Handbuch opel grandland x


PRICE: FREE

INFORMATION

ISBN: 212366437
FORMAT: PDF EPUB MOBI TXT
DATEIGROSSE: 14,48

ERLAUTERUNG:

Handbuch opel grandland x

Sorry, your browser does not support JavaScript! Bad luck : This site, like most others, needs JavaScript to function properly. User's manuals. Opel Grandland X French grandland x guide de linfotainment. Turkish grandland x kullanici el kitabi. Spanish grandland x manual de instrucciones.

Danish grandland x instruktionsbog. Swedish grandland x infotainment manual. Slovak grandland x navod na obsluhu informacneho systemu. Romanian grandland x manual. Norwegian grandland x instruksjonsbok. Dutch grandland x gebruikershandleiding. Polish grandland x obsluga systemu multimedialnego. Danish grandland x infotainment manual. English grandland x owners manual. Slovenian grandland x navodila za uporabo. Hungarian grandland x hasznalati utmutato.

Bulgarian grandland x. Czech grandland. Polish grandland x instrukcja obslugi. Register Pernament. Users Photos Events Forum Blog Articles Advisory Advert Events Forum Advert. OPEL Models Forum Advisory Classifieds Events Chat Members Our Cars Articles Videos Partners Surveys Search. JavaScript is disabled Sorry, your browser does not support JavaScript! Support the project Obtain VIP membership.

Latvian grandland x ipasnieka rokasgramata. All rights reserved.

Anleitungen Marken Opel Anleitungen Auto-Infotainmentsystem Grandland X Infotainment System Handbuch Opel Grandland X Infotainment System Handbuch. Seite von Vorwärts. Verwandte Anleitungen für Opel Grandland X Infotainment System Auto-Infotainmentsystem Opel Navi 5. Auto-Infotainmentsystem Opel CD 3. Inhaltszusammenfassung für Opel Grandland X Infotainment System Seite 1 Infotainment-Handbuch Seite 3 Inhalt Navi 5. Seite 5: Inhaltsverzeichnis Navi 5. Allgemeine Informationen Seite 7 Einführung Hinweis Radioempfang eine korrekte, aufmerksame Das Navi 5.

Aussetzer gestört werden. Ursachen Lizenzen und weitere Informationen dafür sind: zu dieser Software sind unter 9 Warnung Seite 8 Einführung Bedienelementeübersicht Zentrales Display mit Bedienelementen Seite 10 Einführung bzw. ECO-Modus aktiv ist. Lautstärke einstellen X drehen. Die aktuelle Einstellung wird im Display angezeigt. Bei verbundenem Mobiltelefon v Ausführliche Beschreibung der Das Navigationsmenü Seite 13 Einführung Ausführliche Beschreibung der Bedienung des Mobiltelefons über das Infotainment System 3 Seite Grundsätzliche Bedienung Grundsätzliche Bedienung Grundsätzliche Grundsätzliche Menübedienung Bedienung Bedienung Eine Schaltfläche oder einen Menüpunkt auswählen oder Der Bildschirm des Infotainment aktivieren Systems ist berührungsempfindlich Grundsätzliche Bedienung.

Seite 18 Grundsätzliche Bedienung Klangeinstellungen Hinweis Es stehen verschiedene vordefinierte Wenn vordefinierte Einstellungen Einstellungen zur Anpassung der SET drücken, dann Audio- wie z. Alle Insassen oder Registerkarte Ambiente auswählen. Seite 20 Grundsätzliche Bedienung Synchronisation mit GPS UTC : auf Persönliche Einstellungen OFF stellen und dann das Feld speichern Uhrzeit auswählen, um die Profile auswählen.

