiten und technische Änderungen vorbehalten. Alle anderen Marken- Produkt- und Servicenamen sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Inhaber.

Seite 3: Wichtige Hinweise Wichtige Hinweise Wichtige Hinweise Öffnen Sie niemals das Telefon oder ein Beistellgerät! Bei Problemen wenden Sie sich an die Systembetreuung. Benutzen Sie nur Original-Zubehör! Das Benutzen von anderem Zubehör ist ge- fährlich und führt zum Erlöschen der Garantie, Produzentenhaftung und der CE- Kennzeichnung. Technische Hinweise, aktuelle Informationen zu Firmware-Updates, häufig gestellte Fragen und vieles mehr finden Sie im Internet Seite 5: Inhaltsverzeichnis Die Bedienoberfläche Ihres OpenStage 10 T Seite 6 Inhaltsverzeichnis Komfortfunktionen Seite 8: Allgemeine Informationen Administrative Aufgaben sind in einem separaten Handbuch beschrieben.

Die Kurzbedienungs- anleitung enthält eine schnelle und zuverlässige Erläuterung oft genutzter Funktionen. Service Der Unify Service kann nur bei Problemen oder Defekten am Gerät selbst Hilfestellung leis- ten. Sollten Sie Fragen zum Betrieb haben, wird Ihnen der Fachhändler oder ein Netzwerkadmi- nistrator gerne weiterhelfen. Informationen zum Telefontyp Die Bezeichnungsdaten des Telefons finden Sie auf dem Typenschild an der Unterseite des Ge- räts; Seite Das Openstage Kennenlernen Die Funktionstasten können durch Ihr zuständiges Fachpersonal mit Ruf- nummern und Funktionen belegt werden Seite Um die Audio-Eigenschaften Ihres Telefons optimal einzurichten, stehen Ih- nen die Audiotasten zu Verfügung Seite Eigenschaften Ihres OpenStage 10 T Wandmontage Seite Tasten Seite Lautstärken lauter einstellen Seite Funktionstasten Ihr OpenStage 10 T verfügt über 3 Tasten, die von Ihrem zuständigen Fachper- sonal mit Funktionen oder Rufnummern belegt werden können.

Seite Briefkasten Das OpenStage kennenlernen Briefkasten Abhängig von Ihrer Kommunikationsplattform und deren Konfiguration zustän- diges Fachpersonal fragen haben Sie über die Briefkasten-Taste neben den er- haltenen Rückrufwünschen, Zugriff auf Nachrichten von Diensten, wie z. HiPath XPressions. Seite Funktionen Aufrufen Das OpenStage kennenlernen Funktionen aufrufen Situationsabhängig stehen Ihnen die umfangreichen Leistungsmerkmale Ihrer Kommunikationsanlage zur Verfügung.

Mit Kennzahlen Alle Funktionen Ihrer Kommunikationsanlage sind über Kennzahlen aufrufbar. Anruf annehmen Das Telefon läutet. Hörer abheben. Lauthören Im Raum anwesende Personen können Ihr Gespräch mithören. Voraussetzung: Sie führen ein Gespräch über Hörer. Intern: Rufnummer eingeben. Extern: Extern-Kennzahl und Rufnummer eingeben.

Die Verbindung wird aufgebaut, sobald Sie Ihre Eingabe beendet haben. Mit aufliegendem Hörer wählen Intern: Rufnummer eingeben. Die Lautsprecher-Taste leuchtet. Ihr Gesprächsteilnehmer meldet sich über Lautsprecher. Seite Wahl Wiederholen Gespeicherte Rufnummer Grundfunktionen Wahl wiederholen gespeicherte Rufnummer Falls diese Art der Wahlwiederholung bei Ihnen eingerichtet ist, können Sie für die spätere Wahlwiederholung eine Rufnummer speichern. Die gespeicherte Rufnummer können Sie auf Tastendruck wieder wählen.

Voraussetzung: Sie haben eine Rufnummer gespeichert Seite Seite Zum Jeweils Wartenden Teilnehmer Wechseln Makeln Grundfunktionen Zum jeweils wartenden Teilnehmer wechseln Makeln Sie führen ein Rückfragegespräch Seite Die LED leuchtet.

