Handbuch historischer statten


PRICE: FREE

INFORMATION

ISBN: 126571793
FORMAT: PDF EPUB MOBI TXT
DATEIGROSSE: 5,62

ERLAUTERUNG:

Handbuch historischer statten

Zum Inhalt zählen die Beschreibungen von Städten, Flecken, Klöstern, Herrschaftssitzen und anderer historisch bedeutender Stätten. Zunächst hatte der Alfred Kröner Verlag der Reihe den Titel "Handbuch der historischen Stätten Deutschlands" gegeben. Unter diesem Titel erschienen ab zwölf Bände, von denen sieben das Gebiet der damaligen Bundesrepublik Deutschland abdeckten Bayern in zwei Halbbänden und fünf das Gebiet der damaligen DDR und Berlin letztere — damals schon — im Wesentlichen gegliedert wie die späteren Fünf Neuen Länder.

Die Bandzählung wurde dafür aufgegeben. Die meisten Bände beider Reihen wurden im Laufe der Jahrzehnte mehrfach überarbeitet. Dabei wurden die Gesichtspunkte eingearbeitet, die in den Bänden der ersten Generation eher am Rande abgehandelt worden waren, zum Beispiel die Industrialisierung, die Zeit des Nationalsozialismus und der Strukturwandel. So erschien ein seit vorbereiteter, neuer Band für Nordrhein-Westfalen, herausgegeben vom Landschaftsverband Rheinland, Landschaftsverband Westfalen-Lippe und dem Institut für vergleichende Städtegeschichte an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster.

Ebenso erschien die vierte Auflage des Handbuches für Bayern in zwei Teilbänden. Facebook Twitter. Buchcover von Handbuch der Historischen Stätten. Handbuch der historischen Stätten DeAcademic. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands Bd. Handbuch der Historischen Stätten Bayern 1 Altbayern und. Annalen des Historischen Vereins für den Niederrhein.

Editor in Chief: Finger, Heinz. Because of a change in distribution. Harzgerode Exkursion Selketal Handbuch der historischen Stätten Deutschlands. Verlag: Stuttgart, Kröner. Mediengruppe: Gesamtwerk. Rheinland Pfalz und Saarland ISBN Handbuch der Historischen Stätten Böhmen. Handbuch der historischen Stätten. Böhmen und Mähren bei ISBN ISBN Kroener Alfred GmbH Co. Dänemark Kroener Alfred. Nordrhein Westfalen, Handbuch der Historischen Stätten Deutschlands, Band 3, Manfred Groten, Peter Johanek, Wilfried Reininghaus, Margret Wensky, 3.

Band Handbuch der historischen Stätten: Ost und Westpreussen Weise, Erich. Stuttgart KUNSTFORM: Hans Michael Körner: Handbuch art. Das Handbuch der historischen Stätten ist ein umfangreiches landesgeschichtliches Nachschlagewerk, erschienen im Rahmen von Kröners Taschenausgabe. Handbuch der historischen Stätten Österreichs: Handbuch der. Hugo Weczerka Hrsg. Alfred Kröner Verlag EAN: ISBN: 3 1 Seiten, Festeinband mit. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands… von Manfred. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands, hg.

Karl Bosl, Bd. Burg Zuzenhausen Wahrzeichen und historische Stätten Facebook. Berlin und Brandenburg. Inhaltsangabe zu Handbuch der historischen Stätten Siebenbürgen. Das umfassende, alphabetisch nach Orten geordnete Nachschlagewerk zur Geschichte. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands LovelyBooks. Schnurkeramik, Teil I: Thür. Aus Handbuch der Historischen Stätten Deutschlands — Thüringen. Herausgegeben von Dr.

Hans Patze. Rezension über Manfred Groten Wilfried Reininghaus Margret Wensky Hgg. Nordrhein Westfalen, 3. Beschreibung: Handbuch der historischen Stätten Deutschlands. In über Artikeln wird die Geschichte der historisch bedeutsamen Orte Altbayerns und Oberschwabens detailliert und im Blick auf das heute noch Sichtbare. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands Mecklenburg. Handbuch der historischen Stätten Österreichs: Handbuch der historischen Stätten Österreich, Bd.

Das Handbuch der historischen Stätten Nordrhein Westfalen LWL. Dieses Handbuch beschreibt in alphabetisch angeordneten Artikeln Städte, Marktflecken, Burgen, Klöster und Adelssitze, an denen sich geschichtliches. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands von Schmidt, Roderich Jetzt online bestellen portofrei schnell zuverlässig kein. Mettmann PUB Uni Bielefeld. Handbuch der Historischen Stätten Böhmen und Mähren Kröners Taschenausgaben KTA.

