Gigaset 3000 bedienungsanleitung pdf


PRICE: FREE

INFORMATION

ISBN: 635508802
FORMAT: PDF EPUB MOBI TXT
DATEIGROSSE: 8,36

ERLAUTERUNG:

Gigaset 3000 bedienungsanleitung pdf

Anleitungen Marken Siemens Anleitungen Mobilteile Gigaset Comfort Bedienungsanleitung Siemens GIGASET COMFORT Bedienungsanleitung. Seite von 28 Vorwärts. Issued by. Inhalt sverzeichnis. Verwandte Anleitungen für Siemens GIGASET COMFORT Mobilteile Siemens optiPoint WL 2 professional Bedienungsanleitung Hipathversion 3. Schnurlose Festnetztelefone Siemens Gigaset Comfort Bedienungsanleitung 82 Seiten.

Inhaltszusammenfassung für Siemens GIGASET COMFORT Seite 1 Issued by Information and Communication Products Hofmannstr. Subject to availability. Right of modification reserved. Operating Instructions Printed in Germany. Seite 2 Bedienungsanleitung und Sicherheitshinweise Seite 3: Kurzübersicht Kurzübersicht Das Display ist durch eine Folie geschützt. Bitte Schutzfolie abziehen! Seite 6: Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Kurzübersicht Seite 7: Mobilteil Vorbereiten Mobilteil vorbereiten Verpackungsinhalt Komfort-Mobilteil Gigaset Comfort, 2 Akkus, Gür- telclip, Bedienungsanleitung.

Seite 8: Akkus Laden Akkus laden Die mitgelieferten Akkus sind nicht geladen. Zum Aufladen der Akkus stellen Sie das Mobilteil in die Basisstation oder in die Ladeschale Gigaset L — es ertönt der Bestätigungston. Der Ladevorgang wird am Mobilteil durch Blinken der Ladezustandsanzeige angezeigt: Akkus leer Akkus geladen Seite Mobilteil Anmelden Schalten Sie danach Ihr Mobilteil aus und wieder ein.

Vor dem Telefonieren müssen Sie Ihr neues Mobilteil an der Basisstation anmelden. Am eingeschalteten Mobilteil wird angezeigt. Seite Telefonieren Telefonieren Extern anrufen Rufnummer eingeben. Abheben-Taste drücken, um den Wahlvor- gang zu starten. Gespräch beenden: Auflegen-Taste drücken.

Seite Freisprechen Gespräch beenden. Gespräch weitergeben, Rückfrage Bei Siemens-Basisstationen können Sie ein externes Ge- spräch an ein anderes Mobilteil weitergeben oder intern rückfragen. Display-Taste drücken. Interne Rufnummer wählen.

Seite Wahlwiederholung Wahlwiederholung Manuelle Wahlwiederholung Sie haben Zugriff auf die 5 zuletzt gewählten Rufnummern. Rufnummer anzeigen und auswählen. Wahlvorgang starten. Automatische Wahlwiederholung Diese Funktion ist nicht in allen Ländern verfügbar!

Das Mobilteil wiederholt die Wahl der Rufnummer. Rufnummern anzeigen und auswählen. Zusatzmenü öffnen. Anfangsbuchstaben des Namens einge- ben, z. Zusatzmenü aufrufen. Rufnummer des Teilnehmers eingeben oder Telefonbuch öffnen und Nummer auswählen.

Wahlvorgang starten — die Rufnummern werden nacheinander gewählt. Neue Einträge in der Anruferliste werden durch dieses Display-Symbol angezeigt. Display-Taste drücken — z. Zum gewünschten Eintrag blättern. Rufnummer wählen: Abheben-Taste drücken. Bei Basisstationen mit Anrufbeantworter zeigt dieses Symbol auch den Eingang neuer Nachrichten an. Menü-Taste drücken. Einstellung ändern und speichern. Kurzer Rufton Hinweiston einstellen Wenn Sie die Funktion einstellen, ertönt bei einem Anruf nur ein kurzer Hinweiston.

