Becker navi ready 50 lmu bedienungsanleitung


PRICE: FREE

INFORMATION

ISBN: 779569725
FORMAT: PDF EPUB MOBI TXT
DATEIGROSSE: 11,12

ERLAUTERUNG:

Becker navi ready 50 lmu bedienungsanleitung

Blättern Sie unten durch die Bedienungsanleitung von dem Becker Ready 50 LMU. Alle Bedienungsanleitungen auf ManualsCat. Über die Schaltfläche "Selektieren Sie Ihre Sprache" können Sie auswählen in welcher Sprache Sie die Bedienungsanleitung ansehen möchten. Haben Sie eine Frage über das Becker Ready 50 LMU und können Sie die Antwort nicht in der Bedienungsanleitung finden?

Vielleicht können die Besucher von ManualsCat. Wenn Sie das unten stehende Formular ausfüllen, wird Ihre Frage unter der Bedienungsanleitung des Becker Ready 50 LMU erscheinen. Achten Sie darauf, das Problem mit dem Becker Ready 50 LMU so gut wie möglich zu beschreiben. Über E-Mail werden Sie automatisch informiert wenn jemand auf Ihre Frage reagiert hat. Becker Ready 50 LMU Bedienungsanleitung. Stellen eine Frage.

Wählen Sie eine Sprache NL. Vorherige Seite Nächste Seite. Teilen Sie diese Bedienungsanleitung:. Ohne ausdrückliche schriftliche Geneh- migung der United Navigation GmbH darf kein Teil dieser Unterlagen für ir- gendwelche Zwecke vervielfältigt oder übertragen werden. Alle technischen An- gaben, Zeichnungen usw.

Im Rahmen der Garantie werden Funkti- onsmängel unentgeltlich beseitigt, so- weit sie nachweislich auf Material- oder Fabrikationsfehlern beruhen, und zwar nach unserer Wahl durch Mängelbeseiti- gung oder durch Lieferung eines neuen Gerätes. Beanstandungen müssen vom Käufer unter Vorlage des Kaufvertrages des Erstkäufers unverzüglich nach Fest- stellung angezeigt werden.

Die Garantie verjährt in 24 Monaten Akku: 6 Monaten ; weder die Anzeige noch die Nacherfüllung bewirken eine Verlängerung. Bei Reparaturen oder Eingriffen seitens des Käufers oder unbefugter Dritter er- lischt der Garantieanspruch. Zu Reparaturen sind nur die vom Her- steller ausdrücklich ermächtigten Per- sonen und Servicestellen oder der Her- steller selbst berechtigt.

Neben der vorliegenden Garantie ste- hen dem Käufer die gesetzlichen Mängelansprüche zu, die durch diese Garantie nicht eingeschränkt werden. Zielortseingaben dürfen nur bei stehendem Fahrzeug vorgenommen werden.

Der Fahrer muss in jeder Situation selbst entscheiden, ob er den Angaben folgt. Eine Haftung für falsche Angaben des Navigationssystems ist ausgeschlossen. Aufgrund sich ändernder Verkehrsführungen oder abweichender Daten kann es vorkommen, dass ungenaue oder fehlerhafte Anweisungen erteilt werden.

Es ist daher stets auf die konkrete Beschilderung und Verkehrsregelung zu achten. Insbesondere kann das Navigationssystem nicht als Orientierungshilfe bei schlechten Sichtverhältnissen dienen. Rauch- oder Geruchsentwicklung ist das Gerät sofort abzuschalten. Bitte wenden Sie sich im Falle einer Reparatur an Ihren Händler. Bei Nichtbeachtung kann es zur Zerstörung des Gerätes, des Ladegerätes und zur Explosion des Akkus kommen.

Jede weitere Änderung am Gerät ist unzulässig und führt zum Verlust der Betriebserlaubnis. So stellen Sie sicher, dass alle relevanten Bestimmungen eingehalten und Gesundheits- und Sachschäden vermieden werden. Entsorgen sie unbrauchbare Geräte oder den Akku entsprechend den geltenden gesetzlichen Bestimmungen.

Diese Sicherheitshinweise gelten auch für das BECKER Original-Zubehör. Diese Anleitung beschreibt unterschied- liche Modellvarianten in einem einzigen Dokument. Daher sind einige der hier beschriebenen Funktionen bei Ihrem Ge- rät unter Umständen nicht verfügbar. Verwendung Mit diesen Navigationsgerät verfügen Sie über ein leistungsstarkes PND Per- sonal Navigation Device für den Einsatz in Fahrzeugen. Das Gerät und die Zube- hörteile sind gegen Feuchtigkeit und Verschmutzung zu schützen.

