Handbuch bmw 530e


PRICE: FREE

INFORMATION

ISBN: 827891587
FORMAT: PDF EPUB MOBI TXT
DATEIGROSSE: 8,94

ERLAUTERUNG:

Handbuch bmw 530e

Dazu habe ich einige Fragen:. Das BMW Ladekabel Typ 2 3-phasig ist also Overkill, mehr als eine Phase braucht es nicht, korrekt? Insofern ist ein 3-phasiges Ladekabel überflüssig, ein einphasiges reicht aus. ABER: Manche Ladestationen verlangen ein 3-phasiges Kabel, sonst geben sie den Ladevorgang nicht frei. Diese leidige Erfahrung musste ich mehrmals machen. Mit dem 3-phasigen Kabel funktioniert das Laden dann auch mit einer Phase.

Es genügt dann aber auch ein 11 kW Kabel 3 x 3,7 kWdas etwas leichter und günstiger ist. Die Art des Kabels Anzahl Phasen, max. Stromstärke ist im Stecker des Kabels auf Seite der Ladestation codiert über einen Widerstand. Das ist aus Sicherheitsgründen so gemacht, weil auch eine 16A Absicherung nicht gewährleistet, dass in der weiteren Kabelführung bis zur Steckdose tatsächlich 16A über einen längeren Zeitraum geliefert werden kann.

Das ist nur gegeben, wenn eine eigene Ladestation von einem Fachmann direkt an die Stromverteilung angeschlossen wird. Wann liegt die an und wie lange ist sie abrufbar? Hier müssen ja Verbrenner und Elektromotor zusammenarbeiten, wie lange geht das gut? Der E-Motor hat PS, das entspricht 83 kW. Korrekt, aus Sicht des Fahrzeugs. Ich hab' das BMW Kabel nie benutzt. Also leider keine Ahnung.

Lade zu Hause aus Typ2 22kW Ladestation, 3,7W reicht ja auch bei den kleinen Akkus, mehr würde Schaden anrichten. Schuko im Dauerbetrieb über 10A kann gut gehen, muss aber nicht. Die Leistung ist ja relativ irrelevant, da wird der Elektromotor nur für sehr hohe Geschwindigkeiten gebraucht.

Eigentlich braucht man ihn für den reinen EV Betrieb wie lange das gutgeht wird ja angezeigt oder zum Beschleunigen Drehmoment. Das geht im normalen Betrieb quasi immer denn ab einer einstellbaren Grenze wird durch den Verbrennungsmotor nachgeladen. Jetzt kommt es darauf an, ob in Deinem Fahrzeug die Gleichrichtung für eine Phase oder für drei Phasen verbaut ist. Der beschriebene "Ziegel" deutet auf eine einphasige Gleichrichtung hin.

Da können wir 3phasen gleich vergessen. Der "Ziegel" ist übrigens ein Trafo, der nur die Spannung erhöht. Auf dem Ettiket auf der Rückseite meines "Ziegels" steht Max. Mehr ist m. Den maximalen Ladestrom von 12A kann man im Auto wie Du beschrieben in zwei Stufen reduzieren.

Ich lade immer reduziert. Habe ja die ganze Nacht Zeit. Somit sind höhere Ladeströme nur mit dem Ladekabel an öffentlichen Ladesäulen möglich. Wobei an öffentlichen Säulen fairer Weise die schnellste Ladezeit gewählt wird. Akkus werden immer! Dann kann man AC zuführen wie im Haushalt üblich. Auch laden die meisten PHEVs nur einphasig und nur max. Der "Ziegel" ist kein Travo o. An einer Ladesäule braucht man daher auch nur ein einfaches "dummes" Typ2 Kabel. Danke für die Richtigstellung.

Wie peinlich, würde diese komplett gruselige Antwort von Google gefunden. Diese wilde Vermischung von Strom und Spannung, AC und DC lässt einem ja den Atem stocken. Ich freue mich schon auf den Tag, wenn ich meine erste Elektrokarre in Empfang nehmen und mich in den ganzen Spannungs- und Phasenklimbim einlesen darf Einmal kurz an die Tanke und gut war für km.

Ein wenig sind die BEV schuld daran. Um überhaupt "Want Factor" zu erzeugen wurden für normale Anwender völlig überdimensionierte Akkus verbaut die 2x im Jahr gebraucht werden und dann auch noch DC Infrastruktur erfordern. Den wirklichen Mobilitätsbedarf könnten die meisten aus einer Haushaltssteckdose bestreiten und sich für die wenigen Ausnahmen einen Verbrenner mieten oder ein PHEV als Brückentechnologie nutzen.