Kennzahl eintragen! Durch wiederholtes Drücken der Taste, bzw. Eingeben der Kennzahl wechseln Sie zwischen den Teilnehmern. Seite Gespräch Weitergeben Grundfunktionen Gespräch weitergeben Möchte Ihr Gesprächspartner noch mit einem Ihrer Kollegen sprechen, überge- ben Sie die Verbindung.

Mit Ankündigung weitergeben Sie führen ein Gespräch. Rufnummer des gewünschten Teilnehmers eingeben. Seite Anrufe Umleiten Grundfunktionen Anrufe umleiten Übersicht der Umleitungsarten Sie können verschiedene Anrufumleitungen für Ihren Anschluss einrichten.

Bei der festen Umleitung programmieren Sie ein Umleitungsziel, das solange gültig ist, bis Sie es ändern oder löschen. Sie können diese Umleitung ein- und ausschalten. Bei der variablen Umleitung programmieren Sie ein Umleitungsziel und schalten damit die Umleitung ein. Das programmierte Umleitungsziel bleibt solange unverändert, bis Sie es neu pro- grammieren oder löschen.

Seite Variable Umleitung Grundfunktionen Variable Umleitung Bei der variablen Umleitung schalten Sie mit dem Programmieren eines Umlei- tungsziels eine Umleitung für alle Anrufe ein. Wird die Umleitung ausgeschaltet, so wird gleichzeitig das Umleitungsziel gelöscht. Variable Umleitung einrichten und einschalten Hörer abheben.

Die bei Ihnen eingerichtete Kennzahl für die gewünschte Umleitung Seite 19 Kennzahl eintragen! Der Rückruf bei Nichtmelden wird im Briefkasten Seite 12 aller internen Systemtelefone einer ONS-Gruppe eingetragen. Seite Auf Rückrufwunsch Reagieren Grundfunktionen Auf Rückrufwunsch reagieren Voraussetzung: Sie haben mindestens einen Rückrufwunsch erhalten Seite Die LED erlischt.

Der Teilnehmer wird angerufen, der Eintrag aus der Liste gelöscht. Gespeicherten Rückruf löschen Voraussetzung: Sie haben einen Rückruf gespeichert Seite Fragen Sie Ihr zuständiges Fachpersonal. Sie führen ein Gespräch.

Seite Komfortfunktionen Komfortfunktionen Komfortfunktionen Anrufe annehmen Anruf mit Direktruftaste annehmen Voraussetzung: An Ihrem Telefon sind Direktruftasten eingerichtet Seite Direktruftaste drücken. Beachten Sie die Bedeutung der LED-Anzeigen der Direktruftasten Seite Kurzwahl verwenden Diese Funktion muss von Ihrem zuständigen Fachpersonal eingerichtet sein. Kurzwahlnummern könnnen auch Befehls- oder Zugriffscode-Sequenzen ent- halten und können mit anderen Kurzwahlnummern verkettet sein Seite Eingerichtete Kurzwahltaste drücken.

Die Verbindung wird sofort hergestellt. Seite Während Des Gesprächs Komfortfunktionen Während des Gesprächs Anklopfen mit einer Direktruftaste Voraussetzung: An Ihrem Telefon sind Direktruftasten eingerichtet Seite Die Leitung des gewünschten Teilnehmers ist besetzt.

Der gerufene Teilnehmer nimmt Ihr Anklopfen an. Ein Aufmerksamkeitston ist hörbar. Sie sind mit dem Zweitanrufer verbunden. Der erste Gesprächsteilnehmer war- tet. Seite Konferenz Führen Komfortfunktionen Konferenz führen Bei einer Konferenzschaltung sprechen Sie mit bis zu sieben anderen Ge- sprächspartnern gleichzeitig. Es kann sich um externe und interne Teilnehmer handeln. Ersten Teilnehmer anrufen. Seite Gespräch Manuell Parken Komfortfunktionen Gespräch manuell parken Parken Sie führen ein Gespräch.

Rufnummer des Zieltelefones eingeben. Hörer auflegen. Das Gespräch ist geparkt. Seite Bei Nicht Erreichten Zielen Komfortfunktionen Bei nicht erreichten Zielen Anklopfen — sich bemerkbar machen Voraussetzung: Ein interner Anschluss ist besetzt.

