Handbuch yamaha wr 250 f


PRICE: FREE

INFORMATION

ISBN: 334544194
FORMAT: PDF EPUB MOBI TXT
DATEIGROSSE: 5,10

ERLAUTERUNG:

Handbuch yamaha wr 250 f

Blättern Sie unten durch die Bedienungsanleitung von dem Yamaha WRF Alle Bedienungsanleitungen auf ManualsCat. Über die Schaltfläche "Selektieren Sie Ihre Sprache" können Sie auswählen in welcher Sprache Sie die Bedienungsanleitung ansehen möchten. Haben Sie eine Frage über das Yamaha WRF und können Sie die Antwort nicht in der Bedienungsanleitung finden?

Vielleicht können die Besucher von ManualsCat. Wenn Sie das unten stehende Formular ausfüllen, wird Ihre Frage unter der Bedienungsanleitung des Yamaha WRF erscheinen. Achten Sie darauf, das Problem mit dem Yamaha WRF so gut wie möglich zu beschreiben. Über E-Mail werden Sie automatisch informiert wenn jemand auf Ihre Frage reagiert hat. Yamaha WRF Bedienungsanleitung. Stellen eine Frage. Wählen Sie eine Sprache NL. Vorherige Seite Nächste Seite.

Teilen Sie diese Bedienungsanleitung:. Sie besitzen nun eine WR, die mit jahrzehntelanger Erfahrung sowie neuester Yamaha- Technologie entwickelt und gebaut wurde. In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie Ihr Motorrad am besten bedie- nen, inspizieren, warten und abstim- men.

Sollten Sie darüber hinaus noch weitere Fragen haben, wenden Sie sich an den nächsten Yamaha- Händler Ihres Vertrauens. HINWEIS: Die Angaben dieser Anleitung befin- den sich zum Zeitpunkt der Druckle- gung auf dem neuesten Stand. Aufgrund der kontinuierlichen Bemü- hungen von Yamaha um technischen Fortschritt und Qualitätssteigerung können einige Angaben jedoch für Ihr Modell nicht mehr zutreffen. Rich- ten Sie Fragen zu dieser Anleitung bitte an Ihren Yamaha-Händler. WARNUNG Vor der Inbetriebnahme sollte man sich mit den Eigenschaften und der Bedienung seines Fahrzeugs gut vertraut machen.

Damit Sie alle Vorzüge dieses Motorrades nutzen können, lesen Sie bitte diese Anleitung vor der Inbetriebnahme sorgfältig durch. Der Yamaha-Händler gibt bei Fragen gerne Auskunft. In caso di domande relative a questo manuale o al veicolo stesso, contattare il proprio rivenditore Yamaha. NOTA: Dal momento che questo modello viene continuamente aggiornato, alcuni dati riportati in questo manuale potrebbero essere obsoleti.

In caso di dubbi, consul- tare il proprio rivenditore Yamaha. NOTA: Algunos datos de este manual pue- den resultar desactualizados debido a las mejoras realizadas en este modelo. Para resolver cualquier duda, consulte con su concesionario Yamaha. Durch die Verwendung dieser Werkzeuge können Beschädigungen vermieden werden, die beim Gebrauch ungeeigneter Hilfsmittel oder improvisierter Techniken entstehen können.

Bei der Bestellung von Spezialwerkzeug sollten die im folgenden aufgeführten Bezeichnungen und Teilenummern ange- geben werden. YU, YU, YM, YU, Kurbelwellen-Einbauwerkzeug Kurbelwellen-Installationstopf Kurbelwellen-Installationsschraube Distanzhülse Kurbelwellen-Installationswerkzeug Adapter M12 Zum Einbau der Kurbelwelle. YU, Kolbenbolzen-Abziehersatz Zum Ausbau des Kolbenbolzens. YU, Hakenschlüssel Zum Lösen und Festziehen der Lenkkopf- Ringmutter.

YM, Dämpferrohr-Halter Zum Lösen und Festziehen der Befestigungs- schraube des Teleskopgabel-Dämpferrohrs. YM, Gabeldichtring-Treiber Zum Einbau der Gabeldichtringe. YUC, Taschen-Multimeter Zur Prüfung und Messung der elektrischen Systeme. YMA, Stroboskoplampe Zur Kontrolle des Zündzeitpunktes. YM, Ventilfederspanner Zum Aus- und Einbau der Ventile. YM, Universal-Kupplungshalter Zur Fixierung der Kupplung beim Aus- und Einbau der Kupplungsnabenmutter. YM, Rotorzieher Zum Ausbau des Schwungradmagnetzünder-Rotors.