Die Telefon-PIN sollten Sie sich gut merken! Sie kann nur durch einen Anruf bei der Siemens-Hotline zurückgesetzt werden, siehe Umschlagseite hinten. Erste Bedienschritte wie oben am Kapitelanfang Sicher- heit, dann: bestätigen. Seite Direktruf Direktruf Diese Funktion ist nicht in allen Ländern verfügbar! Bei aktiviertem Direktruf löst jeder Tastendruck einen Ruf zur gespeicherten Direktrufnummer aus. So kann z. Sie bleiben jedoch erreich- bar. Bei einem Anruf die Abheben-Taste drücken.

Weitere Einstellungen Automatische Rufannahme Bei eingeschalteter Funktion nehmen Sie das Mobilteil zum Annehmen eines Anrufs nur aus der Ladeschale. Seite In Lieferzustand Zurücksetzen In Lieferzustand zurücksetzen Die Telefon-PIN wird nicht zurückgesetzt, die Telefonbü- cher und die Anruferliste werden nicht gelöscht. Lieferzustand des Mobilteils: Spracheinstellung Englisch Direktrufnummer, Wahlwiederholung gelöscht Automatische Rufannahme, Tastenklick, Akkuwarnton, Quittungstöne Hörerlautstärke, Ruftonmelodie Lautsprecher-Lautstärke Ruftonlautstärke Kurzer Rufton Babyphon-Pegel Menü-Taste drücken.

Seite Stations-Einstellungen Stations-Einstellungen Mobilteil anmelden Sie können Ihr Mobilteil an bis zu 4 Basisstationen nutzen. Seite Makros Sie können das Mobilteil auf eine bestimmte Basisstation fest einstellen oder auf einstellen — auto- matischer Wechsel zur jeweils stärksten Basisstation.

Nur in Verbindung mit mehreren Siemens-ISDN-Basisstatio- nen. Siehe entsprechende Bedienungsanleitung. Seite 26 Weitere Funktionen des Zusatzmenüs bei der Eingabe des Makroinhalts: Für die Elemente werden folgende Buchstaben angezeigt: Element auswählen und bestätigen. Die Bedeutung des Zeichens an der aktuellen Schreibstelle wird angezeigt. Zum Einfügen einer Nummer aus der Netzanbieterliste. Geräte-Makro starten: Menü-Taste drücken.

Seite Babyphon Babyphon Bei eingeschaltetem Babyphon wird ein Internruf zu einem anderen Mobilteil gestartet, sobald im Raum der einge- stellte Geräusch-Pegel erreicht wird. Auch nach dem Auflegen bleibt das Babyphon weiter eingeschaltet. Am Babyphon werden Anrufe nur am Display angezeigt.

Seite 1 drucken Dokument drucken 28 Seiten. Abbrechen Löschen. Anmelden ODER. Noch keinen Account? Registrieren Sie sich jetzt! Passwort vergessen? Von PC hochladen. Von URL hochladen.

Anleitungen Marken Siemens Anleitungen Telefone Gigaset Classic Bedienungsanleitung Siemens Gigaset Classic Bedienungsanleitung. Seite von 22 Vorwärts. Gigaset Communications GmbH is the legal successor to. KG SHCwhich in turn continued the Gigaset business. Any statements made by Siemens AG or.

SHC that are found in the user guides should therefore be. KG SHCdie ihrerseits das Gigaset-Geschäft. Etwaige Erklärungen der. Siemens AG oder der SHC in den Bedienungsanleitungen. Wir wünschen Ihnen viel Freude mit Ihrem Gigaset. Siemens AG. Eventuali dichiarazioni della Siemens AG o. Le auguriamo tanta soddisfazione con il vostro Gigaset.

Gigaset Communications GmbH is de rechtsopvolger van. KG SHCde onderneming die de Gigaset-activiteiten. Eventuele uitspraken. Las posibles declaraciones de la. Siemens AG o de la SHC en las instrucciones de uso se. KG SHCque, por sua vez, deu continuidade ao sector. Quaisquer declara. Desejamos que tenham bons momentos com o seu Gigaset. Siemens AGs eller SHCs eventuelle. KG SHC -yri. AG:n Gigaset-liiketoimintaa. Käyttöoppaissa mahdollisesti.

