Miele dampfgarer 6401 bedienungsanleitung


PRICE: FREE

INFORMATION

ISBN: 947332891
FORMAT: PDF EPUB MOBI TXT
DATEIGROSSE: 15,77

ERLAUTERUNG:

Miele dampfgarer 6401 bedienungsanleitung

Libble nimmt den Missbrauch seiner Dienste sehr ernst. Wir melden uns nur dann wieder bei Ihnen, wenn wir weitere Einzelheiten wissen müssen oder weitere Informationen für Sie haben. Zum Beispiel antisemitische Inhalte, rassistische Inhalte oder Material, das zu einer Gewalttat führen könnte. Beispielsweise eine Kreditkartennummer, persönliche Identifikationsnummer oder unveröffentlichte Privatadresse. Beachten Sie, dass E-Mail-Adressen und der vollständige Name nicht als private Informationen angesehen werden.

Sie erhalten das Handbuch in Ihrer E-Mail innerhalb von Minuten. Wenn Sie keine E-Mail erhalten haben, haben Sie wahrscheinlich die falsche E-Mail-Adresse eingegeben oder Ihre Mailbox ist zu voll. Möchten Sie eine E-Mail erhalten, wenn neue Antworten und Fragen veröffentlicht werden? Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein. Home Haushalt Dampfgarer Miele DGM Online Bedienungsanleitung. Miele DGM Erhalten Sie per E-Mail.

Gebr auchs- und Montageanweisung. Dampfgarer mit Mikr owelle. Lesen Sie unbedingt die Gebr auchs- und Montageanweisung vor. Dadurch schütz en Sie sich und vermeiden Schäden. Brauchen Sie Hilfe? Stellen Sie Ihre Frage.

Art des Missbrauchs: Spam. Hass propagierende oder gewalthaltige Inhalte Zum Beispiel antisemitische Inhalte, rassistische Inhalte oder Material, das zu einer Gewalttat führen könnte. Personenbezogene oder private Daten Beispielsweise eine Kreditkartennummer, persönliche Identifikationsnummer oder unveröffentlichte Privatadresse.

Werbung für nicht frei verkäufliche Waren und Dienstleistungen. Neu registrieren Registrieren auf E - Mails für Miele DGM wenn: neue Frage gestellt werden neue Handbücher vorhanden sind Sie erhalten eine E-Mail, um sich für eine oder beide Optionen anzumelden.

Das Handbuch wird per E-Mail gesendet. Überprüfen Sie ihre E-Mail. Ihre Frage wurde zu diesem Forum hinzugefügt Möchten Sie eine E-Mail erhalten, wenn neue Antworten und Fragen veröffentlicht werden?

Blättern Sie unten durch die Bedienungsanleitung von dem Miele DG Alle Bedienungsanleitungen auf ManualsCat. Über die Schaltfläche "Selektieren Sie Ihre Sprache" können Sie auswählen in welcher Sprache Sie die Bedienungsanleitung ansehen möchten. Haben Sie eine Frage über das Miele DG und können Sie die Antwort nicht in der Bedienungsanleitung finden? Vielleicht können die Besucher von ManualsCat.

Wenn Sie das unten stehende Formular ausfüllen, wird Ihre Frage unter der Bedienungsanleitung des Miele DG erscheinen. Achten Sie darauf, das Problem mit dem Miele DG so gut wie möglich zu beschreiben. Über E-Mail werden Sie automatisch informiert wenn jemand auf Ihre Frage reagiert hat. Miele DG Bedienungsanleitung. Stellen eine Frage. Wählen Sie eine Sprache NL. Vorherige Seite Nächste Seite. Teilen Sie diese Bedienungsanleitung:.

Inhaltstabelle Seite: 0 Gebrauchs- und Montageanweisung Dampfgarer Lesen Sie unbedingt die Gebrauchs-und Montageanweisung vor Auf- stellung - Installation - Inbetriebnahme. Dadurch schützen Sie sich und vermeiden Schäden. Lesen Sie die Gebrauchs- und Montageanweisung aufmerksam durch, bevor Sie das Gerät in Betrieb nehmen.

