Fritz box fon wlan 7320 bedienungsanleitung


PRICE: FREE

INFORMATION

ISBN: 124359801
FORMAT: PDF EPUB MOBI TXT
DATEIGROSSE: 10,17

ERLAUTERUNG:

Fritz box fon wlan 7320 bedienungsanleitung

Ich bin umgezogen, habe meine Fritzbox installiert. Fast alles funktioniert bis auf das integrierte Fax, Beim versenden bekomme ich zwar ein Wählsignal aber dann bleibt das Antwortsignal des Faxempfängers aus. Was hab ich falsch gemacht? Blättern Sie unten durch die Bedienungsanleitung von dem AVM Fritz!

Box Alle Bedienungsanleitungen auf ManualsCat. Über die Schaltfläche "Selektieren Sie Ihre Sprache" können Sie auswählen in welcher Sprache Sie die Bedienungsanleitung ansehen möchten. Haben Sie eine Frage über das AVM Fritz! Box und können Sie die Antwort nicht in der Bedienungsanleitung finden? Vielleicht können die Besucher von ManualsCat. Wenn Sie das unten stehende Formular ausfüllen, wird Ihre Frage unter der Bedienungsanleitung des AVM Fritz!

Box erscheinen. Achten Sie darauf, das Problem mit dem AVM Fritz! Box so gut wie möglich zu beschreiben. Über E-Mail werden Sie automatisch informiert wenn jemand auf Ihre Frage reagiert hat. AVM Fritz! Box Bedienungsanleitung. Stellen eine Frage. Wählen Sie eine Sprache NL. Vorherige Seite Nächste Seite.

Häufig gestellte Fragen Dies sind die am häufigsten gestellten Fragen zum AVM Fritz! Boxwissen Sie die Antwort? Uwe Frage beantworten. Box Dateityp: PDF Verfügbare Sprachen: Stellen eine Frage. Teilen Sie diese Bedienungsanleitung:. Inhaltstabelle Seite: 0 FRITZ! Box 2 Inhaltsverzeichnis Symbole und Hervorhebungen. Box mit Assistenten einrichten. Box sichern. Box 3 7 Internetzugang in FRITZ! Box einrichten. Box als Router.

Fon und andere Schnurlostelefone DECT anmelden. Box zum Telefonieren einrichten. Box sicher nutzen. Box-Zugang für alle Nutzer. Box ohne Kennwort nutzen. OS aktualisieren. Box 4 13 FRITZ! Box als Internet-Router. Box als WLAN-Basisstation. Box verbinden. Box-Gastzugang verbinden. Box als Telefonanlage. Box 5 16 FRITZ! Box als DECT-Basisstation. NAS: Speicher im Heimnetz.

NAS starten. NAS Kennwortschutz. Box energiesparend einsetzen. Box 6 23 FRITZ! Box am Telefon einrichten. Box 7 Bohrschablone. Box 8 Symbole und Hervorhebungen In diesem Handbuch werden Symbole und Hervorhebungen zur Mar- kierung bestimmter Informationen verwendet. Symbole Hervorhebungen Dieses Symbol markiert nützliche Hinweise und Tipps. Dieses Symbol markiert wichtige Hinweise, die Sie auf jeden Fall befolgen sollten, um Fehlfunktionen zu vermeiden.

Seite: 8 Die FRITZ! Box FRITZ! Box 9 1 Die FRITZ! Box Willkommen. Wir freuen uns, dass Sie sich für eine FRITZ! Box ent- schieden haben. Die FRITZ! Box ist die Zentrale Ihres Heimnetzes und verbindet Ihre Computer und Netzwerkgeräte mit dem Internet. Sie können die FRITZ! Box an einem DSL-Anschluss als Internetrouter betreiben. Box hat Anschlüsse für Computer, USB-Geräte sowie für ein Telefon, einen Anrufbeantworter oder ein Faxgerät.

Box un- terstützt die Funktechnologien WLAN und DECT. Box gleichzeitig als WLAN-Basisstation für WLAN-Geräte wie Notebooks, Tablets oder Smartphones einsetzen und als DECT-Basis- station für Ihre Schnurlostelefone. Angeschlossene Telefone nutzen die FRITZ! Angeschlossene Computer und Netzwerkgeräte verbindet die FRITZ!

Box zu Ihrem privaten Heimnetz. Die Geräte können untereinander Daten austauschen und gemeinsam auf USB-Festplatten, USB-Drucker oder andere USB-Geräte zugreifen. Musik- Video- und Bilddateien überträgt die FRITZ! Box an geeignete Abspielgeräte im Heimnetz. Einstellungen für die FRITZ! Box und für Ihr privates Heimnetz nehmen Sie in einer einfach zu bedienenden Benutzeroberfläche vor.