Toivotamme Teille paljon iloa Gigaset-laitteestanne. KG SHCsom bedrev Gigaset-verksamheten efter Sie. Vi önskar dig mycket nöje med din Gigaset. Eventuelle meddelelser fra Siemens AG eller. Gigaset Communications GmbH pravni je sljednik tvrtke. KG SHCkoji je nastavio Gigaset poslovanje tvrtke. Zato sve izjave tvrtke Siemens AG ili SHC koje. Nadamo se da sa zadovoljstvom koristite svoj Gigaset. Podjetje Gigaset Communications GmbH je pravni naslednik. KG SHCki nadaljuje dejavnost znamke.

Gigaset podjetja Siemens AG. Vse izjave podjetja Siemens. Inhalt sverzeichnis. Verwandte Anleitungen für Siemens Gigaset Classic Telefone Siemens Gigaset Comfort Bedienungsanleitung 28 Seiten. Das schnurlose digitale dect-telefon für bis zu 6 mobilteile Seiten. Telefone Siemens Gigaset S4 professional Bedienungsanleitung Gigaset s4 professional an hipath ;gigaset s4 professional an hipath Seiten. Das schnurlose digitale dect-telefon fur bis zu 6 mobilteile Seiten. Inhaltszusammenfassung für Siemens Gigaset Classic Seite 1 Nadamo se da sa zadovoljstvom koristite svoj Gigaset de la Siemens AG.

KG SHCkroz koju je nastavljeno poslovanje kompanije Gigaset kao dela Siemens AG. Seite 3 Gigaset Classic, BRD, AGB ClaU. Seite 4: Kurzübersicht Gigaset Classic, BRD, AGB ClaU. Bitte Schutzfolie abziehen! Seite 5: Kurzanleitung Gigaset Classic, BRD, AGB ClaU. Kurzwahlnummer z. Seite 6: Sicherheitshinweise Gigaset Classic, BRD, AGB ClaU. Seite 7: Inhaltsverzeichnis Gigaset Classic, BRD, AGB ClaIVZ.

Seite 8: Mobilteil Vorbereiten Gigaset Classic, BRD, AGB Cla. Seite 9: Akkus Laden Gigaset Classic, BRD, AGB Cla. Zum Aufladen der Akkus stellen Sie das Mobilteil in die Basisstation oder in die Ladeschale Gigaset L — es ertönt der Bestätigungston. Der Ladevorgang wird am Seite Gürtelclip Befestigen Gigaset Classic, BRD, AGB Cla. Seite Mobilteil Anmelden Ihr Mobilteil ist einsatzbereit!

Seite Telefonieren Gigaset Classic, BRD, AGB Cla. Abheben-Taste drücken, um den Wahlvor- gang zu starten. Gespräch beenden: Auflegen-Taste drücken. Seite Gespräch Weitergeben, Rückfrage Gigaset Classic, BRD, AGB Cla. Intern-Taste drücken. Interne Rufnummer wählen. Seite Kurzwahl Gigaset Classic, BRD, AGB Cla. Kurzwahlnummer Speicherplatz, Ziffer 0 bis 9 eingeben oder mit der Taste blättern. Nummer bestätigen. Seite Kurzwahlliste Löschen Gigaset Classic, BRD, AGB Cla.

Speicher-Taste drücken. Funktion aufrufen. Telefon-PIN eingeben und bestätigen Telefon-PIN Lieferzustand: Kurzwahlliste löschen. Die Telefon-PIN sollten Sie sich gut merken! Sie kann nur durch einen Anruf bei der Siemens-Hotline zurückgesetzt werden, siehe Seite Aktuelle Telefon-PIN eingeben und Telefon-PIN bestätigen Lieferzustand: Seite Telefonsperre Einschalten Gigaset Classic, BRD, AGB Cla. Funktion auswählen. Seite Einstellungen Gigaset Classic, BRD, AGB Cla.

Funktion aufrufen — Rufton ertönt. Einstellung speichern. Zum Ausschalten eingeben. Zum Einschalten eingeben. Seite Basisstation Wechseln Gigaset Classic, BRD, AGB Cla. Seite Anhang Stations-Symbol. Seite 1 drucken Dokument drucken 22 Seiten.

Abbrechen Löschen. Anmelden ODER. Noch keinen Account? Registrieren Sie sich jetzt! Passwort vergessen? Von PC hochladen. Von URL hochladen.