Registerkarte Datum und dann Feld Datum: auswählen, um das gewünschte Datum einzustellen. Bildschirm anpassen Bildschirmkonfig. Seite 21 Grundsätzliche Bedienung Zusätzlich gibt es ein Gemeins. Persönliches Profil aktivieren Profil. Wenn kein chen Profils auswählen. Radio Data System RDS Frequenz der Programmname werden soll. Seite Cd-Player CD-Player CD-Player Allgemeine Informationen Wenn bereits eine CD eingelegt ist, das CD-Hauptmenü jedoch nicht Im Handschuhfach befindet sich ein aktiv ist: CD-Player zur Wiedergabe von AUDIO drücken, dann Medien und Audio- und MP3-CDs.

Seite Externe Geräte Externe Geräte Externe Geräte Allgemeine Informationen Hinweis Das Infotainment System unterstützt In der Mittelkonsole befinden sich nicht alle Zusatzgeräte. Seite 30 Externe Geräte Schnelles Vor- und Zurückspulen —: Titel der aktuell ausgewählten Interpret. Dann das gewünschte neue Sortierkriterium auswählen. Die Berühren Sie mehrere Sekunden Liste Album, Interpret usw. Seite 32 Externe Geräte Der angezeigte Bildschirm für die Mobiltelefonprojektion ist von Ihrem Smartphone und der Softwareversion abhängig.

Rückkehr zum Infotainment- Bildschirm Beispielsweise die Taste AUDIO am Bedienfeld drücken. Seite Navigation Navigation Navigation Allgemeine Informationen hinweis den Verkehrsregeln widersprechen, so gelten immer Das Navigationssystem führt Sie die Verkehrsregeln. Die aktuelle Verkehrslage wird bei Allgemeine Informationen Zu diesem Zweck empfängt das Zieleingabe Wir empfehlen, zur Aktualisierung der Ziel berechnet.

Auswahl anzuzeigen. Aktivieren oder deaktivieren Sie Das Stausymbol berühren, um Automatische Zoomeinstellung. Verkehrsereignisse auf der Karte Kartenhandhabung anzuzeigen. Seite 38 Navigation Navigations-Einstellungen NAV drücken, um das Hauptmenü Schnelle Adress- oder der Navigation zu öffnen. Sonderzielsuche Im Hauptmenü der Navigation MENU und dann Einstellungen Suchen… auswählen.

Seite 39 Navigation Um nur nach Sonderzielen zu ersetzen oder der Route als suchen, die Registerkarte POI Wegpunkt hinzugefügt werden auswählen. Zu einer ausführlichen Beschreibung von Routen mit Eine Adresse oder einen Suchbegriff Wegpunkten siehe unten. Seite 41 Navigation Die entsprechende Position wird mit Sonderziele nach Kategorien suchen Um mit Schlüsselwörtern nach einem roten d markiert und die Sonderzielen zu suchen, Suchen MENU und dann POI auswählen.

Seite 42 Navigation Route ber. Anweisungen angezeigt. Um eine detaillierte Liste der Route mit Wegpunkten anzuzeigen, die Registerkarte Maneuver auswählen. Dann Einstellungen geändert werden. Seite 44 Navigation Um die Zielführung abzubrechen, im Hauptmenü der Navigation MENU und dann ZIELFÜHRUNG BEENDEN auswählen.

Um eine abgebrochene Zielführung wieder aufzunehmen, im Hauptmenü der Navigation MENU und dann ZIELFÜHR. WIEDER AUFNEHM. Liste der Abbiegungen Das nächste Abbiegemanöver wird links im Bildschirm angezeigt. Seite Mobiltelefon Mobiltelefon Mobiltelefon Allgemeine Informationen Wichtige Hinweise zur Bedienung und Verkehrssicherheit Das Mobiltelefon Portal bietet Ihnen die Möglichkeit, Telefongespräche 9 Warnung über ein Fahrzeugmikrofon und die Allgemeine Informationen Seite 50 Mobiltelefon 3.

