Qm handbuch pflege caritas


PRICE: FREE

INFORMATION

ISBN: 685388440
FORMAT: PDF EPUB MOBI TXT
DATEIGROSSE: 19,62

ERLAUTERUNG:

Qm handbuch pflege caritas

Unternehmen Engagement Kontakt Spenden Karriere Ausbildung Arbeitswelten Jobs. Die Caritas gGmbH St. Heinrich und Kunigunde wendet das DiCV-QuM- Qualitätsmanagement-Konzept in der aktuell gültigen Version Dieses caritas- und sozialwirtschaftsspezifische Konzept wurde vom Caritasverband für die Erzdiözese Bamberg e. Das DiCV-QuM- Qualitätsmanagement wird seit in der jeweils aktuellen Version durch die Zertifizierungsgesellschaft proCum Cert extern geprüft und zertifiziert. Die proCum Cert GmbH bescheinigt in einem Qualitätssiegel, dass die Caritas gGmbH St.

Verbindliche QM-Bausteine:. Verbindliche Instrumente:. Dieses Haus untersteht einer stetigen Kontrolle der Qualität und ist pCC-zertifiziert nach DiCV-QuM. Skyline Foto: John Doe Button. Geburtstagsfunken Foto: John Doe Button. Mehr anzeigen. Geschäftsstelle der Caritas gGmbH St. Caritas-Seniorenzentrum St.

Elisabeth, Neunkirchen a. Stationäre Pflege, Kurzzeitpflege Kathi-Baur-Alten- und Pflegeheim St. Heinrich, Burgkunstadt Stationäre Pflege, Kurzzeitpflege Caritas-Seniorenzentrum St. Martin, Eggolsheim Stationäre Pflege, Kurzzeitpflege, Tagespflege Caritas-Alten- und Pflegeheim St. Martin, Bayreuth Stationäre Pflege, Kurzzeitpflege, Tagespflege Friedrich-Baur-Altenwohn- und Pflegezentrum St.

Kunigund, Altenkunstadt Stationäre Pflege, Kurzzeitpflege Dr. Otto, Bamberg Stationäre Pflege, Kurzzeitpflege Caritas-Alten- und Pflegezentrum St. Elisabeth, Forchheim Stationäre Pflege, Kurzzeitpflege Caritas-Alten- und Pflegezentrum St. Walburga, Bamberg Stationäre Pflege, Kurzzeitpflege Caritas-Hausgemeinschaften für Senioren St.

Elisabeth, Hollfeld Stationäre Pflege, Kurzzeitpflege Caritas-Alten- und Pflegeheim St. Ludwig, Ansbach Stationäre Pflege, Kurzzeitpflege, Tagespflege Caritas-Altenheim St. Hedwig, Auerbach Stationäre Pflege, Kurzzeitpflege Caritas-Alten- und Pflegeheim St. Marien, Stadtsteinach Stationäre Pflege, Kurzzeitpflege Caritas-Alten- und Pflegeheim St. Michael, Röthenbach a. Pegnitz Stationäre Pflege, Kurzzeitpflege. Martin, Lichtenfels Hort für Schüler zw.

Anna, Lichtenfels Tagesstätte für geistig und mehrfach behinderte Menschen im Alter von Jahren HPZ OBA — Offene Behindertenarbeit, Lichtenfels Offene Behindertenarbeit zur gleich-berechtigten Teilhabe von Menschen mit Behinderung HPZ Wohnheim St. Heinrich und Kunigunde. Unser Selbstverständnis. Caritasverbände im Erzbistum. Freiwilliges Soziales Schuljahr. Das Leistungsnetzwerk der Caritas. NACH OBEN.