Sie enthält wichtige Hinweise für den Einbau, die Sicherheit, den Gebrauch und die Wartung. Dadurch schützen Sie sich und ver- meiden Schäden am Gerät. Miele kann nicht für Schäden verantwortlich gemacht werden, die infolge von Nichtbeachtung dieser Sicherheitshinweise und War- nungen verursacht werden. Bewahren Sie die Gebrauchs- und Montageanweisung auf, und geben Sie sie einem eventuellen Nachbesitzer weiter.

Alle anderen Anwendungsarten sind unzulässig. Diese Personen dürfen das Gerät nur ohne Aufsicht bedienen, wenn es ihnen so erklärt wurde, dass sie es sicher bedienen können. Sie müssen mögliche Gefahren einer falschen Bedienung erkennen und verstehen können. Kinder müssen mögliche Gefahren einer falschen Bedienung erkennen und verstehen können. Lassen Sie Kinder niemals mit dem Gerät spielen.

Kinder können sich beim Spielen in Verpackungsmaterial z. Fo- lien einwickeln oder es sich über den Kopf ziehen und ersticken. Halten Sie Verpackungsmaterial von Kindern fern. Die Haut von Kindern reagiert empfindlicher auf hohe Temperaturen als die von Erwachsenen. Kinder dürfen die Gerätetür nicht öffnen, wenn der Dampfgarer in Betrieb ist.

Halten Sie Kinder vom Gerät fern, bis es soweit abgekühlt ist, dass jegliche Verbrennungsgefahr ausgeschlossen ist. Die Belastbarkeit der Tür beträgt maximal 8 kg. Kinder können sich an der geöffneten Tür verletzen. Hindern Sie Kinder daran, sich auf die geöffnete Tür zu stellen, zu setzen oder sich daranzuhängen. Installations- und Wartungsarbeiten oder Reparaturen dürfen nur von Miele autorisierten Fachkräften durchgeführt werden.

Kontrollieren Sie ihn auf sichtbare Schäden. Nehmen Sie nie- mals ein beschädigtes Gerät in Betrieb. Diese grundlegende Sicherheitsvorausset- zung muss vorhanden sein. Lassen Sie im Zweifelsfall die Elektroinstallation durch eine Elek- tro-Fachkraft überprüfen. Fragen Sie im Zweifels- fall eine Elektro-Fachkraft. Schiffen betrieben werden. Öffnen Sie niemals das Gehäuse des Gerätes.

Defekte Bauteile dürfen nur gegen solche ausgetauscht werden. Stellen Sie dies sicher, indem Sie — die Sicherungen der Hausinstallation ausschalten, oder — die Schraubsicherungen der Elektroinstallation ganz heraus- schrauben, oder — den Netzstecker wenn vorhanden aus der Steckdose ziehen.

Ziehen Sie dabei nicht an der Netzanschlussleitung, sondern am Stecker. Achten Sie beim Einschieben und Entnehmen von Garbehältern da- rauf, dass der Inhalt nicht überschwappt. Dies wird zurück in den Wassertank gepumpt. Ach- ten Sie beim Entnehmen und Abstellen des Wassertanks darauf, dass dieser nicht kippt.

Verwenden Sie den Dampfgarer nicht zum Einkochen und Erhitzen von Dosen. Lassen Sie die Tür nicht unnötig offen stehen. Beachten Sie die Angaben des Geschirrherstel- lers. Bewahren Sie keine fertigen Speisen im Garraum auf, und verwenden Sie zum Garen keine Gegenstände, die rosten können. Stellen oder setzen Sie sich nicht auf die geöffnete Tür, und stellen Sie keine schweren Gegenstände darauf ab.

Achten Sie auch da- rauf, dass Sie nichts zwischen Tür und Garraum einklemmen. Das Gerät kann beschädigt werden. Verwenden Sie zum Reinigen des Dampfgarers niemals einen Dampf-Reiniger. Verwenden Sie zum Reinigen der Türscheiben keine Scheuermittel, keine harten Schwämme oder Bürsten und keine scharfen Metall- schaber. Bauen Sie sie wieder korrekt ein und verwenden Sie den Dampfga- rer niemals ohne eingebaute Aufnahmegitter. Sicherheitshinweise und Warnungen 11 Seite: 11 Entsorgung der Transportver- packung Die Verpackung schützt das Gerät vor Transportschäden.

