Unify openstage handbuch


PRICE: FREE

INFORMATION

ISBN: 485824220
FORMAT: PDF EPUB MOBI TXT
DATEIGROSSE: 11,64

ERLAUTERUNG:

Unify openstage handbuch

Anleitungen Marken Unify Anleitungen Telefonanlagen OpenStage 30 T Bedienungsanleitung Unify OpenStage 30 T Bedienungsanleitung. Seite von Vorwärts. Inhalt sverzeichnis. Verwandte Anleitungen für Unify OpenStage 30 T Telefone Unify OpenStage 30 T Schnelleinstieg 2 Seiten. Openscape key module openscape voice openscape Seiten. Telefone Unify OpenScape CP Bedienungsanleitung Desk phone Seiten. Seite 2 Merkmale zu gewährleisten besteht nur, sofern diese ausdrücklich vertraglich zugesichert wurden.

Liefermöglichkeiten und technische Änderungen vorbehalten. Alle anderen Marken- Produkt- und Servicenamen sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Inhaber. Öffnen Sie niemals das Telefon oder ein Beistellgerät! Bei Problemen wenden Sie sich an die Systembetreuung. Seite 5: Inhaltsverzeichnis Die Bedienoberfläche Ihres OpenStage 30 T Seite 6 Inhaltsverzeichnis Wahl wiederholen letztgewählte Rufnummer Seite 8 Inhaltsverzeichnis Über mehrere Leitungen telefonieren MultiLine.

Seite 9 Inhaltsverzeichnis Individuelle Einstellung des Telefons Seite Allgemeine Informationen Erläuterung oft genutzter Funktionen. Service Der Unify Service kann nur bei Problemen oder Defekten am Gerät selbst Hilfestellung leis- ten. Dies bedeutet, dass an Ihrem Telefon, im Gegensatz zu SingleLine-Telefonen, von Ihrem zuständigen Fachpersonal mehrere Leitungen eingerichtet wer- den können. Jede dieser Leitungen verfügt über eine eigene Rufnummer, über die Sie Anrufe tä- tigen, bzw.

Seite Das Openstage Kennenlernen Das OpenStage kennenlernen Die nachfolgenden Informationen dienen zum Kennenlernen häufig genutzter Bedienelemente und Anzeigen im Display. Die Bedienoberfläche Ihres OpenStage 30 T Mit dem Hörer können Sie wie gewohnt telefonieren. Das Display unterstützt Sie intuitiv bei der Bedienung des Telefons Seite Seite Openstage Key Module 15 Diese Tasten können Sie, wie am Telefon, nach Ihren Wünschen belegen und nutzen Seite OpenStage Belegtlampenfeld 40 Das OpenStage Belegtlampenfeld 40 ist ein seitlich am Telefon zu montierendes Beistellgerät, das Ihnen 90 beleuchtete, freiprogrammierbare Funktionstasten bietet.

Seite Freiprogrammierbare Funktionstasten Das OpenStage kennenlernen Freiprogrammierbare Funktionstasten Ihr OpenStage 30 T verfügt über 8 beleuchtete Tasten, die Sie mit Funktionen oder Rufnummern belegen können. Erhöhen Sie die Anzahl der freiprogrammierbaren Funktionstasten durch den Anschluss ei- nes Beistellgerätes Seite 13 bzw.

Seite Stellen Sie den Kon- trast passend für Sie ein Seite Einstellungen vorgenommen, befindet sich Ihr Telefon im Ruhemodus. Seite Briefkasten Das OpenStage kennenlernen Briefkasten Abhängig von Ihrer Kommunikationsplattform und deren Konfiguration zuständiges Fachperso- nal fragen haben Sie mit der Briefkasten-Taste Zugriff auf Nachrichten von Diensten, wie z.

HiPath XPressions. Anruf über Hörer annehmen Das Telefon läutet. Seite Anruf Über Headset Annehmen Grundfunktionen Anruf über Headset annehmen Voraussetzung: Sie haben ein Headset angeschlossen. Das Telefon läutet. Die Taste o blinkt. Taste drücken. Der Headset-Anschluss am Telefon ist für ein schnurgebundenes Gerät voreingestellt und wird automatisch umgestellt, wenn Sie ein schnurloses Headset verwenden.