Finden Sie alle Bücher von Joachim Bahlcke, Winfried Eberhard. Titel, Handbuch der historischen Stätten Deutschlands. Impressum, Stuttgart Kröner. Serie, Kröners Taschenausgabe Bemerkung, Früher unter d. Mit Schutzumschalag. Sehr gut erhalten.

Weczerka, Dr. Hugo Hg. Handbuch Der Historischen Stätten Deutschlands. Gerhard Taddey Handbuch der historischen Stätten Deutschlands. Band 6: Baden Württemberg. Description: Handbuch der historischen Stätten Deutschlands IxTheo. Stuttgart Kröner. Bayern hrsg. Hallo, ich verkaufe hier das obige Buch über historische Stätten Ost und Westpreussens. Es handelt,Handbuch der historischen Stätten Ost. Schlesien Handbuch der historischen Stätten lehrer. Wird auch oft gesucht. Anmerkung Literatur Handbuch der historischen Stätten.

Bücher bei Jetzt Handbuch der historischen Stätten Deutschlands: Bd. Herausgegeben von Gerd Heinrich. Alfred Kröner Verlag. Sommersemester Abteilung Geschichte der Frühen Neuzeit. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands Provinz Sachsen Anhalt, von Schwineköper, Berent: Hardcover Das umfassende, alphabetisch nach Orten.

Ausgabe: 2. OPAx15 Würzburg. Handbuch der Historischen Stätten. Bayern II: Franken, hg. Hans Michael Körner und Alois Schmid unter Mitarbeit von Martin Ott, Stuttgart Der Bayerische. Handbuch der historischen Stätten Bedeutung Enzyklo. Der Band Bayern des Handbuchs der historischen Stätten Deutschlands wird zur Zeit auf eine völlig neuerstellte Grundlage gestellt.

Die Koordination des. Subito Delivery Service: Order now. Check availability: HBZ Gateway. Published: Stuttgart Kröner In: Handbuch der historischen Stätten Deutschlands. Handbuch der historischen Stätten Siebenbürgen von Harald Roth. Stadtbibliothek Mannheim Mediensuche Einfache Suche.

Landesarchiv Baden Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart. Karlsruher Virtueller Katalog KVK KIT Bibliothek: Karlsruher. Bei reBuy Handbuch der historischen Stätten Deutschlands, Bd.

EUR 34,80 alle Angaben ohne Gewähr Umschlagtext Dieses Handbuch beschreibt in alphabetisch angeordneten Artikeln die Geschichte von Städten, Marktflecken, Burgen, Adelssitzen und Klöstern von den Anfängen bis Alle Orte, für die ein historischer deutscher Name existierte, werden unter diesem aufgeführt. Bei bedeutenden Orten ergänzen historische Stadtpläne die Darstellung. Hierzu zählen nicht nur Städte sondern auch Burgen, Schlösser, Klöster, Marktflecken usw. Die von 19 deutschen und 19 tschechischen sowie einem österreichischen Autor verfassten Artikel weisen eine inhaltlich einheitliche Grundstruktur auf, so dass zentrale historische Faktoren, wie z.

Individuelle Unterschiede in den Artikeln bleiben jedoch bestehen. Der historischen Bedeutung der einzelnen Stätten entsprechend, weisen die Artikel eine Länge von einer halben bis zwanzig Seiten Prag auf. Am Ende eines jeden Artikels befindet sich ein Literaturhinweise, die durch ein Titel umfassendes allgemeines Literaturverzeichnis am Ende des Buches ergänzt werden. Die Literatursuche wird somit erleichtert und die Vertiefung einzelner Aspekte ermöglicht. Zur Orientierung führt ein kompakter historischer Überblick mit hoher Informationsdichte auf Seiten in die Geschichte Böhmen und Mährens ein.

Dies ist besonders hilfreich, um in der Fülle der Informationen der einzelnen Artikel die Zusammenhänge nicht aus den Augen zu verlieren und ermöglicht die Einordnung der Sachverhalte in den historischen Gesamtkontext. Die Verwendung zahlreicher Abkürzungen beeinträchtigt leider etwas den Lesefluss. Positiv hervorzuheben ist die sachliche und nüchterne Darstellung historisch belasteter Themen wie das Miteinander und Gegeneinander von deutschen und tschechischen Bevölkerungsanteilen.