Es hätte viele unnütze Ängste vor elektrischer Mobilität vermieden wäre immer klar gewesen das diese auch aus der gewohnten Steckdose kommen kann und es keine Reichweitensorgen geben muss. GSophisto schrieb am Dezember um Uhr :. Wenn jemand schon damit überfordert ist, einen Stecker in eine Steckdose und einen zweiten ins Auto zu stecken, der sollte es auch besser lassen.

Naja Ladestroeme und Phasen sind nicht unbedingt Allgemeinwissen jaja ich weiss sollte eigentlich. Wallbox installieren lassen, laden, fahren. Es ist wirklich ermüdenden, dass speziell die E Themen permanent verwässert werden. In ein paar Beiträgen sind wir dann bei: E braucht kein Mensch. Ja, das 3-phasige Kabel ist theoretischer Overkill. Allerdings gibt es einige wenige, in machen Regionen aber stärker vertretene Säulen, die ein 32A zertifiziertes 3-phasen-Kabel erwarten!

Also sollte es mindestens ein 32A Kabel sein. Ich habe mir gleich ein 3-phasiges 32A Kabel geholt, um auch langfristig jenseits des e flexibel zu sein. Darüber hinaus sei angemerkt, das 5m zwar oft reichen, manchmal aber eben dann doch nicht. Ich würde mind. Keine Ahnung. Hier sollte die Zuleitung zur üblicherweise genutzten Steckdose geprüft werden und auch die Dose selbst z. Beim normalen Fahren benötigt man die Systemleistung eigentlich nie. Ich fahre teils wochenlang nur mit dem Elektromotor.

Völlig ausreichend, solange man nicht zügig Überholen will. Ansonsten wird man immer die Zusatzleistung mittels eBoost zur Verfügung haben, solange man nicht über eine längere Strecke z. Auf Langstrecken stellt man eh auf BatteryControl mit z. Und das Gerücht, dass der Akku aktuell ausgelieferter Autos nicht mehr mit dem Benzinmotor, sondern nur noch mittels Steckdose geladen werden können, ist Blödsinn, oder?

Spannungsprüfer Themenstarter am Dezember um Dazu habe ich einige Fragen: wenn ich die Bedienungsanleitung und andere Quellen richtig interpretiere, ist die maximale Ladeleistung des Fahrzeugs 3,7kw also 16A bei V. Ich habe die gleiche Frage Neue Antwort. A DR am Zu den Fragen des TE möchte ich konkret antworten: [TE] wenn ich die Bedienungsanleitung und andere Quellen richtig interpretiere, ist die maximale Ladeleistung des Fahrzeugs 3,7kw also 16A bei V.

G30 Naviprof. Seite 1 Seite 2 Seite 3 Seite 4 Seite 5 1 von 5. Zimpalazumpala am Punkt 1 Korrekt, aus Sicht des Fahrzeugs. Spannungsprüfer am Einfach nicht drum kümmern und fahren Hallo maxim. Laden geht mit AC also Wechselstrom oder mit DC Gleichstrom Schnellladen. Mit dem Typ2 Stecker ist nur Laden mit AC möglich.

Wichtig: Kontrolliere die Wechselstromsteckdose, oft sind welche für maximal 10 A verbaut!!! Die dürfte dann bei Dauerbelastung heiss werden. Übrigens häufige hohe Lade- und Entladeströme gehen zu Lasten der Lebensdauer des Akku. Akku lieber öfter laden und seltener völlig leer fahren. Auch das gefällt dem Akku weniger. MfG J. GSophisto am Zitat: GSophisto schrieb am Dezember um Uhr : Ich freue mich schon auf den Tag, wenn ich meine erste Elektrokarre in Empfang nehmen und mich in den ganzen Spannungs- und Phasenklimbim einlesen darf Zitat: sPeterle schrieb am Dezember um Uhr : Naja Ladestroeme und Phasen sind nicht unbedingt Allgemeinwissen jaja ich weiss sollte eigentlich Na, muss man das??