Innerhalb von Gebäuden ist je nach Empfang die Navigationsfunktion nicht möglich. Bei der Verwendung in Fahrzeugen ist je nach Einbauposition des Navigationsge- räts kein ausreichender Empfang von GPS-Daten möglich. Für diesen Fall ist der Anschluss einer externen Antenne möglich gehört nicht zum Lieferum- fang. Ihr Na- vigationsgerät dient dann als sehr kom- fortable Freisprechanlage. Zusätzlich haben Sie auch die Möglichkeit das Adress- bzw. Telefonbuch des Mobiltele- fons auszulesen und sich empfangene Kurznachrichten vorlesen zu lassen.

Navigationsgerät auspacken Lieferung überprüfen Bevor das Navigationsgerät in Betrieb genommen wird, ist der Lieferumfang auf Vollständigkeit und Zustand zu prü- fen siehe auch Seite Hinweis: Ihr Navigationsgerät wird in einer stabi- len Verpackung ausgeliefert. Sollte die Verpackung oder deren Inhalt schwer wiegende Beschädigungen aufweisen, darf das Gerät nicht weiter ausgepackt werden. Wenden Sie sich in diesem Fall an Ihren Händler.

Das Gerät kann auch in der Originalverpackung direkt an Uni- ted Navigation gesendet werden. Umgang mit der Verpackung Die Originalverpackung ist zumindest während der Garantiezeit an einem tro- ckenen Ort aufzubewahren. Gerätebeschreibung Das Navigationsgerät besteht aus dem Basisgerät und den Zubehörteilen des Lieferumfangs. Die Verpackung darf nicht verbrannt werden. Je nach Auslieferungsland kann die Verpackung beim Händler abgegeben werden.

Hinweis: Das Basisgerät und die Zubehörteile dürfen nicht geöffnet und in keiner Wei- se verändert werden. USB-Verbindungskabel Mit dem mitgelieferten USB-Verbin- dungskabel kann das Navigationsgerät an einen handelsüblichen Personal Computer mit USB-Schnittstelle ange- schlossen werden. Der integrierte Flash Speicher des Navigationsgeräts und eine eventuell eingelegte Micro SD-Karte können dann über den PC wie ein Wech- seldatenträger angesprochen werden.

Gerätehalter Das Navigationsgerät kann mit dem Ge- rätehalter im Fahrzeug befestigt wer- den. Optionales Zubehör Netzteil Steckdose Dieses Netzteil ermöglicht den An- schluss des Navigationsgeräts an eine Steckdose. Während Ihr Navigationsgerät mit ei- nem PC verbunden ist, wird es über die- sen mit Strom versorgt und verbraucht keine Akkuleistung. Hinweise zur Dokumentation Quick Start Guide Der Quick Start Guide soll Ihnen einen schnellen Einstieg in die Bedienfunktio- nen Ihres Navigationsgerät bieten.

Im Quick Start Guide werden die wichtigsten Grundfunktionen des Navigationsgeräts erklärt. Bedienungsanleitung Eine ausführliche Beschreibung der Funktionalitäten des Navigationsgeräts finden Sie in dieser Bedienungsanlei- tung. Registrierung Sie können sich bei unserem Software- Service registrieren lassen. Wir infor- mieren Sie dann über neue Updates und sonstige Neuigkeiten.

Reparatur Im Schadensfall darf das Gerät nicht ge- öffnet werden. Wenden Sie sich an Ihren Fachhändler. Zur Pflege kann ein handelsübliches Reinigungsmittel für Elektro- Gebrauchsartikel mit einem feuchten, weichen Lappen aufgetragen werden. War Ihr Gerät Feuchtig- keit ausgesetzt, schalten Sie es aus und trennen Sie es von der Stromver- sorgung.

Lassen Sie das Gerät bei Zimmertemperatur trocknen. Hohe Temperaturen können die Laufzeit elektronischer Komponenten in Ihrem Gerät verkürzen, Akkus be- schädigen und bestimmte Kunststoffe verformen oder zum Schmelzen brin- gen. Wenn es sich im Betrieb wieder auf seine Betriebstemperatur auf- wärmt, kann sich im Inneren Feuchtig- keit bilden, die elektronische Kompo- nenten beschädigt.

Alle genannten Hinweise gelten in glei- cher Weise für das mobile Navigations- gerät, den Akku, die Netz- und Kfz-Lade- adapter und sämtliche Zubehörteile. Lebensgefahr durch Stromschlag. Schalten Sie vor der Pflege von Gerät, mitgelieferten Teilen und Zubehör das Gerät stets aus und entfernen Sie das Netzteil. Hinweis: Verwenden Sie keine aggressiven oder scheuernden Mittel oder Wischlappen, welche die Oberfläche zerkratzen. Das Gerät darf nicht mit Wasser benetzt werden.