Personen- und Ortsregister, Karten sowie eine tschechisch-deutsche Ortsnamenkonkordanz ermöglichen eine zusätzliche rasche Orientierung. Die Erläuterung wichtiger Begriffe hilft beim Verständnis von fachlichen Ausführungen. Fazit: Umfassende und aktuelle Darstellung der historisch bedeutsamen Stätten in Böhmen und Mähren. Nützliche Nachschlagewerk für Schule und Studium.

Björn Hillen, lehrerbibliothek. Seine Forschungen und Veröffentlichungen gelten der allgemeinen Geschichte des Spätmittelalters sowie der Geschichte der böhmischen Länder im Jahrhundert, insbesondere der Konfessionsbildung und der Ständepolitik. Bahlcke, Joachim Univ. Joachim Bahlcke, geboren in Göttingen, ist Professor für Geschichte Ostmitteleuropas an der Universität Erfurt. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in der Gesellschafts- Verfassungs- und Kirchengeschichte Ostmitteleuropas vom Herausgegeben von Winfried Eberhard, Joachim Bahlcke, Miloslav Polivka Kröners Taschenausgabe AuflageSeiten, 39 Abbildungen, Leinen, 17,4 x 10,8 cm Reihe: Handbuch der historischen Stätten Die Länder Böhmen und Mähren, aus denen heute die Tschechische Republik besteht, gehören zu den bedeutendsten Geschichts- und Kulturlandschaften Mitteleuropas.

Dieses Handbuch beschreibt in alphabetisch angeordneten Artikeln die Geschichte von Städten, Marktflecken, Burgen, Adelssitzen und Klöstern je nach historischer Bedeutung von den Anfängen bis zur Gegenwart. Alle Orte, für die ein historischer deutscher Name existiert, werden unter diesem aufgeführt. Inhaltsverzeichnis Übersichtskarte Vorsatz Mitarbeiter VIII Vorwort X Abkürzungen XV Abbildungsnachweis XVII Geschichtliche Einführung XVIII Historische Stätten Böhmen und Mähren 1 Anhang: Erläuterungen verfassungs- wirtschafts- sozial- und kirchengeschichtlicher Begriffe Stammtafeln Staatsoberhäupter seit Bischofslisten Abkürzungen von Zeitschriften- und Reihentiteln Literaturverzeichnis zur Geschichte Böhmen und Mährens Ortsnamenkonkordanz Register der Orte ohne eigenen Stichwortartikel Personenregister Gebietskarten Geschichtskarten: 1.

Kulturelle Verhältnisse Anfang Jahrhundert LII 3. Kulturelle Verhältnisse Jahrhundert LIII 4. Die Länder der Böhmischen Krone unter den Luxemburgern Jahrhundert LXIV 5. Nationale Entwicklung CXXII. Dieses Handbuch beschreibt in alphabetisch angeordneten Artikeln die Geschichte von Städten, Marktflecken, Burgen, Adelssitzen und Klöstern von den Anfängen bis Eberhard, Winfried Prof. Übersichtskarte Vorsatz Mitarbeiter VIII Vorwort X Abkürzungen XV Abbildungsnachweis XVII Geschichtliche Einführung XVIII Historische Stätten Böhmen und Mähren 1 Anhang: Erläuterungen verfassungs- wirtschafts- sozial- und kirchengeschichtlicher Begriffe Stammtafeln Staatsoberhäupter seit Bischofslisten Abkürzungen von Zeitschriften- und Reihentiteln Literaturverzeichnis zur Geschichte Böhmen und Mährens Ortsnamenkonkordanz Register der Orte ohne eigenen Stichwortartikel Personenregister Gebietskarten Geschichtskarten: 1.

Weitere Titel aus der Reihe Handbuch der historischen Stätten. Bayern I Altbayern und Schwaben. Bayern II Franken. Schlesien Handbuch der historischen Stätten. Der Mann aus Zelary Novelle. Böhmen und Mähren Historische Stätten Winfried Eberhard, Joachim Bahlcke, Miloslav Polivka Hrsg. Alfred Kröner Verlag EAN: ISBN: Seiten, Festeinband mit Schutzumschlag, 11 x 17cm, EUR 34,80 alle Angaben ohne Gewähr.

Umschlagtext Dieses Handbuch beschreibt in alphabetisch angeordneten Artikeln die Geschichte von Städten, Marktflecken, Burgen, Adelssitzen und Klöstern von den Anfängen bis Nationale Entwicklung CXXII Weitere Titel aus der Reihe Handbuch der historischen Stätten Bayern I Altbayern und Schwaben Bayern II Franken Schlesien Handbuch der historischen Stätten.