Sie möchten den Kollegen dennoch erreichen. Direktansprechen können Sie auch aus einer Rückfrage einleiten. Seite Anlagenweites Direktansprechen Komfortfunktionen Anlagenweites Direktansprechen Sie können von Ihrem Telefon einen beliebigen internen Teilnehmer direkt an- sprechen, dessen Telefon über eine Freisprechfunktion oder einen Lautspre- cher verfügt. Dabei wird Direktansprechen von einem Gruppentelefon eingeleitet. Programmierte Taste drücken. Es wird sofort eine Verbindung zum Lautspre- cher des Ziels aufgebaut.

Der Angesprochene kann die Verbindung aufnehmen, indem er den Hörer ab- nimmt. Seite Durchsage Rundruf An Alle Mitglieder Einer Leitungsgruppe Komfortfunktionen Durchsage Rundruf an alle Mitglieder einer Leitungsgruppe Mit dieser Funktion können Sie eine Durchsage an alle Mitglieder 10 bis 40 ei- ner Leitungsgruppe gleichzeitig absetzen. Nachdem Sie den Gruppenruf abgesetzt haben, erhalten Sie einen Bestäti- gungston, wenn Sie die Durchsage beginnen können.

Wie kann ich Nummern einspeichern auf den Speicherplätzen ? Service - Tastenbelegung - bitte Taste drücken - nichts gespeichert - Ändern - dann kommt immer - nicht möglich, neu wählen?? Was läuft da verkehrt? Wäre über eine kurzfristige Antwort dankbar. Hallo, ich habe eine Rufnummer für die feste Umleitung einprogrammiert Open Stage 15Tbekomme sie nicht mehr gelöscht. Blättern Sie unten durch die Bedienungsanleitung von dem Unify OpenStage Alle Bedienungsanleitungen auf ManualsCat.

Über die Schaltfläche "Selektieren Sie Ihre Sprache" können Sie auswählen in welcher Sprache Sie die Bedienungsanleitung ansehen möchten. Servus, ich habe ein OpenStage 15 T und hierzu ein Frage. Woran kann es liegen, dass während des Wählvorgangs im Display die Nachricht "Nicht möglich " erscheint und der Wählvorgang unterbrochen ist oder gibt es am Gerät eine "Wähldauereinstellung". Offensichtlich bin ich nicht schnell genug mit dem Tippen der Rufnummer. Guten Tag, ich habe ein Unify OpenStage 15 Telefon und in meinem "Rufjournal kommend" unterste Taste rechts auf dem Apparat werden keine verpassten Anrufe angezeigt.

Das Lämpchen leuchtet auch nicht. Wie kann ich das ändern? Mirja Wällering. Haben Sie eine Frage über das Unify OpenStage 15 und können Sie die Antwort nicht in der Bedienungsanleitung finden? Vielleicht können die Besucher von ManualsCat.

Wenn Sie das unten stehende Formular ausfüllen, wird Ihre Frage unter der Bedienungsanleitung des Unify OpenStage 15 erscheinen. Achten Sie darauf, das Problem mit dem Unify OpenStage 15 so gut wie möglich zu beschreiben. Über E-Mail werden Sie automatisch informiert wenn jemand auf Ihre Frage reagiert hat. Unify OpenStage 15 Bedienungsanleitung.

Stellen eine Frage. Wählen Sie eine Sprache NL. Vorherige Seite Nächste Seite. Häufig gestellte Fragen Dies sind die am häufigsten gestellten Fragen zum Unify OpenStage 15, wissen Sie die Antwort? Wie "übernehme" ich Anrufe? Welche Tastenkombination brauche ich hier? Frage beantworten.

LG Frage beantworten. Teilen Sie diese Bedienungsanleitung:. KG Mies-van-der-Rohe-Str. Sachnummer: ASU unify. Sie benötigen dazu einen Code, den Sie vom zuständigen Fachpersonal erhalten. N drücken. N drücken, um in den Telefonie-Modus zurückzukehren. Dazu müssen Sie die gewünschten Zeitpunkte der Anrufe speichern.

Möglich ist dies für die je- weils nächsten 24 Stunden. Uhrzeit 3-stellig oder 4-stellig eingeben, z. Termin annehmen Sie haben einen Termin gespeichert und der eingetragene Zeit- punkt ist erreicht. Telefon läutet. Hörer abheben. Der Termin wird angezeigt. Hörer auflegen. Anrufschutz ein- oder ausschalten Um nicht gestört zu werden, können Sie den Anrufschutz ein- schalten.