Verzug 0,05 mm 0, in Zylinder: Bohrungsdurchmesser 77,00—77,01 mm 3,—3, in Max. N OBDUS-4 OBEKQ-4 Konus C. Bauteil Gewinde Anz. Anzugsmomente für spezielle Verschraubungen und Bauteile wer- den in jedem Abschnitt dieser Anleitung geson- dert aufgeführt. Um ein Verziehen der Bauteile zu vermeiden, sollten die Schraubverbindungen über Kreuz angezogen werden, bis die vorge- schriebenen Anzugsmomente erreicht sind.

Falls nicht anders angegeben, gelten die genannten Anzugsmomente für saubere und trokkene Schraubverbindungen bei Raumtemperatur. Richten Sie etwaige Fragen zu den Wartungs- und Schmierintervallen bitte an Ihren Yamaha-Händler. Bezeichnung Nach dem Einfahren Nach jedem Rennen Nach 3 Rennen, spätest. Das Dekompressionssystem kontrollieren. Erneuern KOLBEN Prüfen Auf Riefen prüfen. Reinigen Auf Kohlenstoffablagerun- gen kontrollieren und diese beseitigen. Dichtung prüfen.

FEDERBEIN Prüfen und einstellen Schmieren Nach Fahren im Regen Molybdändisulfidfett verwenden. Prüfen, schmieren und nachziehen SEITENSTÄNDER Schmieren Lithiumfett verwenden. LENKKOPF Spiel prüfen und nachziehen Reinigen und schmieren Lithiumfett verwenden. Vor Fahrtbeginn neben einer gewissenhaften Sichtkontrolle folgende Punkte prüfen.

Kühlsystem auf Undichtigkeit prüfen. Kraftstoffleitung auf Undichtigkeit prüfen. Kurbelgehäuse und Öltank Rahmen auf Undichtigkeit prüfen. Gasdrehgriff nach Bedarf schmieren. Funktion beider Bremsen prüfen. Kette nach Bedarf schmieren. Speichernspannung kontrollieren. Dabei die im Probelauf erzielten Ergebnisse berücksichtigen. Die Spannung entsprechend regulieren, um eine normale Ladestromstärke zu erhalten.

Ladegerät Amperemeter Den Zeitmesser auf die von der Ruhespannung bestimmten Zeitspanne einstellen. Nimmt die benötigte Ladezeit über 5 Stunden in Anspruch, ist es ratsam, die Ladestromstärke nach 5 Stunden zu kontrollieren. Sind Veränderungen in der Stromstärke eingetreten, die Spannung neu einstellen, um die normale Ladestromstärke zu erhalten.

Ist die Amperezahl höher, als die auf der Batterie abgegeben normalen Ladestromstärke? Die Ladespannung auf 20—25 V stellen. Die Stromstärke 3—5 Minuten lang überwachen. Wird die nor- male Ladestromstärke über- schritten? Vor dem Messen der Ruhespannung, die Batterie über 30 Minuten lang nicht benutzen. HINWEIS: Vor dem Messen der Ruhespannung die Batterie über 30 Minuten lang nicht benutzen. HINWEIS: Die Ladespannung auf 16—17 V stel- len.

Ist die Ladespannung niedriger, wird das Aufladen unzureichend sein, ist sie höher wird die Batterie überladen. Ist die Amperezahl höher, als die auf der Batterie abgegeben normalen Lade- stromstärke? Die Batterie laden, bis die Ladespannung bei 15 V liegt. HINWEIS: Die Ladezeit auf maximal 20 Stunden einstellen.

Vor dem Messen der Ruhespannung, die Bat- terie über 30 Minuten lang nicht benutzen. ACHTUNG: Ladegeräte mit konstanter Spannung sind für das Aufladen von wartungs- freien Batterien nicht geeignet. Mit diesem Ladegerättyp kann eine war- tungsfreie Batterie nicht aufgeladen werden. Es wird ein einstellbares Lade- gerät empfohlen. HINWEIS: Vor dem Messen der Ruhespan- nung, die Batterie über 30 Minuten lang nicht benutzen. Kraftstoffschlauch lösen. Die Schrauben und Muttern in zwei Stufen festziehen.

