Unify openstage 40t bedienungsanleitung


PRICE: FREE

INFORMATION

ISBN: 470629159
FORMAT: PDF EPUB MOBI TXT
DATEIGROSSE: 9,60

ERLAUTERUNG:

Unify openstage 40t bedienungsanleitung

Anleitungen Marken Unify Anleitungen Telefone OpenStage 40 T Bedienungsanleitung Unify OpenStage 40 T Bedienungsanleitung Seite 7 Mit openstage key module 40, openscapehipath Seite von Vorwärts. Kommandos über Tonwahl eingeben MFV-Nachwahl. Systemweites Parken. Gespräch automatisch parken. Gespräch manuell parken. Bei nicht erreichten Zielen Anklopfen - sich bemerkbar machen. Aufschalten - in ein Gespräch eintreten. Anlagenweites Direktansprechen.

Direktansprechen in einer Gruppe. Durchsage Rundruf an alle Mitglieder einer Leitungsgruppe. Umleitung nutzen. Anrufe automatisch weiterleiten. Verzögerte Anrufumleitung. Anrufe für anderen Anschluss umleiten. Ziel für anderes Telefon speichern - Umleitung einschalten. Umleitung für anderen Anschluss ändern. Sensortasten programmieren. Funktionstasten einrichten. Zielwahltaste einrichten. Zusatzfunktionen bei Zielwahltasten. Direktruftaste einrichten.

Beschriftung nachträglich ändern. Übernahmetaste einrichten. Sensortastenprogrammierung löschen. Kurzwahl und Termine speichern. Zentrale Kurzwahlnummern. Kurzwahl mit Erweiterung. Individuelle Kurzwahlnummern. Termine speichern. An einen Termin erinnert werden. Mit Kostenverrechnung anrufen. Mit Projektzuordnung wählen. Telefon gegen Missbrauch sperren.

Rufnummernanzeige beim Angerufenen unterdrücken. Inhalt sverzeichnis. Verwandte Anleitungen für Unify OpenStage 40 T Telefone Unify OpenStage 40 Bedienungsanleitung Seiten. Telefone Unify OpenStage Key Module HiPath Bedienungsanleitung Seiten. An hipath cordless office, adu 97 Seiten. Openscape key module openscape voice openscape Seiten. Unify Gigaset M2 plus Unify Gigaset M2Ex professional Unify Gigaset S4 professional Unify Gigaset S professional Unify HiPath Unify HiPath Unify OpenScape Business Unify OpenScape CP Seite 7 drucken Dokument drucken Seiten.

Abbrechen Löschen. Anmelden ODER. Noch keinen Account? Registrieren Sie sich jetzt! Passwort vergessen? Von PC hochladen. Von URL hochladen.

Anleitungen Marken Unify Anleitungen Telefone OpenStage 40 T Bedienungsanleitung Unify OpenStage 40 T Bedienungsanleitung Mit openstage key module 40, openscapehipath Seite von Vorwärts. OpenStage 40 T. Inhalt sverzeichnis. Verwandte Anleitungen für Unify OpenStage 40 T Telefone Unify OpenStage 40 Bedienungsanleitung Seiten. Telefone Unify OpenStage Key Module HiPath Bedienungsanleitung Seiten. An hipath cordless office, adu 97 Seiten.

Openscape key module openscape voice openscape Seiten. Inhaltszusammenfassung für Unify OpenStage 40 T Seite 1 OpenStage 40 T OpenStage Key Module 40 OpenScapeHiPath Bedienungsanleitung ASU Seite 2 Merkmale zu gewährleisten besteht nur, sofern diese ausdrücklich vertraglich zugesichert wurden.

Liefermöglichkeiten und technische Änderungen vorbehalten. Alle anderen Marken- Produkt- und Servicenamen sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Inhaber. Öffnen Sie niemals das Telefon oder ein Beistellgerät! Bei Problemen wenden Sie sich an die Systembetreuung.

Benutzen Sie nur Unify Original-Zubehör! Das Benutzen von anderem Zubehör ist gefährlich und führt zum Erlöschen der Garantie, Produzentenhaftung und der CE- Kennzeichnung. Technische Hinweise, aktuelle Informationen zu Firmware-Updates, häufig gestellte Fragen und vieles mehr finden Sie im Internet Seite 5: Inhaltsverzeichnis Die Bedienoberfläche Ihres OpenStage 40 T Seite 7 Inhaltsverzeichnis Kommandos über Tonwahl eingeben MFV-Nachwahl Seite 9 Inhaltsverzeichnis Individuelle Einstellung des Telefons Seite Allgemeine Informationen Administrative Aufgaben sind in einem separaten Handbuch beschrieben.