Die Be- nutzeroberfläche können Sie in einem beliebigen Internetbrowser starten. Assistenten führen Sie Schritt für Schritt durch die Einrich- tung der wichtigsten FRITZ! Sie können den Funktionsumfang Ihrer FRITZ! Box mit AVM Smart- Home-Geräten für die Hausautomation erweitern. Dieses Handbuch unterstützt Sie bei Anschluss, Einrichtung und Be- dienung Ihrer FRITZ! Es möchte Sie nicht nur mit den vielfältigen Funktionen des Geräts, sondern auch mit dem einen oder anderen technischen Zusammenhang vertraut machen.

Wir wünschen Ihnen viel Freude mit Ihrer FRITZ! Seite: 9 FRITZ! Box 10 Anschlüsse, Taster und Leuchtdioden 2 Anschlüsse, Taster und Leuchtdioden Dieses Kapitel beschreibt die Anschlüsse, Taster und Leuchtdioden der FRITZ! Fon oder andere DECT-Telefone USB 2. Box hat auf der Geräteoberseite zwei Taster.

Taster der FRITZ! Box WLAN-Taster Mit dem WLAN-Taster können Sie die WLAN-Funktion ein- und ausschalten und WLAN-Geräte per WPS mit der FRITZ! Box ver- binden. WPS ist ein Verfahren zum einfachen Aufbau einer si- cheren WLAN-Verbindung siehe Seite DECT-Taster Mit dem DECT-Taster können Sie Schnurlostelefone an der FRITZ! Box anmelden siehe Seite 44 und verlegte Schnurlos- telefone wiederfinden siehe Seite Box 12 Leuchtdioden 2.

Box hat auf der Oberseite fünf Leuchtdioden LEDsdie durch Leuchten oder Blinken verschiedene Verbin- dungszustände und Ereignisse anzeigen. Fon leuchtet Telefonverbindung über Internet besteht. DECT leuchtet DECT-Funktion ist eingeschaltet. WLAN leuchtet WLAN-Funktion ist eingeschaltet.

Anleitungen Marken Fritz! Anleitungen Telefone fon mt-d Bedienungsanleitung Fritz! Seite von 54 Vorwärts. Fon MT-D. Telefonieren über Internet und Festnetz. Inhalt sverzeichnis. Andere Handbücher für Fritz! Verwandte Anleitungen für Fritz! Fon MT-F Bedienungsanleitung 71 Seiten. Telefone Fritz! Fon C5 Kurzanleitung 76 Seiten. Inhaltszusammenfassung für Fritz!

Fon MT-D Telefonieren über Internet und Festnetz Einrichten und bedienen Seite 2: Rechtliche Hinweise Rechtliche Hinweise FRITZ! Fon MT-D Diese Dokumentation und die zugehörigen Programme Software sind urheberrechtlich geschützt. Bluetooth ist eine Marke der Bluetooth SIG, Inc. Alle anderen Produkt- und Firmennamen sind Marken der jeweiligen Inhaber. Fon MT-D Seite 4: Inhaltsverzeichnis Produktumfang Fon MT-D kennenlernen Seite 5 3. Fon MT-D suchen Seite 6 FRITZ! Fon MT-D an Ihrer FRITZ!

Box einrichten Box steuern Seite 7: Wichtige Hinweise Dieses Symbol markiert wichtige Hinweise, die Sie auf jeden Fall befolgen sollten, um Fehlfunktionen zu vermeiden. Dieses Symbol markiert nützliche Hinweise, die Ihnen die Ar- beit mit FRITZ! Fon MT-D erleichtern. Nachfolgend finden Sie einen Überblick über die in diesem Hand- buch verwendeten Hervorhebungen. Seite 8 Sicherheitshinweise Sicherheitshinweise Beachten Sie für den Umgang mit FRITZ!

Fon MT-D folgende Hinweise, um das Gerät und sich selbst vor Schäden zu bewahren: Lassen Sie keine Flüssigkeit in das Innere von FRITZ! Fon MT-D eindringen, da elektrische Schläge oder Kurzschlüsse die Fol- ge sein können. Seite 9 Entsorgungshinweise Entsorgungshinweise FRITZ! Bitte bringen Sie sie nach der Verwendung zu den Sammel- stellen Ihrer Kommune. Seite Fritz! Fon Mt-D Im Überblick FRITZ! Fon MT-D kann mit beliebigen DECT-Basisstationen anderer Hersteller betrieben werden, sofern diese Geräte den Standard DECT erfüllen.

Fon MT-D FRITZ! Box Fon WLAN FRITZ! Fon MT-D: Verbindung über den Funkstandard DECT, hier mit FRITZ! Box Fon WLAN Produktumfang ein FRITZ! Fon MT-D eine Ladestation Fon Mt-D Kennenlernen FRITZ! Fon MT-D kennenlernen FRITZ! Fon MT-D kennenlernen Machen Sie sich mit FRITZ! Seite Symbolübersicht Symbolübersicht Symbolübersicht In der Anzeige von FRITZ! Fon MT-D werden Zustände und Funktionen mit folgenden Symbolen angezeigt: Symbol Bedeutung Verbindung hergestellt Verbindung beendet Tastatur gesperrt Freisprechbetrieb aktiv Neue Nachricht vorhanden Anruf in Abwesenheit, neue Nachricht auf dem Anrufbeantworter, neues Firmware-Update vorhanden, gegebenenfalls providerabhängig verfügbar: neue E-Mail in festgelegtem Post Seite Leuchtdiode Leuchtdiode Leuchtdiode Die Leuchtdiode von FRITZ!