Serrare i bulloni e i dadi in due fasi. Apriete los pernos y tuercas en dos etapas. Bemerkungen 10 Reibscheibe 9 11 Stahlscheibe 8 12 Polsterfeder 1 13 Sitzplatte 1 14 Mutter Kupplungshabe 1 Spezialwerkzeug verwenden. Dichtring HINWEIS: Es ist nicht notwendig die Wasser- pumpe zu zerlegen, es sei denn es liegt ein anormaler Zustand vor, wie zum Beispiel starkes Sinken des Kühlmittelstands, ein Verfärbung des Kühlmittels oder milchiges Getrie- beöl.

Flügelradwelle 1. PUNTI DI RIMOZIONE Albero rotore 1. Albero rotore 1. Eje del rodete 1. Bemerkungen AUSBAU VON AC-MAGNETZÜNDER UND STATOR Vorbereitung für den Ausbau Motoröl ablassen. Die AC-Magnetzünderleitung abtrennen. Demontage-Arbeiten Reihenfolge Bauteil Anz. Bemerkungen Zündspule AC-Magnetzünder-Kabel lösen. Startermotorleitung An der Startermotor-Seite abtrennen. Minus-Batteriekabel An der Motor-Seite abtrennen.

Gesponsorte Links. Falls dieses Dokument mit den von Ihnen gesuchten Bedienungsanleitungen, Handbüchern, Ausstattungen und Form übereinstimmt, laden Sie es jetzt herunter. Lastmanuals ermöglicht Ihnen einen schnellen und einfachen Zugang zum YAMAHA WRF Benutzerhandbuch Wir hoffen die YAMAHA WRF Bedienungsanleitung ist hilfreich für Sie. YAMAHA WRF : Laden Sie die komplette Bedienungsanleitung herunter Ko.

DieBedienungsAnleitung bietet einen gemeinschaftlich betriebenen Tausch- Speicher- und Suchdienst für Handbücher für den Gebrauch von Hardware und Software: Benutzerhandbücher, Bedienungsanleitungen, Schnellstartanweisungen, Technische Datenblätter… DieBedienungsAnleitung kann in keiner Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass gesuchte Dokumente nicht verfügbar, unvollständig oder in einer fremden Sprach verfasst sind, oder wenn Produkt oder Sprache nicht der Beschreibung entsprechen.

DieBedienungsAnleitung bietet keinerlei Übersetzungsdienste an. Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, klicken Sie auf "Das Benutzerhandbuch herunterladen" am Ende dieses Vertrages, der Download von Handbuch YAMAHA WRF startet dann. Warenzeichen und Markennamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer.

Handbuch Zusammenfassung: Gebrauchsanweisung YAMAHA WRF Detaillierte Anleitungen zur Benutzung finden Sie in der Bedienungsanleitung. HINWEIS: Die Angaben dieser Anleitung befinden sich zum Zeitpunkt der Drucklegung auf dem neuesten Stand.

Aufgrund der kontinuierlichen Bemühungen von Yamaha um technischen Fortschritt und Qualitätssteigerung können einige Angaben jedoch für Ihr Modell nicht mehr zutreffen. Richten Sie Fragen zu dieser Anleitung bitte an Ihren YamahaHändler. Arbeitsschritte Motor anlassen, einige Minuten warmlaufen lassen und dann mit der vorgeschriebenen Drehzahl laufen lassen.

Kontrollieren, ob sich die Zündbereich-Markierung b auf Höhe der Gehäusemarkierung a befindet. Verunreinigungen der Lampe mit einem mit Alkohol oder Verdünner angefeuchteten Tuch entfernen. Ausrichten: q Oberer-Totpunkt-Markierung mit Ausrichtungsmarke Arbeitsschritte q Kurbelwelle mit einem Schraubenschlüssel gegen den Uhrzeigersinn drehen.

HINWEIS: Die Steuerkette mit einem Draht 3 sichern, damit sie nicht herabfällt. Q Die Nockenwelle nicht bewegen, bis die Messung des Lagerspiels abgeschlossen ist. Kontrollieren: q Den Steuerkettenspannerkopf leicht mit dem Finger eindrücken und den Spanner mit einem dünnen Schraubendreher 1 im Uhrzeigersinn aufdrehen.

Die Steuerkette 3 auf beide Nockenwellenräder legen und die Nockenwellen am Zylinderkopf montieren. Weiche Feder q Die Zugstufendämpfung um ein bis zwei Rasten weicher einstellen, um die geringere Federspannung auszugleichen. Suchen Sie nach einem Bedienungsanleitung.