Die Kurzbedienungs- anleitung enthält eine schnelle und zuverlässige Erläuterung oft genutzter Funktionen. Service Der Unify Service kann nur bei Problemen oder Defekten am Gerät selbst Hilfestellung leis- ten. Sollten Sie Fragen zum Betrieb haben, wird Ihnen der Fachhändler oder ein Netzwerkadmi- nistrator gerne weiterhelfen. Dies bedeutet, dass an Ihrem Telefon, im Gegensatz zu SingleLine-Telefonen, von Ihrem zuständigen Fachpersonal mehrere Leitungen eingerichtet wer- den können.

Jede dieser Leitungen verfügt über eine eigene Rufnummer, über die Sie Anrufe tä- tigen, bzw. Seite Das Openstage Kennenlernen Das OpenStage kennenlernen Die nachfolgenden Informationen dienen zum Kennenlernen häufig genutzter Bedienelemente und Anzeigen im Display.

Die Bedienoberfläche Ihres OpenStage 40 T Mit dem Hörer können Sie wie gewohnt telefonieren. Das Display unterstützt Sie intuitiv bei der Bedienung des Telefons Seite Seite Key Module Diese Tasten können Sie, wie am Telefon, nach Ihren Wünschen belegen und nutzen Seite Zum Betrieb eines OpenStage Key Module 40 benötigen Sie immer ein Netzgerät Seite 3. Zum Betrieb eines OpenStage Belegtlampenfeld 40 benötigen Sie immer ein Netzgerät Seite 3, sofern eine Netzgerätbuchse am BLF vorhanden ist.

Seite 5-Wege Navigator Das OpenStage kennenlernen 5-Wege Navigator Entfernen Sie vor Gebrauch des Telefons die Schutzfolie von der Ringfläche, die den 5-Wege Navigator umgibt! Seite Freiprogrammierbare Sensortasten Das OpenStage kennenlernen Freiprogrammierbare Sensortasten Ihr OpenStage 40 T verfügt über 6 beleuchtete Sensortasten, die Sie mit Funktionen oder Ruf- nummern belegen können.

Erhöhen Sie die Anzahl von freiprogrammierbaren Funktionstasten durch den Anschluss ei- nes Beistellgerätes Seite 14 bzw. Seite Seite Wähltastatur Das OpenStage kennenlernen Wähltastatur In Situationen, in denen eine Texteingabe möglich ist, können Sie neben den Ziffern 0 bis 9, dem Raute- und dem Asterisk-Zeichen mit den Wähltasten auch Text, Interpunktions- und Sonderzei- chen eingeben. Drücken Sie dazu die Zifferntasten mehrfach. Seite Display Löschen? Alle Zeichen löschen Zurück?

Stellen Sie Neigung und Kontrast passend für Sie ein Seite Einstellungen vorgenommen, befindet sich Ihr OpenStage 40 T im Ruhemodus. Seite Telefonie-Dialoge Das OpenStage kennenlernen Telefonie-Dialoge Verbindungsabhängige Zustände und Situationen, z. Situationsabhängige Funktionen, die automatisch am Display erscheinen, können sie mit dem 5- Wege Navigator Seite 17 auswählen und aktivieren.

Seite 23 Das OpenStage kennenlernen Ansicht bei MultiLine Beispiel: Sie haben eine Leitungstaste gedrückt. Aug 13 aktiv ausgewählte benutzte Leitung Letzte Nummer wählen? Mögliche Funktionen Unbeantwortete Anrufe? Seite Briefkasten Das OpenStage kennenlernen Briefkasten Abhängig von Ihrer Kommunikationsplattform und deren Konfiguration zuständiges Fachperso- nal fragen haben Sie über die Briefkasten-Taste neben den erhaltenen Rückrufwünschen, Zugriff auf Nachrichten von Diensten, wie z.