Externe Anrufer werden zur Vermittlung umgeleitet. Das zuständige Fachpersonal kann für den Anruf- schutz auch Umleitungsziele einrichten, um interne und exter- ne Anrufe umzuleiten. Ein Ton erinnert Sie nach Abheben des Hörers an den eingeschalteten Anrufschutz. Die Vermittlung kann den Anrufschutz umgehen und Sie erreichen. Rückruf während des Gesprächs aktivieren 1. Meldet sich der Teilnehmer nicht oder ist besetzt, "Rück- ruf?

Wahl wiederholen letztgewählte Rufnummer 1. Hörer abheben, um über Hörer zu telefonieren. Konferenz einleiten 1. Während des Gesprächs mit Teilnehmer A "Konferenz einlei- ten? Wenn mit Teilnehmer B verbunden, "Konferenz? Sie sind nun in einer Konferenz mit TeilnehmerA und B verbun- den. Gespräch übergeben Übergabe ohne Rückfrage: 1.

Während des Gesprächs mit Teilnehmer A, "Übergabe einlei- ten? Wenn das Telefon von TeilnehmerB läutet, "Übergabe? Übergabe mit Rückfrage: 1. Während des Gesprächs mit Teilnehmer A, "Rückfrage? Gespräch bei Teilnehmer B ankündigen und Hörer aufle- gen.

Ihr OpenStage verwenden Aus Anruflisten wählen 1. Gewünschte Rufnummer auswählen und : drücken. Anrufumleitung programmieren oder ändern 1. Rufnummer eingeben. Anrufumleitung für alle Gespräche ein- oder ausschalten einschalten: 1. Rufnummer auf Taste programmieren Voraussetzung: Taste mit Zielwahl-Funktion wurde program- miert siehe unten.

Gewünschte Zielwahl-Taste drücken. Funktion auf Taste programmieren 1. Gewünschte programmierbare Taste drücken. Telefon einstellen 1. Weitere nützliche Funktionen Ihres OpenStage Telefons Ihr OpenStage bietet noch mehr nützliche Funktionen. Nach- folgend eine kleine Auswahl, jeweils mit einer kurzen Beschrei- bung.

Detaillierte Information finden Sie in der zugehörigen Bedienungsanleitung. Tasten beschriften Sie können die Tasten des OpenStage 15 mit den darauf gespei- cherten Rufnummern oder Funktionen entweder von Hand oder mit Hilfe des "Online-Labelling Tool" beschriften.

Wählen Sie das Key Labelling Tool in Ihrer Sprache aus. Sie können das Tool gleich online über Ihren Browser verwenden oder für die lokale Benutzung herunterladen. Multi-Line An Multi-Line Telefonen fungieren die programmierbaren Tas- ten als Leitungstasten. Jede als "Leitung" programmierte Taste steht für eine eigene Leitung. Somit können bis zu 6 Leitungen bei einem OpenStage 15 eingerichtet werden. Jede dieser Lei- tungstypen kann privat oder gemeinsam genutzt werden.

Voicemail-Meldungen abfragen Abhängig von Ihrer Kommunikationsplattform und deren Ein- stellungen können Sie diese Anwendung verwenden, um Zu- griff auf empfangene Rückrufe und Meldungen der OpenScape Xpressions zu haben. Ist Ihr System entsprechend konfiguriert, können Sie über ei- nen Anruf der Voicemailbox die gespeicherten Meldungen di- rekt abrufen.

One-Number-Service ONS Ihr Telefon kann in eine ONS-Gruppe eingebunden werden. Sie sind dann an allen weiteren Telefonen dieser Gruppe wie an Ih- rem eigenen Telefon erreichbar. Wenden Sie sich zum Einrich- ten einer ONS-Gruppe an Ihr zuständiges Fachpersonal. Eine ONS-Gruppe besteht aus max. Mobiltelefon sein darf.

Ich habe die gleiche Frage 2 Frage beantworten. Teile diese Frage:. Ich habe die gleiche Frage 1 Frage beantworten. Ich habe die gleiche Frage 0 Frage beantworten.