Seite Lauthören Grundfunktionen Lauthören Im Raum anwesende Personen können Ihr Gespräch mithören. Voraussetzung: Sie führen ein Gespräch über Hörer. Einschalten Taste drücken. Ausschalten Leuchtende Taste drücken. Seite Gespräch Beenden Grundfunktionen Gespräch beenden Taste drücken. Intern: Rufnummer eingeben. Die Verbindung wird aufgebaut, sobald Sie Ihre Eingabe beendet haben. Mit aufliegendem Hörer wählen Intern: Rufnummer eingeben. Seite Wahl Wiederholen Letztgewählte Rufnummer Grundfunktionen Wahl wiederholen letztgewählte Rufnummer Die zuletzt an Ihrem Telefon gewählte Rufnummer wird automatisch gewählt.

Taste drücken zum Freisprechen. Wahlwiederholung aus dem Menü Hörer abheben. Seite Zweiten Teilnehmer Anrufen Rückfrage Grundfunktionen Zweiten Teilnehmer anrufen Rückfrage Während eines Gesprächs können Sie einen zweiten Teilnehmer anrufen. Voraussetzung: Sie führen ein Gespräch. Rufnummer des zweiten Teilnehmers eingeben und bestätigen. Rückfrage beenden Bestätigen. Beenden und zurück? Die Rückfrage wird beendet.

Seite Gespräch Weitergeben Grundfunktionen Gespräch weitergeben Möchte Ihr Gesprächspartner noch mit einem Ihrer Kollegen sprechen, überge- ben Sie die Verbindung. Mit Ankündigung übergeben Auswählen und bestätigen. Rufnummer des gewünschten Teilnehmers eingeben und bestätigen.

Den Ge- sprächspartner ankündigen. Hörer auflegen. Ihr Gesprächspartner und der von ihm gewünschte Teilnehmer sind verbunden. Ohne Ankündigung weitergeben Auswählen und bestätigen. Ein bereits gespeichertes Ziel wird überschrieben. Bestätigen, wenn die Rufnummer vollständig ist. Die feste Anrufumleitung ist gespeichert und eingeschaltet. Feste Umleitung einschalten Voraussetzung: Ein festes Umleitungsziel ist gespeichert Seite Seite Variable Umleitung Alle Anrufe Grundfunktionen Variable Umleitung alle Anrufe Bei der variablen Umleitung schalten Sie mit dem Programmieren eines Umlei- tungsziels eine Umleitung für alle Anrufe ein.

Wird die Umleitung ausgeschaltet, so wird gleichzeitig das Umleitungsziel gelöscht. Variable Umleitung einrichten und einschalten Ruhemenü öffnen Seite Zeit Mit dem Programmieren eines Umleitungsziels schalten Sie die Umleitung ein. Wird die Umleitung ausgeschaltet, so wird gleichzeitig das Umleitungsziel ge- löscht.

Tasten-LED erlischt. Für alle anderen Umleitungstypen: Ruhemenü öffnen Seite Umleitung aus? Die Umleitung ist ausgeschaltet und die Zielrufnummer gelöscht. Anrufumleitungen können auch im System vorkonfiguriert sein Seite Seite Auf Rückrufwunsch Reagieren Grundfunktionen Auf Rückrufwunsch reagieren Voraussetzung: Sie haben mindestens einen Rückrufwunsch erhalten Seite Informationen zum Anrufer werden angezeigt Seite Auswählen und bestätigen.

Der Teilnehmer wird angerufen, der Eintrag aus der Liste gelöscht. Die gespei- cherte Rufnummer wählen Sie aus dem Ruhemenü Seite Die Rufnummer Ihres Gesprächpart- ners wird im Display angezeigt. Seite Komfortfunktionen Komfortfunktionen Komfortfunktionen Anrufe annehmen Anruf mit Headset annehmen Voraussetzung: Das Headset ist angeschlossen.

Die LED blinkt wenn ein Anruf eintrifft. Gespräch führen. Gespräch beenden: Taste drücken. Anruf mit Direktruftaste annehmen Voraussetzung: Sie haben an Ihrem Telefon Direktruftasten eingerichtet Seite 15 und Seite Hörer abheben.

Gezielte Übernahme? Rufnummer des Telefons eingeben, für das Sie den Anruf übernehmen wollen oder sollen. Seite Kurzwahl Verwenden Komfortfunktionen Rufnummer aus einer Liste wählen Auswählen und bestätigen. Der Teilnehmer wird angerufen. Weitere Anrufe einer Liste anzeigen Auswählen und bestätigen.

Nächster Anruf? Eintrag aus einer Liste löschen Auswählen und bestätigen. Abfrage beenden Auswählen und bestätigen. Seite Während Des Gesprächs Komfortfunktionen Während des Gesprächs Anklopfen mit einer Direktruftaste Voraussetzung: Sie haben an Ihrem Telefon Direktruftasten eingerichtet Seite 15 und Seite Direktruftaste drücken.

