Handbuch der geschichte der verwaltungsgerichtsbarkeit in deutschland und europa


PRICE: FREE

INFORMATION

ISBN: 636921372
FORMAT: PDF EPUB MOBI TXT
DATEIGROSSE: 19,71

ERLAUTERUNG:

Handbuch der geschichte der verwaltungsgerichtsbarkeit in deutschland und europa

In den Warenkorb Auf die Merkliste. Handbuch der Geschichte der Verwaltungsgerichtsbarkeit in Deutschland und Europa. Über Uns. Sicher bezahlen. Folgen Sie uns. Wir beliefern Sie automatisch mit den künftigen, kostenpflichtigen Aktualisierungen. Die Lieferung erfolgt mit einer geringen Versandgebühr. Dieser Service hat keine Mindestlaufzeit und ist jederzeit kündbar. Wir beliefern Sie nur mit dem ausgewählten Produkt.

Zukünftig erhalten Sie keine automatischen Aktualisierungen von uns. Das Passwort muss mind. Darin sollte mind. Recht Steuern Wirtschaft Weitere Fachgebiete zurück. BÜCHER SCHNELL UND PORTOFREI MIT DHL. Beachten Sie bitte die aktuellen Informationen unseres Partners DHL zu Liefereinschränkungen im Ausland. Aktuell haben wir ein sehr hohes Anfragen- und Bestellaufkommen.

Es kommt deshalb zu Verzögerungen in der Bearbeitung. Recht Fachbereiche Alle Rechtsgebiete Zivilrecht Handelsrecht, Wirtschaftsrecht Zivilverfahrensrecht, Berufsrecht, Insolvenzrecht Arbeitsrecht Sozialrecht Öffentliches Recht Strafrecht EuroparechtInternationales Recht, Recht des Auslands Rechtswissenschaft, Nachbarbereiche, sonstige Rechtsthemen Allgemeines, Zubehör, Hilfsmittel.

Fachbereiche Alle Fachgebiete Wirtschaft Wirtschaftswissenschaften: Allgemeines Volkswirtschaft Internationale Ökonomie Wirtschaftspolitik, Öffentliche Wirtschaftsbereiche Finanzsektor und Finanzdienstleistungen: Allgemeines Verwaltungspraxis Betriebswirtschaft: Theorie und Allgemeines Unternehmensfinanzen Management Spezielle Betriebswirtschaft Corporate Responsibility Wirtschaftssektoren und Branchen: Allgemeines Primärer Sektor Energie- und Versorgungswirtschaft Fertigungsindustrie Dienstleistungssektor und Branchen Medien- Informations und Kommunikationswirtschaft Recht für Wirtschaftswissenschaftler.

Weitere Fachgebiete Weitere Fachgebiete Chemie, Biowissenschaften, Agrarwissenschaften EDV, Informatik Ethnologie, Volkskunde, Soziologie Geologie, Geographie, Klima, Umwelt Geschichte Kunst, Architektur, Design Literatur, Sprache Mathematik Medien, Kommunikation, Politik Medizin Musik, Darstellende Künste, Film Pädagogik, Schulbuch, Sozialarbeit Philosophie, Wissenschaftstheorie, Informationswissenschaft Physik, Astronomie Psychologie Religion Sport, Tourismus, Freizeit Technik.

Startseite Recht Rechtswissenschaft, Nachbarbereiche, sonstige Rechtsthemen Allgemeines, Einführungen, Gesamtdarstellungen, Nachschlagewerke. Erschienen: Drucken Weiterempfehlen. Hardcover ISBN Format B x L : 15,5 x 23,5 cm Gewicht: g. Produktbeschreibung Das Handbuch zeichnet die Entwicklung des gerichtlichen Verwaltungsrechtsschutzes vom Jahrhundert bis zur Gegenwart vor dem jeweiligen politischen, sozialen und rechtskulturellen Hintergrund nach, deutet sie und ordnet sie im europäischen Vergleich ein.

Dazu wird die historische Entwicklung der Verwaltungsgerichtsbarkeit in Deutschland und Europa in Länderberichten nachgezeichnet; Querschnittsanalysen sowie Beiträge zum Rechtsschutz auf europäischer und internationaler Ebene eröffnen eine übergreifende Perspektive. Erstmals analysiert das Handbuch dabei systematisch alle in Deutschland eingeführten Systeme der Verwaltungsgerichtsbarkeit, von Baden bis Bremen Die Entwicklung des Verwaltungsrechtsschutzes in anderen europäischen Staaten wird bis hin zur Gegenwart ebenfalls in Einzeldarstellungen präsentiert und durch Vergleichs- und Querschnittsanalysen eingeordnet.