Auf diese Weise kann sich auch bei voller Akkuladung die Betriebszeit erheblich verringern. Display-Qualitätserklärung In Ausnahmefällen können technologie- bedingt wenige andersfarbige kleine Punkte Pixel im Display erscheinen. Weiterhin besteht die Möglichkeit, dass einzelne Bildpunkte heller oder dunkler erscheinen können.

In diesen Fällen be- steht jedoch kein Mangel. Inbetriebnahme Ist das Navigationsgerät ausgepackt und auf schadensfreien Zustand überprüft, kann das Gerät in Betrieb genommen werden. Stromversorgung Hinweis: Sie können Ihr Navigationsgerät über das im Lieferumfang enthaltene Kfz- Ladekabel oder über das optional er- hältliche Netzteil für die Steckdose auf- laden.

Der Akku ist wartungsfrei und bedarf keiner beson- deren Pflege. Hinweis: Beachten Sie, dass bei vollständig ent- ladenem Akku das Gerät bis zu einer Minute benötigt, bis es sich wieder ein- schalten lässt. Hinweis: Bei defektem Akku wenden Sie sich an Ihren Fachhändler. Versuchen Sie nicht, den Akku selbst auszubauen. Hinweis: Falls der Zigarettenanzünder zuvor ge- braucht wurde und noch erhitzt ist, war- ten Sie, bis dieser in seiner Halterung abgekühlt ist.

Hinweis: Die Stromversorgung über den Zigaret- tenanzünder entlädt bei abgeschalte- tem Motor langsam die Fahrzeugbatte- rie! Betreiben Sie deshalb das Navigations- gerät nicht für längere Zeit bei abge- stelltem Motor. Um TMC-Meldungen modellabhängig zu empfangen, muss bei einem Gerät mit Aktivhalter die Spannungsversor- gung an der Trägerplatte angeschlos- sen sein.

TMC-Antenne modellabhängig Die mitgelieferte TMC-Antenne ist in das Kabel der Spannungsversorgung inte- grieert. Die TMC-Antenne verläuft im Ausliefe- rungszustand parallel zum Kabel für den Zigarettenanzünder. Ist der TMC-Empfang so nicht ausrei- chend, müssen Sie das Kabel der TMC- Antenne vom Kabel für den Zigaretten- anzünder abziehen. Mit Hilfe des mitge- lieferten Saugnapfs können Sie die TMC- Antenne dann an der Windschutzscheibe befestigen.

GPS-Antenne Geräteantenne Die GPS-Antenne ist in das Gehäuse in- tegriert. Achten Sie darauf, dass Sie keine feuchten Hände haben und das Netz- teil trocken ist. Hinweis: Entfernen Sie das Netzteil, wenn Sie das Navigationsgerät längere Zeit nicht be- nutzen. Hinweis: Die TMC-Antenne muss so verlegt wer- den, dass Sie nicht beim Fahren behin- dert werden. Hinweis: Die integrierte GPS-Antenne eignet sich nicht für den Empfang in Fahrzeugen mit Sonnenschutz-Verglasung Metall- bedampfung oder Metallfolie, erkenn- bar am Scheibenaufdruck SIGLA SOL, SIGLA CHROM, SIGLA, KOOL-OF, SUNGATE o.

Suche zurücksetzen. Nach dem Einschalten von dem Navigerät, erscheint nur der allgemeine Hinweis: Bitte beachten die Beschilderung und die Nach dem Drücken auf die OK-Taste passiert nichts mehr. Eingereicht am Ich möchte mein Gerät Ready 50 weiter nutzen, hatte bei Kauf vor Jahren noch kein Internet. Wie komme ich jetzt an aktuelles Kartenmaterial?

Ich habe ein Becker navi kann es nicht bedienenwie stelle ich Standort ein und ziehl Eingereicht am Ich kann mit den iPhone noch mit Laptop umgehen ich möchte nur gerne wissen wie ich das navi bedienen kann Beantwortet Navi hat kein GPS Empfang, ein anderes Gerät hat Empfang Eingereicht am Hallo ich habe heute das gleiche Problem. Haben Sie damals eine Antwort bekommen? Ich habe seit dem Ich habe viele falsche Daten im Navi und möchte die alle löschen, damit ich meine neue Daten sicher unterbringen kann.

Batterie wird vom Netzgerät nicht geladen. Mein Navi Becker active 50 hat sich vermutlich aufgehängt. Wenn ich es einschalte bleibt es beim roten Becker logo stehen. Was kann ich tun??? LG Eric Link Eingereicht am Höhenangabe in Metern über dem Meeresspiegel anzeigen.