Der gerufene Teilnehmer nimmt Ihr Anklopfen an. Ein Aufmerksamkeitston ist hörbar.

Manuals Brands Unify Manuals Cell Phone OpenStage M3 EX Information Unify OpenStage M3 Information. Quick Links Download this manual. Table of Contents. Informationen zum Mobiltelefon. Reference No. Related Manuals for Unify OpenStage M3 IP Phone Unify OpenStage M3 Plus User Manual On hipath cordless ip 89 pages.

Hipath cordless alarm and emergency call configuration 53 pages. IP Phone Unify OpenScape SL5 User Manual 87 pages. KG All rights reserved. Page 3 Mobiltelefon benutzen Betreiben Sie Ihr Mobiltelefon nicht in explosionsgefähr- deter Umgebung! Dieser Hinweis gilt nicht für das OpenStage M3 Ex.

Benutzen Sie nur Original-Zubehör! Das Benutzen von anderem Zubehör ist gefährlich und führt zum Erlö- schen der Garantie und der CE-Zertifizierung. Erhebliche Gesundheits- und Sachschäden sind möglich Explosionsgefahr, Zerstörung des Mantels des Akkus, Funktionsstörungen und Beschädigung des Mobiltele- fons. Page 6 Verwenden Sie für das Betreiben der Ladeschale nur das zugelassene Steckernetzgerät!

OpenStage M3 Plus Steckernetzgerät OpenStage M3 Ex OpenStage M3 Ex Plus Europäische Union SHR Vereinigtes Königreich SHL US V SHU Australien SHC Ladeschale incl. Page 7 Bestellnummer: OpenStage M3 Plus VKX Lithium-Ionen mAh Bestellnummer: VKX OpenStage M3 Ex Bei der Verwendung anderer Ak- OpenStage M3 Ex Plus kus erlischt die Betriebserlaub- nis für explosionsgefährdete Umgebungen OpenScape Nickel-Metall-Hydrid NiMH DECT Phone S5 AAA, mAh Lithium-Ionen mAh Page 9 Informationen zum Mobiltelefon Einstellen der Sprache für das Display Im Lieferzustand ist Englisch als Sprache eingestellt.

Sie können Ihre bevorzugte Sprache selbst festlegen. Untermenü öffnen: oder Drücken Sie die untere oder obere Seite der Steuer-Taste, bis der benö Page 11 Do not operate the mobile telephone in environments where there is a danger of explosion. This warning does not apply to OpenStage M3 Ex.

Only use original accessories. Using other accessories is dangerous and will invalidate the warranty and the CE mark. Signifi- cant damage to health and property may be caused risk of explosion, destruction of the battery casing, malfunction, and damage to the mobile phone. Page 14 Only use the permitted power supply unit for the charging shell. Page 15 OpenStage M3 Plus VKX Lithium-Ion mAh Order number: VKX OpenStage M3 Ex The use of other batteries in- OpenStage M3 Ex Plus validates permission to oper- ate in environments where there is danger of explosion OpenScape Nickel-Metal-Hydrid NiMH DECT Phone S The full text of the EU Declaration of Conformity Page Setting The Display Language Setting the display language English is set as the default language when the mobile tel- ephone is delivered.

You can, however, change the lan- guage setting as required. Calling Enter the phone number, press the talk key or the speakerphone key. Dialling from the telephone directory [Name] Press the lower side of the control Page 27 Uso del telefono cordless Non utilizzare il telefono cordless in luoghi con pericolo di esplosione!

Questa regola non si applica per il OpenStage M3 Ex. Utilizzare soltanto accessori Originali! Codici degli alimentatori omologati: OpenStage M3 Caricabatteria, OpenStage M3 Plus alimentatore incl. OpenStage M3 Ex OpenStage M3 Ex Plus Unione Europea SHR Regno Unito SHL USA V SHU Australia SHC KG dichiara che i tipi di apparecchiature radio OpenStage M3, OpenStage M3 Plus, OpenStage M3 Ex, OpenScape M3 Ex Plus, Bloccare o sbloccare la tastiera Premere a lungo il presente tasto.

Attivare o disattivare la suoneria Premere a lungo il presente tasto. Chiamare Comporre il numero e premere il oppure Page 46 Para ligar o carregador, utilizar apenas o alimentador autoriz- ado! This manual is also suitable for: Openstage m3 plus Openstage m3 ex Openstage m3 ex plus Openscape dect phone s5 Openscape dect phone sl5 Openstage m3 series.

Print page 1 Print document 51 pages. Cancel Delete. Sign In OR. Don't have an account? Sign up! Restore password. Upload from disk. Upload from URL.