Über den Titel des Handbuchs hinaus wird der Blick auf ausgewählte, mit Europa in engem Rezeptionszusammenhang stehende Systeme des Verwaltungsrechtsschutzes erweitert. Der praktische Nutzen des Handbuchs wird dadurch erhöht, dass Originalquellen über die Errichtung, die Zuständigkeiten und das Verfahren der Verwaltungsgerichte abgedruckt sind.

Das mit Unterstützung des Bundesministeriums der Justiz edierte Werk, mit dem mehrere Länder erstmals eine Geschichtsschreibung ihrer Verwaltungsgerichtsbarkeit erhalten, vereint fachlich ausgewiesene Autoren aus Wissenschaft und Praxis. Kundeninformationen Erste vollständige historisch vergleichende Analyse der Verwaltungsgerichtsbarkeit in DeutschlandInternational vergleichender Zugang zu Modellen der VerwaltungsgerichtsbarkeitMehrebenenanalyse des Verwaltungsrechtsschutzes in europäischer und internationaler Perspektive.

Zur Nachauflage:. Top-Produkte dieser Kategorie. Ihr Name:. Ihre Mitteilung an den Empfänger:. Dieses Set enthält folgende Produkte:. Auch in folgendem Set erhältlich:. Bücher schnell und kostenfrei in die DACH-Region. Über Uns Über Uns Karriere Versandkosten Services Unser Partner Schweitzer Newsletter Business Service Sicher bezahlen auf Rechnung per Bankeinzug per Kreditkarte Paypal Folgen Sie uns beck-shop.

Impressum Datenschutz AGB Zahlungsarten Kundenservice Kontakt. Über Uns Über Uns Karriere Impressum Datenschutz AGB Versandkosten. Services Unser Partner Schweitzer Newsletter Business Service Kundenservice Kontakt. Sicher bezahlen auf Rechnung per Bankeinzug per Kreditkarte Paypal. Folgen Sie uns beck-shop. Zustellung durch. BECK oHG Erst dann kann Ihr Einkauf weiter in unserem System passend für Sie verarbeitet werden.

Navigation überspringen. Standort: Exemplare: Sommermann, Karl-Peter [HerausgeberIn]. Schaffarzik, Bert [HerausgeberIn]. Das Handbuch zeichnet die Entwicklung des gerichtlichen Verwaltungsrechtsschutzes vom Jahrhundert bis zur Gegenwart vor dem jeweiligen politischen, sozialen und rechtskulturellen Hintergrund nach, deutet sie und ordnet sie im europäischen Vergleich ein. Dazu wird die historische Entwicklung der Verwaltungsgerichtsbarkeit in Deutschland und Europa in Länderberichten nachgezeichnet; Querschnittsanalysen sowie Beiträge zum Rechtsschutz auf europäischer und internationaler Ebene eröffnen eine übergreifende Perspektive.

Erstmals analysiert das Handbuch dabei systematisch alle in Deutschland eingeführten Systeme der Verwaltungsgerichtsbarkeit, von Baden bis Bremen Die Entwicklung des Verwaltungsrechtsschutzes in anderen europäischen Staaten wird bis hin zur Gegenwart ebenfalls in Einzeldarstellungen präsentiert und durch Vergleichs- und Querschnittsanalysen eingeordnet. Über den Titel des Handbuchs hinaus wird der Blick auf ausgewählte, mit Europa in engem Rezeptionszusammenhang stehende Systeme des Verwaltungsrechtsschutzes erweitert.

Der praktische Nutzen des Handbuchs wird dadurch erhöht, dass Originalquellen über die Errichtung, die Zuständigkeiten und das Verfahren der Verwaltungsgerichte abgedruckt sind. Das mit Unterstützung des Bundesministeriums der Justiz edierte Werk, mit dem mehrere Länder erstmals eine Geschichtsschreibung ihrer Verwaltungsgerichtsbarkeit erhalten, vereint fachlich ausgewiesene Autoren aus Wissenschaft und Praxis.

Teil I Vorgeschichte -- Teil II Die Entwicklung bis -- Teil III Die Entwicklung der deutschen Verwaltungsgerichtsbarkeit bis zur Gegenwart -- Teil IV Verwaltungsrechtsschutz in ausgewählten europäischen Staaten -- Teil V Verwaltungsrechtsschutz in Amerika -- Teil VI Übergreifende Entwicklungen und Perspektiven -- Quellensammlung.

Erscheint auch als : Handbuch der Geschichte der Verwaltungsgerichtsbarkeit in Deutschland und Europa. PW Zum Volltext.