Wie werden nic ht mehr benötigte Zieleingaben gelöscht Eingereicht am Wie kann ich Heimatadresse löschen Beantwortet Wo finde ich die Einstellung auf Deutsche Sprache? Mein Navi Ready 50 LMU wird vom Computer nicht erkannt, son dass ich kein neues Kartenmaterial laden kann. Hat bis Mai immer geklappt. Ich habe Windows 10 auf meinem PC und das Navi Becker Ready Beim letzten update seigte der Computer an: keine SWoftware auf Content manager.

Navi habe ich Version BDC07R1. Wie bekome ich die Software wieder aufs Navi Eingereicht am Wie kann ich mein Gerät auf deutsche Sprache umstellen? Mein Becker Ready 50 lädt sich während der Fahrt nicht auf. Kontakt u. Kabel sind ok. Laden nur zu Hause möglich.

Was muss ich machen? Becker ready. Beantwortet Diese Frage hätte ich auch gern beantwortet Beantwortet at Ich habe heute ein BECKER Navi Ready 5 gekauft- Leider fehlt mir die Bedienungs- Anleitung. Können Sie mir helfen? Was muss man eingebn um die Autobahn zu nutzen?

Was muss man einstellen um die Autobahnstrecke zu nutzen Beantwortet Wie kann man Autobahnnutzung einstellen? Wie kann man die Nutzung der Autbahn eingeben Beantwortet Ich komme aus der polnischen? Sprache nicht raus. Wie kann ich das neue Gerät auf die Sprache Deutsch programmieren? Ich komme nicht zur deutschen Sprache Beantwortet Wie stelle ich die Uhrzeit ein Beantwortet at Wie lade ich die Baterie auf Beantwortet Das möchte ich auch gerne wissen!

Beantwortet at Wir lade ich das gerät auf Eingereicht am Über den Laptop Beantwortet Wie kann ich eine Stadt wieder löschen? Wie soll ich vorgehen um mein Becker Navi READY 50 LMU zu registrieren Anmelden Eingereicht am Da ich schon etwas älter bin, würde ich mich riesig freuen, wenn man mir nach tippel tappel Tour dass Runterladen von aktualisierten Karten und Blitzern erläutert.

Siehe unter "content manager", Seite 31 Beantwortet Die beiligende Kurzanleitung ist ja unbrauchbar Eingereicht am Das macht man am besten bei Becker siehe auch Seite der Anleitung, es werden bestimmte Angaben verlangt. Link Beantwortet Suche Becker Ready 50 Navi-Gerät Bedienungsanleitung Eingereicht am Ich möchte mein Navi auf den neuesten Stand bringenwie gehe ich vor Eingereicht am Bei Becker beziehen siehe auch Seite der Anleitung, es werden bestimmte Angaben verlangt.

Ich möchte mein Navi auf den neuesten Stand bringen wie geht ich vor Beantwortet at Wie kann ich die Zei eistellen? Das steht doch in der Anleitung, ist eine Einstellung. Steht das nicht in der Anleitung? Ich habe vor kurzen ein Becker Ready 50 gekauft,muss ich dieses nun Registrieren lassen? Muss nicht unbedingt sein. Laut Anleitung ist das etwa für Software- Updates, siehe Seite Download ist und bleibt gratis. Kann mit dem Navi auch Musik abspielen? Wenn j wie? Mfg B. Libble nimmt den Missbrauch seiner Dienste sehr ernst.

Wir melden uns nur dann wieder bei Ihnen, wenn wir weitere Einzelheiten wissen müssen oder weitere Informationen für Sie haben. Zum Beispiel antisemitische Inhalte, rassistische Inhalte oder Material, das zu einer Gewalttat führen könnte. Beispielsweise eine Kreditkartennummer, persönliche Identifikationsnummer oder unveröffentlichte Privatadresse. Beachten Sie, dass E-Mail-Adressen und der vollständige Name nicht als private Informationen angesehen werden. Möchten Sie eine E-Mail erhalten, wenn neue Antworten und Fragen veröffentlicht werden?

Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein. Home Fahrzeug Navigation Becker READY Sprache Documenttyp Seiten Deutsch Bedienungsanleitung Anleitung ansehen Englisch Bedienungsanleitung Anleitung ansehen Wählen Sie eine andere Sprache Englisch Deutsch. Brauchen Sie Hilfe? Stellen Sie Ihre Frage. Art des Missbrauchs: Spam. Hass propagierende oder gewalthaltige Inhalte Zum Beispiel antisemitische Inhalte, rassistische Inhalte oder Material, das zu einer Gewalttat führen könnte.

Personenbezogene oder private Daten Beispielsweise eine Kreditkartennummer, persönliche Identifikationsnummer oder unveröffentlichte Privatadresse. Werbung für nicht frei verkäufliche Waren und Dienstleistungen. Ihre Frage wurde zu diesem Forum hinzugefügt Möchten Sie eine E-Mail erhalten, wenn neue Antworten und Fragen veröffentlicht werden?

Anleitung ansehen.