Fon MT-D zeigt folgende Zustände: Zustand Farbe Bedeutung blinkt nicht FRITZ! Fon MT-D ist im Normalbe- trieb. Fon MT-D wird geladen. Fon Mt-D In Betrieb Nehmen FRITZ! Fon MT-D in Betrieb nehmen FRITZ! Fon MT-D in Betrieb nehmen Aufladen und Anmelden FRITZ!

Fon MT-D können Sie mit wenigen Handgriffen in Betrieb neh- men. Beachten Sie die folgenden Hinweise: Akku einlegen Das Akkufach befindet sich auf der Rückseite von FRITZ! Fon MT-D an und stecken Sie es in eine Steckdose.

Fon MT-D in die Ladestation. Seite In Den Menüs Navigieren In den Menüs navigieren In den Menüs navigieren Mit der Steuertaste navigieren Sie durch die Menüs von FRITZ! Fon MT-D: Navigieren Sie nach oben und unten, um einen Menüeintrag anzusteuern. Seite An Einer Basisstation Anmelden An einer Basisstation anmelden An einer Basisstation anmelden Um FRITZ! Fon MT-D für Telefonverbindungen nutzen zu können, müs- sen Sie es an einer Basisstation anmelden. Erstanmeldung an einer Basisstation: Schalten Sie FRITZ!

Fon MT-D ein, indem Sie die Aufle- gentaste drücken. Drücken Sie so lange die DECT-Taste auch Such- oder Paging-Taste an Ihrer Basisstation, bis FRITZ! Fon MT-D die erfolgreiche Anmeldung anzeigt. Seite 19 Manuell anmelden FRITZ! Fon MT-D wird mit Ihrer Basisstation verbunden und kann für Telefonate genutzt werden. Fon MT-D an einer Basisstation anzumelden. Fon MT-D von einer Basisstation abzumelden.

Fon MT-D wird von der gewählten Basisstation abgemeldet. Seite Telefonieren Telefonieren Telefonieren Basisfunktionen von FRITZ! Fon MT-D nutzen Mit FRITZ! Fon MT-D können Sie komfortabel telefonieren. Sie können Ihre Gesprächspartner wie gewohnt durch Eintippen der Rufnummer, aus dem Telefonbuch Ihrer FRITZ!

Box, einer Anrufliste oder der Wahl- wiederholungsliste heraus anwählen. Seite Rufnummer Direkt Wählen Freizeichen ertönt, und dann die gewünschte Rufnum- mer eingeben. Wählen aus Telefonbuch und Anruflisten Mit FRITZ!

Fon MT-D können Sie das Telefonbuch Ihrer FRITZ! Box und Anruflisten nutzen — so können Sie Verbindungen zu Gesprächspart- nern besonders bequem herstellen. Seite Telefonbucheintrag Suchen Ihre Eingabe erscheint in der Titelzeile des Tele- fonbuchs. Um die Suche einzugrenzen, können Sie auch mehrere Buch- staben des gesuchten Eintrags eingeben. Seite Anruf Annehmen Störendes Klingeln können Sie durch Drücken der Stummtaste sofort unterbinden.

Fon MT-D einen An- ruf automatisch an, sobald Sie es aus der Ladestation nehmen. Seite Freisprechen Stummschaltung verwenden Falls Ihr Gesprächspartner während eines Telefonats vorübergehend nicht mithören soll, können Sie das Mikrofon stummschalten und wieder zuschalten.

Seite Lautstärke Regeln Lautstärke für die Verbindung regeln. Lauter Leiser Hörer- bzw. Freisprechlautstärke einstellen Tastensperre nutzen Mit der Tastensperre können Sie die unbeabsichtigte Anwahl von Rufnummern verhindern. Notrufe und können auch mit gesperrter Tastatur abgesetzt werden. Anrufe können jederzeit entgegen genom- men werden. Fon MT-D suchen Wenn Sie Ihr FRITZ!

Fon MT-D verlegt haben, dann können Sie es durch einen Suchruf Paging wiederfinden. Drücken Sie die DECT-Taste Such- oder Paging-Taste an Ihrer Basisstation. Fon MT-D klingelt. Seite Komfortfunktionen Für Telefonverbindungen Komfortfunktionen für Telefonverbindungen Komfortfunktionen für Telefonverbindungen Funktionen der FRITZ! Box mit FRITZ! Fon MT-D können Sie Komfortfunktionen für Ihre Telefonver- bindungen nutzen, die Ihre Basisstation bereitstellt.

Fon MT-D bietet den vollen Funktionsumfang mit einer FRITZ!