Befinden Sie sich in Ukraine? Wir haben eine Seite speziell für unsere Nutzer in Ukraine. Das Buch dient als Anleitung für ein gelungenes Qualitätsmanagement in Ihrem Pflegedienst. Schrittweise und anhand zahlreicher Beispielseiten wird die Erstellung eines QM-Handbuches erklärt. Die erfahrene Qualitätsmanagerin erläutert gesetzliche Anforderungen und wichtige Rahmenbedingungen für ein funktionierendes Qualitätsmanagement. So ist Ihr Pflegedienst nicht nur für den MDK-Besuch gut vorbereitet, sondern trägt durch eine individuelle, qualitätsorientierte Pflege und Betreuung auch zur Zufriedenheit der Patienten und Mitarbeiter bei.

Simone SchmidtQualitätsmanagerin und -beraterin für das Gesundheitswesen, langjährige Erfahrung als Krankenschwester, Dozentin und Sachverständige Gutachterin; Autorin erfolgreicher Pflegefachbücher. Simone Schmidt : Qualitätsmanagerin und -beraterin für das Gesundheitswesen, Pflegemanagerin und Sachverständige Gutachterin, langjährige Erfahrung als Krankenschwester; Autorin erfolgreicher Pflegefachbücher.

Was bewirkt die Einführung eines Qualitätsmanagementsystems in der ambulanten Pflege? Ihr JavaScript ist aktuell deaktiviert, diese Seite funktioniert besser wenn Aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser. Preis für Deutschland Brutto. Softcover kaufen. FAQ AGB.

In aktualisierter 3. Auflage: Abgestimmt auf die neue DIN ISO für ambulante Pflegedienste - in Theorie und Praxis Umfangreicher Anhang mit Audit-Checklisten, Checklisten zur Pflegevisite und Formularen, die die Implementierung eines QMS erleichtern Unabdingbar in der Vorbereitung auf den MDK-Besuch Mit vielen Praxisbeispielen, Formulierungshilfen und Tipps Die Autorin Simone SchmidtQualitätsmanagerin und -beraterin für das Gesundheitswesen, langjährige Erfahrung als Krankenschwester, Dozentin und Sachverständige Gutachterin; Autorin erfolgreicher Pflegefachbücher.

Alles zeigen. Inhaltsverzeichnis 21 Kapitel Inhaltsverzeichnis 21 Kapitel Einführung Seiten Schmidt, Simone. Theoretische Grundlagen Seiten Schmidt, Simone. Was ist Qualitätsmanagement? Seiten Schmidt, Simone. Was ist ein Qualitäts managementsystem? Einführung eines Qualitätsmanagementsystems Seiten Schmidt, Simone. Dokumentation des Qualitätsmanagementsystems Seiten Schmidt, Simone. Registratur und Inhalt Seiten Schmidt, Simone. Mitgeltende Dokumente Seiten Schmidt, Simone.

Allgemeine Anforderungen an das Qualitätsmanagementsystem Seiten Schmidt, Simone. Die Organisationsstruktur Seiten Schmidt, Simone. Pflegeleitbild und Pflegekonzept Seiten Schmidt, Simone. Kontext der Organisation Seiten Schmidt, Simone. Planung Seiten Schmidt, Simone. Managementbewertung Seiten Schmidt, Simone. Marketing Seiten Schmidt, Simone.

Der kontinuierliche Verbesserungsprozess Seiten Schmidt, Simone. Dokumentierte Informationen Seiten Schmidt, Simone. Pflegebezogene Prozesse Seiten Schmidt, Simone. Unterstützung Seiten Schmidt, Simone. Bewertung der Leistung und Verbesserung Seiten Schmidt, Simone. Dieses Buch auf SpringerLink lesen Download Vorwort 1 PDF Services zu diesem Buch Produkt Flyer herunterladen Druckfähiges Cover herunterladen. Wir empfehlen. Bibliografische Information Bibliographic Information Buchtitel Das QM-Handbuch Buchuntertitel Qualitätsmanagement für die ambulante Pflege Autoren Simone Schmidt Copyright Verlag Springer-Verlag Berlin Heidelberg Copyright Inhaber Springer-Verlag Berlin Heidelberg eBook ISBN DOI PAGE 1.