In der Liste das Bluetooth-Gerät Das Infotainment System und das Gekoppeltes Gerät verbinden auswählen, das gekoppelt Gerät werden gekoppelt. Gekoppelte, aber nicht verbundene werden soll. Geräte sind mit — gekennzeichnet. Seite 52 Mobiltelefon Hinweis Viele Funktionen des Mobiltelefons Den gewünschten Listeneintrag Nicht jedes Mobiltelefon unterstützt lassen sich nun über das Telefon- berühren, um einen Anruf zu tätigen.

Audiomodus z. Radio oder USB Um einen Kontakt über die Tastatur Während des eingehenden Anrufs aktiv ist, wird diese Audioquelle bis Modus verlassen und verriegelt Empfehlungen für störungsfreien Aus Sicherheitsgründen empfehlen wird, kann das Infotainment System Betrieb Seite 55 Mobiltelefon Seite 56 Stichwortverzeichnis Menü Seite 57 Digital Audio Broadcasting Seite 58 Intellitext Seite 59 R 4. Seite 62 Einführung Bedienelementeübersicht Bedienfeld Seite 64 Einführung Fernbedienung am Lenkrad bzw.

Seite 65 Einführung Benutzung X gedrückt halten, um das System Zum Beenden der Stummschaltung drücken Sie erneut auf X. Die zuletzt auszuschalten. Bedienelemente eingestellte Lautstärke wird wieder Abschaltautomatik aktiviert. Das Infotainment System wird über Wurde das Infotainment System bei Funktionstasten, einen Touchscreen Betriebsarten ausgeschalteter Zündung mit X und Menüs auf dem Bildschirm Seite 67 Einführung Projektion Um auf dem Smartphone installierte Apps über das Infotainment System anzeigen zu können, muss das Smartphone verbunden werden.

Über Projektion starten Sie um die Projektionsfunktion. Abhängig vom angeschlossenen Smartphone wird ein Hauptmenü mit unterschiedlichen verfügbaren Apps angezeigt. Ausführliche Beschreibung 3 Einstellungen Wählen Sie Einstellungen aus, um ein Menü Seite 68 Grundsätzliche Bedienung Grundsätzliche Grundsätzliche Schaltfläche 9 Bedienung Bedienung Der Bildschirm des Infotainment Systems ist berührungsempfindlich, Grundsätzliche Bedienung.

Die Einstellungen für Balance und Fader gelten für alle Audioquellen. Seite 74 Grundsätzliche Bedienung Durch die Liste blättern und Display In jedem Fall wird eine Warnmeldung ausschalten auswählen. Das Display angezeigt. Mit Fortfahren setzen Sie wird ausgeschaltet. Systemversion Zum erneuten Einschalten des Displays den Bildschirm berühren ; Seite 76 Radio Hinweis Geben Sie die gewünschte Frequenz Kategorienlisten FM-Wellenbereich: Wenn die RDS- ein.

Über d oder PTY-Code aus, der den Typ des RDS-Sendern 3 78 gesucht, und c können Sie falls nötig einzelne gesendeten Programms beschreibt Seite 77 Radio Wählen Sie den gewünschten Sender Es wird eine Sendersuche gestartet Fünf Favoriten-Listen stehen zur aus. Seite 79 Radio gestartet. Wird kein Verkehrsfunksender onale Programme ausgewählt. Es vieren oder deaktivieren Sie DAB-FM dem besten Empfang. Die Liste durchsehen und Intellitext auswählen.

Seite 82 Externe Geräte Externe Geräte Allgemeine Informationen Bei Anschluss an die USB-Buchse können verschiedene Funktionen der In der Mittelkonsole befindet sich ein oben angeführten Geräte über die USB-Anschluss für externe Geräte. Hinweis Allgemeine Informationen Dies kann an einem anderen gabe nicht entfernen.

Seite 85 Externe Geräte Zum Anfang des aktuellen Titels auswählen, um das entsprechende Bilder anzeigen zurückkehren Audiomenü zu öffnen, und Musik Bilder können von einem am USB- durchsuchen auswählen. Nach zwei Sekunden Wiedergabe Anschluss angeschlossenen USB- der Spur t berühren.