Manche machen aus "Laden" auch eine Wissenschaft. Wer es möchte: OK. Aber kein Notwendiges Muss, schreckt eher ab Also bitte jetzt Nothbuddy am

Speichern Sie Ihre Konfiguration in Mein BMW, um sie zu einem späteren Zeitpunkt wieder aufrufen oder bearbeiten zu können. Bitte wechseln Sie zu einem anderen Browser, z. ChromeFirefox oder Safari. Abbildungen zeigen Sonderausstattung gegen Mehrpreis. Bei den Preisangaben handelt es sich um unverbindliche Empfehlungen des Herstellers inkl. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Verbindliche Preisauskünfte gibt Ihnen gern Ihr BMW Partner.

Entdecken Sie die Welt von BMW auf Ihrem Smartphone oder Tablet. In der BMW Kataloge App erhalten Sie Zugriff auf die digitalen Kataloge aller Modelle. Freuen Sie sich auf interaktive Produktinformationen rund um das gewünschte Modell, angereichert mit hochauflösenden Bildern, Videos und Hintergrundstories. Informieren Sie sich über die Vorzüge Ihres Fahrzeugs mit der vollständigen Betriebsanleitung, der Bildsuche oder den erklärenden Animationen. Möchten Sie Ihre aktuelle Konfiguration speichern?

Meine Konfiguration speichern. Ihr Browser ist veraltet und möglicherweise nicht kompatibel mit unserer Website. BMW Partner finden. Login MyBMW. Freude am Fahren. Modelle Alle 1er 2er 3er 4er 5er 6er 7er 8er X Z i M Plug-in-Hybrid Concept Cars.

Alle Modelle. Modellübersicht öffnen. BMW 1er M Automobil Benziner. BMW 2er Cabrio Benziner. BMW 2er Cabrio M Automobil Benziner. BMW 4er Cabrio M Automobil Benziner. BMW 5er Limousine M Automobile Benziner. BMW 8er Cabriolet M Automobile Benziner. BMW X2 M Automobil Benziner.

BMW iX3 Vollelektrisch. BMW iX Vollelektrisch. BMW X5 M Automobile Benziner. BMW X6 M Automobile Benziner. BMW X7 M Automobil Benziner. BMW Z4 Roadster Benziner. BMW Z4 M Automobil Benziner. BMW i3 Vollelektrisch. BMW 2er Active Tourer Plug-in-Hybrid Plug-in-Hybrid. BMW 3er Limousine Plug-in-Hybride Plug-in-Hybrid. BMW 3er Touring Plug-in-Hybride Plug-in-Hybrid.

BMW 5er Limousine Plug-in-Hybride Plug-in-Hybrid. BMW 5er Touring Plug-in-Hybride Plug-in-Hybrid. BMW 7er Limousine Plug-in-Hybride Plug-in-Hybrid. BMW X1 Plug-in-Hybrid Plug-in-Hybrid. BMW X2 Plug-in-Hybrid Plug-in-Hybrid. BMW X3 Plug-in-Hybrid Plug-in-Hybrid. BMW X5 Plug-in-Hybrid Plug-in-Hybrid. BMW Concept i4. BMW Vision M NEXT. Sofort verfügbare Neuwagen.

Antriebsvariante finden. BMW ConnectedDrive Store. Aktuelle Angebote. Infomaterial bestellen Probefahrt vereinbaren BMW Partner finden Kundenbetreuung. Elektromobilität Überblick. Services BMW Service. Original BMW Teile. Original BMW Zubehör. BMW ConnectedDrive. BMW Apps. BMW Service. Entdecken BMW EfficientDynamics.

BMW xDrive. Autonomes Fahren. BMW erleben. BMW EfficientDynamics. Diesel Software Aktualisierung Kundenbetreuung BMW Genius. Kundenbetreuung BMW Genius BMW Partner finden BMW Shop. BMW Ticketshop Kundenbetreuung BMW Shop. BMW Apps BMW Apps. Die Vorteile im Überblick Interaktive Produktinformationen Informationen zu Design, Technologien und Ausstattungen Hochauflösende Bildgalerien und Videos.

Die Vorteile im Überblick Vollständige Betriebsanleitung oder Kurzanleitungen Text-Suche und Bildsuche zum Auffinden von Funktionen Smart Scan und Erklärungen der Warn- und Kontrollleuchten Quicklinks Antworten auf häufig gestellte Fragen FAQ. Die Vorteile im Überblick Verwaltung mehrerer Fahrzeuge möglich Bildsuche und Animationen Offline-Einsicht geladener Inhalte. Outdated browser version You are using an outdated version of your Browser.

This website is optimized for your Browser versions unknwon and higher. Get an up-to-date version of your Browser.