Die Verpackungs- materialien sind nach umweltverträgli- chen und entsorgungstechnischen Ge- sichtspunkten ausgewählt und deshalb recycelbar. Das Rückführen der Verpackung in den Materialkreislauf spart Rohstoffe und verringert das Abfallaufkommen. Ihr Fachhändler nimmt die Verpackung zu- rück. Entsorgung des Altgerätes Elektrische und elektronische Altgeräte enthalten vielfach noch wertvolle Mate- rialien. Sie enthalten aber auch schädli- che Stoffe, die für ihre Funktion und Si- cherheit notwendig waren.

Im Restmüll oder bei falscher Behandlung können diese der menschlichen Gesundheit und der Umwelt schaden. Geben Sie Ihr Altgerät deshalb auf keinen Fall in den Restmüll. Nutzen Sie stattdessen die an Ihrem Wohnort eingerichtete Sammelstelle zur Rückgabe und Verwertung elektrischer und elektronischer Altgeräte.

Informie- ren Sie sich gegebenenfalls bei Ihrem Fachhändler. Ihr Beitrag zum Umweltschutz 12 Seite: 12 Geräteansicht aBedienfeld bWrasenaustritt cAutomatischer Türöffner für Dampfreduzierung dTürdichtung eAnsaugrohr fEinschubfach gWassertank hAuffangrinne am Garraum iBodenheizkörper jTemperaturfühler kAufnahmegitter lDampfeintritt Gerätebeschreibung 13 Seite: 13 Mitgeliefertes Zubehör Sie können mitgeliefertes sowie weiteres Zubehör bei Bedarf nachbestellen siehe Kapitel "Nachkaufbares Zubehör".

Jede Berührung wird mit einem akustischen Signal quittiert. Sie können die Lautstärke des Tastentons im Menü Einstellungen ändern bzw. Sind mehr Möglichkeiten vorhanden, erscheint der Balken. Danach erscheint der Anfang der Liste. L Die aktuelle gewählte Einstellung ist durch die- sen Haken gekennzeichnet. K Im Display werden Informationen zur Bedienung und Tipps angezeigt. Diese Informationsfenster löschen Sie durch Bestätigung von "OK", oder indem Sie den Anweisungen folgen.

Herabtropfende Flüssigkeit kann sich darin sammeln, und Sie können sie leicht entfernen. Sie können die Auffangschale bei Bedarf als Garbehälter nut- zen. Funktionsbeschreibung 16 Seite: 16 Wassertank Die maximale Füllmenge beträgt 2,0 Liter, die minimale 0,5 Liter. Am Wassertank befinden sich Markierungen. Die obere Markierung darf keinesfalls überschritten werden! Der Wasserverbrauch hängt von der Garzeit des Lebensmit- tels ab.

Wenn Sie die Garraumtür während des Garvorgangs öffnen, erhöht sich der Wasserverbrauch. Je nach Garvorgang kann es vorkommen, dass Sie nach 90 Minuten den Wassertank erneut befüllen müssen. Das Gerät weist Sie auf einen Wassermangel hin. Nach Ende eines Garvorgangs wird das Restwasser aus dem Dampferzeuger zurück in den Wassertank gepumpt.

Leeren Sie den Wassertank nach Benutzen des Gerätes. Geräusche Nach Einschalten des Gerätes, während des Betriebes und nach Ausschalten ist ein Geräusch Brummen zu hören. Dieses Geräusch weist nicht auf eine Fehlfunktion oder einen Gerätedefekt hin. Es entsteht beim Ein- und Abpumpen des Wassers. Temperatur Einigen Betriebsarten ist eine Vorschlagstemperatur zugeord- net.

Diese Vorschlagstemperatur kann für einen einzelnen Garvorgang oder dauerhaft geändert werden siehe Kapitel "Einstellungen". Garzeit Sie können eine Garzeit zwischen 1 Minute und 10 Stunden einstellen. Aufheizphase Während das Gerät auf die eingestellte Temperatur aufheizt, wird im Display die ansteigende Garraumtemperatur und "Aufheizen" angezeigt Ausnahme: Automatikprogramme.

Die Dauer der Aufheizphase ist abhängig von der Lebensmit- telmenge und -temperatur. Im allgemeinen beträgt die Auf- heizphase ca. Bei der Zubereitung gekühlter oder gefrorener Lebensmittel verlängert sie sich. Funktionsbeschreibung 17 Seite: 17 Garphase Wenn die eingestellte Temperatur erreicht ist, beginnt die Garphase. Während der Garphase wird im Display die Rest- zeit angezeigt.