HiPath XPressions. Seite Servicemenü Des Telefons Eintrag weitere Optionen enthält. Sie belegen Ihre Leitung erst, wenn Sie die Nummer vollständig eingegeben und bestätigt haben. Sobald das Ge- spräch beendet ist, kehrt das Telefon in den Ruhezustand zurück. Seite Anruf Über Headset Annehmen Grundfunktionen Anruf über Headset annehmen Voraussetzung: Sie haben ein Headset angeschlossen.

Achten Sie bitte darauf, dass für Ihr Headset-Anschluss richtig eingestellt Seite Die Taste blinkt. Taste drücken. Auf Freisprechen umschalten Im Raum anwesende Personen können an Ihrem Gespräch teilnehmen. Voraussetzung: Sie führen ein Gespräch über Hörer. Seite Auf Hörer Umschalten Grundfunktionen Auf Hörer umschalten Voraussetzung: Sie führen ein Gespräch im Freisprechmodus. Hörer abheben. Taste erlischt. Lauthören Im Raum anwesende Personen können Ihr Gespräch mithören.

Einschalten Taste drücken. Ausschalten Leuchtende Taste drücken. Intern: Rufnummer eingeben. Extern: Extern-Kennzahl und Rufnummer eingeben. Die Verbindung wird aufgebaut, sobald Sie Ihre Eingabe beendet haben. Im Freisprechmodus wählen Intern: Rufnummer eingeben. Die Lautsprecher-Taste leuchtet. Ihr Gesprächsteilnehmer meldet sich über Lautsprecher. Seite Mit Zielwahltasten Wählen Grundfunktionen Mit Zielwahltasten wählen Voraussetzung: Sie haben eine Sensortaste als Zielwahltaste eingerichtet Seite Wahl wiederholen letztgewählte Rufnummer Die zuletzt an Ihrem Telefon gewählte Rufnummer wird gewählt.

Seite Wahl Wiederholen Gespeicherte Rufnummer Grundfunktionen Wahl wiederholen gespeicherte Rufnummer Voraussetzung: Sie haben eine Rufnummer gespeichert Seite Auswählen und bestätigen. Die gespeicherte Rufnummer wird gewählt. Zweiten Teilnehmer anrufen Rückfrage Während eines Gesprächs können Sie einen zweiten Teilnehmer anrufen. Seite Gespräch Weitergeben Grundfunktionen Gespräch weitergeben Möchte Ihr Gesprächspartner noch mit einem Ihrer Kollegen sprechen, überge- ben Sie die Verbindung.

Mit Ankündigung übergeben Auswählen und bestätigen. Rufnummer des gewünschten Teilnehmers eingeben und bestätigen. Den Ge- sprächspartner ankündigen. Hörer auflegen. Ihr Gesprächspartner und der von ihm gewünschte Teilnehmer sind verbunden. Ohne Ankündigung weitergeben Auswählen und bestätigen. Eine Anrufumleitung zwischen zwei Telefonen einer ONS-Gruppe ist nicht möglich. Ein bereits gespeichertes Ziel wird überschrieben. Bestätigen, wenn die Rufnummer vollständig ist. Die feste Anrufumleitung ist Speichern?

Feste Umleitung einschalten Voraussetzung: Ein festes Umleitungsziel ist gespeichert Seite Seite Variable Umleitung Alle Anrufe Grundfunktionen Variable Umleitung alle Anrufe Bei der variablen Umleitung schalten Sie mit dem Programmieren eines Umlei- tungsziels eine Umleitung für alle Anrufe ein. Wird die Umleitung ausgeschaltet, so wird gleichzeitig das Umleitungsziel gelöscht.

Variable Umleitung einrichten und einschalten Ruhemenü öffnen Seite Zeit Mit dem Programmieren eines Umleitungsziels schalten Sie die Umleitung ein. Wird die Umleitung ausgeschaltet, so wird gleichzeitig das Umleitungsziel ge- löscht. Tasten-LED erlischt. Für alle anderen Umleitungstypen: Ruhemenü öffnen Seite Umleitung aus? Die Umleitung ist ausgeschaltet und die Zielrufnummer gelöscht.

Anrufumleitungen können auch im System vorkonfiguriert sein Seite Seite Auf Rückrufwunsch Reagieren Grundfunktionen Auf Rückrufwunsch reagieren Voraussetzung: Sie haben mindestens einen Rückrufwunsch erhalten Seite